Dies ist eine Zeit, die sich auf viele verschiedene Arten ausgewirkt hat und widerspiegeln wird. Persönlich ist eine wertvolle Lektion, die ich gelernt habe - und die ich schätzen werde -, dass ich geschlagen werden muss, um die Spielstation zu verlassen, wenn ich so viel Freizeit zur Verfügung habe. Egal, ob ich alleine oder in Gesellschaft spiele, ich schleife dadurch eine beeindruckende Anzahl von Stunden vor den Bildschirmen Milliarde Straße, di Bandai Namco, kommt in einer Zeit, in der es dank seines lokalen und Online-4-Spieler-Multiplayers leicht glänzen kann. Die Erfahrung, die er vorschlägt, ist entkoppelt, aber nicht leichtfertig. Sie erweist sich als lebhafter und potenziell amüsanter Titel und voller unglaublich hoher "Japaner". Seien Sie also nicht schüchtern, eine bizarre Tour durch Japan erwartet Sie voller Würfelwürfe, unerwarteter Ereignisse, betrügerischer Insolvenzen, Monster und ... Bosskämpfe?

Milliardenstraße auf Dampf

Wer will Milliardär werden?

Die Prämisse der Billion Road ist sehr einfach. Stellen Sie sich vor, Sie bereiten sich darauf vor, ein Spiel mit Gänsen zu beginnen, aber mit einem Schuss Monopol während du weltweit live mit vielen histrionischen Dirigenten gefilmt wirst, um deine Taten zu erzählen und dir schließlich vorzustellen, dass das Spielbrett ist die ganze Karte von Japan. Ein kanonisches Billion Road-Spiel dauert drei Jahre und kann aus einer unbekannten Anzahl von Runden bestehen. Tatsächlich repräsentiert jede Schicht einen anderen Monat - schließlich braucht es Zeit, um den gesamten Zustand der aufgehenden Sonne zu durchqueren! - und unser Ziel ist es, zu einem bestimmten Punkt auf der Karte zu gelangen, der zu Beginn der Runde zufällig ausgewählt wurde. In unserem Zug können wir ein Objekt verwenden, um uns auf dem Weg zu helfen, und die Würfel rollen, um auf der Karte voranzukommen, auf der fünf verschiedene Arten von Quadraten auf uns warten: Plus, Minus, Geschenk, Monster und Ort. Die ersten beiden erhöhen oder verringern unsere Finanzen, die monströsen Kisten bieten einen wertvollen und lustigen Verbündeten, die Geschenkboxen bieten Objekte mit den unterschiedlichsten Verwendungszwecken, während die Standorte verschiedene Arten von Unternehmen und Unternehmen darstellen, die gekauft und dann hergestellt werden müssen Investitionen während des Spiels. Der Zweck des Spiels? Ganz einfach: am Ende der drei Jahre der reichste zu sein. Die zu erreichenden Ziele, die zu gewinnenden Runden, die zu sammelnden Monster - und sogar die zu besiegenden - stehen im Dienst dieses kapitalistischen Dogmas, und am Ende zählt immer und nur die Menge unserer Brieftasche. Das Erreichen der Ziellinie der Runde bringt große Vorteile für unsere Finanzen, aber es ist auch wichtig zu wissen, wie man am sinnvollsten investiert, da wir während eines Spiels auf der Billion Road nur wenige andere Dinge unter Kontrolle haben. Da es sich in der Tat um ein Partyspiel handelt, hängt die Produktion von Bandai Namco von einem sehr mutigen Glücksfaktor ab, der die Spiele aufgrund ihrer Unvorhersehbarkeit einzigartig und sehr angespannt macht, mit einem Schuss Frustration inmitten allgemeinen Lachens. Es gibt keinen Platz für zu viele technische Details, aber die Stärke von Billion Road liegt genau darin.

Milliardenstraße

Darüber hinaus sind die kleinen Monster an Ihrer Seite keine bloßen grafischen Fallen, die gelegentlich Boni oder Malus bieten, sondern können zu wichtigen Ressourcen werden, wenn die furchterregende und gigantische Spielkarte in die Spielkarte eindringt - wie absurd - Bösewicht. Diese gigantischen und lustigen Feinde mögen sich während des Spiels als Dorn im Auge erweisen, aber jeder Spieler hat drei Runden Zeit, um eines seiner Monster zum Angriff zu schicken, das nur - natürlich - mit einem Würfelwurf bewaffnet ist. Abhängig vom Ergebnis des Starts kann dem eine bestimmte Menge an Schaden zugefügt werden Mostrone zu versuchen, ihn zu besiegen, bevor er seine bösen Pläne in die Tat umsetzt, die das Schicksal des Spiels umkehren können.

Milliarden Straße | Herunterladbare Nintendo Switch-Spiele Spiele ...

Ruhiges Chaos

Obwohl sich ein Spiel auf der Billion Road als überschwänglich, chaotisch und voller absurder Zwischenspiele und endloser "Japaner" herausstellen mag, ist das, was herauskommt, ein buntes aber entspannendes Spiel, in dem man nicht zu viel darüber nachdenken sollte, was man tun soll, sondern sich dem zügellosen Wahnsinn der Erfahrung überlässt, immer sehr erfreulich. Technisch zeigt sich der Titel mit eine einfache und sehr angenehme Ästhetik, voller lebhafter Details und Explosionen von Farben, mit einem Stil, der sich auf die Werke von bezieht Fujiko Fujio e Yoshito usui, was alles noch ungeheurer japanisch und lecker macht.

Billion Road - Rückblick - GameScore

Show Time!

Angesichts eines etwas hohen Preises ist Billion Road ein virtuelles Brettspiel, mit dem Sie Ihre Abende aufheitern können, vorzugsweise in Begleitung eines oder mehrerer Freunde. Allein zu spielen könnte in der Tat zu einfach und nicht sehr anregend seinWenn man es als echtes Brettspiel betrachtet und es daher ausschließlich im Mehrspielermodus betrachtet - wofür der Titel geboren wurde -, ist Spaß garantiert und für alle Altersgruppen von Spielern geeignet. Der Rat ist, dem Bandai Namco-Titel mindestens eine Chance zu geben und sich ein Spiel anzusehen, wer weiß, wenn Sie nicht den Weg gehen, der zu Wohlstand führt!