Obsidian scheint die Philosophie von Microsoft in Bezug auf seine Plattformen voll und ganz übernommen zu haben. Geerdet in der Tat wird es vom ersten Tag an haben Kreuzspiel zwischen der PC- und Xbox-Version.
Die Spieler, unabhängig von der gekauften Version, wird deshalb geerdet spielen mit Ihren Freunden oder mit zufällig übereinstimmenden Benutzern, egal von der Plattform.
Diese Ankündigung erfolgte in diesen Stunden während des Panels gewidmet PAX East 2020. Die Entwickler haben in der Tat klar und bejahend geantwortet an einen Spieler, der nach dem Vorhandensein dieser Funktion gefragt hat.

 

Eine solche Wahl von Obsidian beweist absolut im Einklang mit dem Trend aus der letzten Periode; Wir hoffen sogar, dass selbst die widerstrebendsten plattformübergreifenden Softwarehäuser endlich ihre Meinung ändern können.