Die Metroid Prime-Trilogie für Nintendo Switch erscheint auf der Website eines bekannten Einzelhändlers und wird kurz darauf entfernt. Ist Samus bereit zurückzukommen?

Best Buy, der beleidigende Einzelhändler, hat das Produktblatt beigefügt, das ihm gewidmet ist Metroid Prime Trilogie, Sammlung ursprünglich auf Nintendo Wii im Jahr 2009 veröffentlicht und landete später auch auf Wii U. Die Website Er entfernte jedoch die Seite Nur wenige Stunden später produziert, was entweder auf einen Fehler oder auf eine unfreiwillige Enthüllung des remasterten Wartens hindeutet. 

Wegen des langen Wartens auf Metroid Prime 4, ein Projekt, das letztes Jahr von Grund auf neu gestartet wurde und das sicherlich nicht bald das Licht der Welt erblicken wird. Es wäre absolut sinnvoll, diese Sammlung in einer überarbeiteten Version auf vorzuschlagen Nintendo-Switch.

Nintendo hat sich noch nicht ausgedrückt In Bezug auf die Situation freuen wir uns daher auf weitere Entwicklungen. Was denkst du, vermisst du die Saga, die dem blonden Samus gewidmet ist?