Black Desert Online, das MMORPG der koreanischen Studie Perle Abysshat ein wichtiges Update erhalten, das die Fans begeistern wird. Von nun an ist es möglich Crossplay auf der Konsole.

Die Ankündigung kommt direkt von der Entwicklungsfirma über einen neuen Trailer und die folgende offizielle Veröffentlichung:

Spieler haben jetzt die Möglichkeit zu wählen, ob sie den Cross-Play- oder den exklusiven Servern der Konsole beitreten möchten. Abenteurer können an Conquiste und Node War teilnehmen, die ab Sonntag, dem 8. März, auf den Cross-Play-Servern der einzelnen Regionen stattfinden. Um diese Unterstützung zu feiern, werden in Black Desert alle Ereignisse im Spiel für neue oder wiederkehrende Benutzer verfügbar sein.

Die Archer-Klasse und die Kamasylvia-Region werden im Rahmen des Cross-Play-Updates zur PlayStation4-Version von Black Desert hinzugefügt und entsprechen somit der Xbox One-Version.

Um die zusätzliche Cross-Play-Unterstützung zu feiern, stehen in Black Desert alle Ereignisse im Spiel zur Verfügung, mit denen Sie die Klippe und die Waffe des Erwachens erwerben können, indem Sie die Spezialquests abschließen. Diese Waffen sind unglaublich stark, aber sie können mit Goldbarren verwechselt werden! Abenteurer erhalten diese Sonderpreise wie Vlaks Tränen oder Memory Shards, wenn sie nach den Kisten im Meer suchen. Abenteurer können auch nach einer der anderen Feierlichkeiten der Crossplay-Funktion suchen!

Schwarze Wüstenkonsole
Darüber hinaus erhält Black Desert vom 4. bis 18. März einen doppelten Rabatt. Benutzer des PlayStation Network können es mit einem Rabatt von 25% und einem zusätzlichen Rabatt von 10% auf Pearls (die Spielwährung) erwerben. Außerdem ist der Rabatt für PS Plus-Mitglieder doppelt so hoch!

Für Xbox One-Benutzer beträgt der Rabatt auf Black Desert 50% und weitere 20% gelten für die Pearls. Diese Rabatte gelten jedoch vom 3. bis 16. März.

Sind Sie mit diesem wichtigen neuen Update zufrieden? Lass es uns in den Kommentaren wissen!