Capcom hat vor kurzem angekündigt dass ein paar brandneue Monster hinzugefügt werden Monsterjäger Welt auf Konsolen im März, mit einer PC-Version für April geplant.

Die Ankündigung erfolgte auf der offiziellen Twitter-Seite von Monster Hunter.

Raging Brachydios und Furious Rajang werden die tapfersten Jäger am 23. März auf PS4 und Xbox One herausfordern, während PC-Spieler auf den April warten müssen.

Es ist erwähnenswert, dass dies das letzte Mal ist, dass ein Monster Hunter World DLC gestaffelt wird. Wie Capcom im Januar angekündigt hat, werden Konsolen- und PC-Spieler auf der Content-Roadmap von Monster Hunter World gleichzeitig zukünftige Updates erhalten.

Hellish Raging Brachydios und Furious Rajang werden als Teil der dritten Erweiterung für Iceborne eintreffen und wie das vorhergehende DLC-Paar völlig kostenlos sein.

Wenn Sie vor einiger Zeit aus dem Zug von Monster Hunter herausgefallen sind, sich aber über die neuen Iceborne-Updates freuen, können Sie unsere neuesten Notizen zum Monster Hunter World-Patch nachlesen. Fans der Serie werden auch einen Blick auf die beiden neuen Monster Hunter-Filmplakate werfen wollen, die kürzlich enthüllt wurden. Sie werden froh sein zu wissen, dass die Schwerter absolut riesig sind.

Konsolenspieler können erwarten, dass das neue Monsterpaar am 23. März Iceborne erreicht, während PC-Spieler einige Wochen später damit rechnen können. In der Zwischenzeit wird der Monster Hunter-Film am 4. September 2020 veröffentlicht. Regie führt Paul WS Anderson.