Riot Games in einer Pressemitteilung enthüllt die Startdatum und Einzelheiten des Inhalts von Teamkampftaktiken, PvP strategischer Autobattler, der letztes Jahr auf dem PC veröffentlicht wurde, in seiner Version für iOS- und Android-Geräte. Der Titel steht daher am zum Download zur Verfügung Google Play Store und App Store ab morgen, Donnerstag März 19 2020.

TFT auf Mobilgeräten bietet die Möglichkeit, neben Benutzern des Titels auf dem PC zu spielen, sodass Spieler der beiden Plattformen auf verschiedenen Geräten gegeneinander antreten können. TFT wird für mobile Geräte zusammen mit dem neuen Inhaltspaket „Galaxies“ veröffentlicht, das Liga- und Star-League-Champions, neue Anpassungsoptionen und Mini Legends, spielergesteuerte In-Game-Avatare, enthält. In einigen Regionen befindet es sich derzeit in der Closed Beta. 

Nach dem Beenden verfügt TFT Mobile über die folgenden neuen Funktionen:

  • Pass Galaxies und Pass + Galaxies (Funktionen, die auf dem Fortschritt basieren, jeweils kostenlos und kostenpflichtig, mit denen Spieler Inhalte während des Spielens freischalten können)
  • Boom! Galaxien-Thema (benutzerdefinierte Schadensanimationen)
  • Multiplattform-Spiel auf PC / Mobilgeräten
  • Tutorial für neue Spieler (auf Mobilgeräten)

Es wird auch vorhandene TFT-Funktionen auf dem PC enthalten:

  • Mini Legends of Galaxies (benutzerdefinierte Spieleravatare)
  • Arena-Aspekte zum Thema Galaxie
  • Ranglistenspiel

Teamfight Tactics ist ein strategischer Titel, bei dem Spieler direkt eingesetzt werden Champions der League of Legends. Ein sein AutobattlerIn dem fraglichen Spiel ist die wichtige Phase des Spiels die Positionierung der Einheiten, da der eigentliche Kampf automatisch ausgeführt wird. Für die betreffende Art von Videospiel ist die mobile Umgebung wahrscheinlich die natürliche und optimale Plattform für ihre Verwendung.