Eine der Hauptmechaniken von Animal Crossing geht es darum, deine eigenen zu verwalten Finanzen. Um die teuren Steuern des Kredithai abzuzahlen Tom Nookmuss der Spieler nicht nur lernen, seine eigenen zu retten Starlets, Aber auch investieren sie (durch den Verkauf von Rüben), um ihre eigenen zu erhöhen Ertrag. Und genau dieser Aspekt ermöglichte den Titel Nintendo auf dem Cover von enden Financial Times.

Animal Crossing Financial TimesDer Artikel, den Sie auch durch Klicken leicht lesen können hier, konzentriert sich auf die von der Nook Bank durchgeführte Zinssenkung Nintendo mit dem neuesten Update. Spekulanten zufolge wurde die Zinssenkung von 0,5% auf 0,05% für umgesetzt simulieren Was die großen Weltbörsen in die Praxis umgesetzt haben, um mit dem Notfall fertig zu werden Coronavirus. Ein anderer Teil der Nutzer ist jedoch der Ansicht, dass dieser Schritt notwendig war, um dem Phänomen von entgegenzuwirken Zeitreise, eine Art Trick, der bricht komplett die Wirtschaft des Titels.

Übrigens: Wussten Sie, dass der Titel auch auf endete? So 24 Stunden?