In diesen schwierigen Tagen aufgrund des Coronavirus ist es sicherlich eine Freude, Botschaften der Zuneigung und Solidarität aus dem Ausland zu erhalten.

È der Fall von Kohei Ashiya, bekannt als Regisseur der Animationen von Vento Aureo (der fünften Staffel von Jojos Bizarre Adventures), die durch seine Twitter-Account, er wollte uns Italienern einen Gedanken mit schönen Illustrationen widmen und eine Nachricht, die vollständig in Italienisch geschrieben ist.

Die Bilder sehen die Charaktere von "Golden Wind" als Protagonisten, die für die Uneingeweihten eine Saga sind, die genau in unserem Land spielt und bereit ist, die Bedrohung durch das Coronavirus zu verhindern, indem sie die aktuellen Regeln ausführen: Hände waschen, Schutzmasken verwenden und Verlasse dein Zuhause nicht.

Wir müssen nur Kohei Ashiya für die Botschaft der Hoffnung und Solidarität in einem so heiklen Moment für unsere Nation danken.