Trotz jüngster Ankündigungen aus den Portierungen von  Horizon Zero Dawn und Death Stranding Auf dem PC hat der Chef von Sony Worldwide Studios, Herman Hulst, betont, dass dies nicht die Regel sein wird. Die anderen exklusiven Sony-Produkte werden höchstwahrscheinlich nie das Licht auf dem PC erblicken.

In einem Q & A auf der PlayStation Blog, Hulst sagte, dass solche Portierungsoperationen nützlich sind für Sony neue Zielgruppen zu erreichen. Das Unternehmen konzentriert sich jedoch weiterhin auf die Herstellung von Hardware für exklusive Produkte. Der Manager sagte:

„Ich denke, es ist wichtig, offen zu bleiben für neue Ideen, wie neue Menschen der Welt vorgestellt werden können Playstationund zeigen Sie ihnen, was sie vermissen. Um klar zu sein, bedeutet die Veröffentlichung einiger AAAs auf dem PC nicht, dass jetzt jedes Spiel diesem Weg folgen wird. Ich bin der Meinung, dass Horizon Zero Dawn für diesen Zweck besonders geeignet war. Wir haben keine Pläne für andere PC-Versionen, wir konzentrieren uns weiterhin zu 100% auf unsere dedizierte Hardware. “

Horizon Zero-Dämmerung wird das Licht auf dem PC sehen, das direkt von Sony veröffentlicht wird, während Death Stranding von 505 Games bearbeitet wird. Der Hauptkonkurrent von Sony, Microsoft, veröffentlicht seine Spiele seit Jahren gleichzeitig auf PC und XBox.