Riot Games nutzen Unity bereits, um mehr Spieler auf mehr Plattformen für Legends of Runeterra und League of Legends: Wild Rift zu erreichen

SAN FRANCISCO - (BUSINESS WIRE) - Unity Technologies (https://unity.com/), Entwickler der weltweit führenden Echtzeit-3D-Entwicklungsplattform, gab heute bekannt, dass Riot Games, der Entwickler und Herausgeber von League of Legendshat die Einheit zur Macht gewählt Legenden von Runeterra . League of Legends: Wilder Riss. Durch die Nutzung der optimierten Reichweite von Unity für mehr als 20 Plattformen kann Riot Games das bekannte Gameplay, die reaktionsschnelle Steuerung und die reichhaltige Welt von Riot Games nutzen League of Legends für mehr Spieler auf mehr Plattformen als je zuvor. Legenden von Runeterra befindet sich derzeit in der offenen Beta auf dem PC und wird später in diesem Jahr für iOS und Android verfügbar sein. League of Legends: Wilder Riss kommt in Zukunft auf iOS, Android und Konsolen.

"Die Technologie von Unity ermöglicht es uns, uns darauf zu konzentrieren, den Geliebten zu liefern League of Legends Erfahrung für so viele Spieler auf so vielen Plattformen wie möglich. Wir möchten unsere Spieler dort treffen, wo sie sind, und die erstklassigen Tools und die Plattformoptimierung von Unity helfen uns dabei. Mit der kompetenten Unterstützung von Unity konnten wir die Leistungsfähigkeit der Unity-Technologie wie nie zuvor nutzen ", sagte Brian Cho, Leiter Unternehmens- und Geschäftsentwicklung bei Riot Games.

"Von Anfang an wollten wir Legenden von Runeterra Unity war die naheliegende Wahl, um sowohl auf dem PC als auch auf dem Handy verfügbar zu sein ", sagte Dann Webster, Engineering Lead. Legenden von Runeterra. "Wir haben uns bei der kontinuierlichen Unterstützung und Leistungsberatung stark auf das Professional Services-Team von Unity verlassen. Sie waren absolut ein wesentlicher Bestandteil der Weiterentwicklung unseres Spiels. "

Das League of Legends Das Franchise erreicht Millionen von Spielern in mehr als 150 Ländern weltweit. Durch die Zusammenarbeit mit Unity und seinem Professional Services-Team kann Riot Games Milliarden von Spielern auf über 20 Plattformen ansprechen, die derzeit von Unity unterstützt werden. Jede Plattform ist optimiert, um unabhängig von den Spielorten die gleiche gleichbleibend hohe Qualität zu gewährleisten. Die Spieler kommunizieren im Spiel mithilfe des Vivox-Voice-Chats, der Teil der Unity-Toolsuite ist. Sprachkommunikation stellt sicher, dass Spieler in der gesamten Riot-Produktsuite auf jedem Gerät überall auf der Welt Strategien entwickeln können.

"Wir konzentrieren uns darauf, die Lösungen und Technologien bereitzustellen, mit denen Entwickler ihre Spieler in fantastische Welten und Erfahrungen eintauchen können", sagte Ralph Hauwert, Vizepräsident für Forschung und Entwicklung bei Unity Technologies. „Riot Games hat einen so reichen Wandteppich mit der Welt von gewebt League of LegendsDank unserer Technologie können sie jetzt die gleiche konsistente Erfahrung mit mehr Spielern auf mehr Plattformen als je zuvor teilen. "

Unity unterstützt mehr als 20 Plattformen und unterstützt derzeit mehr als die Hälfte aller neuen Spiele, einschließlich der Rekordveröffentlichungen von Call of Duty: Mobil (100 Millionen + Downloads Woche eins) und Mario Kart Tour (90 Millionen + Downloads Woche eins). Unity hat kürzlich den Unity 2019.3 Tech Stream veröffentlicht, der mehr als 260 Verbesserungen und Funktionen hervorbringt, einschließlich Optimierungen für neue Plattformen und der Tools und Technologien, die erforderlich sind, um diese zu erreichen.

Weitere Informationen zu den ersten Schritten mit Unity finden Sie unter Unity Store.

Über Unity Technologies

Unity ist der Schöpfer der weltweit führenden Echtzeit-3D-Entwicklungsplattform, mit der Benutzer die leistungsfähigsten und zugänglichsten Tools zum Erstellen, Bedienen und Monetarisieren von Erlebnissen für die Echtzeitwelt erhalten. Unity ermöglicht es jedem, unabhängig von seinem Können und seiner Branche, visuelle 3D-Inhalte mit erstklassiger Technologie zu erstellen, mit Ressourcen zu arbeiten, die die Benutzerfreundlichkeit maximieren, und zu Geld zu machen, damit er mit seinen Kreationen Erfolg hat. Das 1,000-köpfige Entwicklungsteam des Unternehmens hält Unity an der Spitze der Entwicklung, indem es mit Partnern wie Google, Facebook, Oculus, Autodesk und Microsoft zusammenarbeitet, um einen optimierten Support für die neuesten Versionen und Plattformen sicherzustellen. Die mit Unity gemachten Erfahrungen erreichen fast 3 Milliarden Geräte weltweit und wurden in den letzten 29 Monaten mehr als 12 Milliarden Mal installiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.unity.com.

ÜBER RIOT GAMES

Riot Games wurde 2006 gegründet, um die spielerorientiertesten Spiele der Welt zu entwickeln, zu veröffentlichen und zu unterstützen. Im Jahr 2009 veröffentlichte Riot seinen Debüt-Titel League of Legends mit weltweiter Anerkennung. Die Liga ist das meistgespielte PC-Spiel der Welt und ein Haupttreiber für das explosive Wachstum des Esports. Zu Beginn des zweiten Jahrzehnts der Liga entwickelt Riot das Spiel weiter und bietet Spielern mit Legends of Runeterra, League of Legends: Wild Rift, Teamfight Tactics und mehreren Work-in-Progress-Titeln neue Erfahrungen, während sie die Welt von Runeterra erkunden Multimedia-Projekte für Musik, Comics und mehr. Riot wurde von Brandon Beck und Marc Merrill gegründet und hat seinen Hauptsitz in Los Angeles, Kalifornien. Das Unternehmen verfügt über mehr als 2,500 Randalierer in mehr als 20 Niederlassungen weltweit. Riot wurde auf zahlreichen Listen aufgeführt, darunter Fortunes "100 beste Unternehmen, für die man arbeiten kann", "25 beste Unternehmen, für die man in der Technologie arbeiten kann", "100 beste Arbeitsplätze für Millennials" und "50 beste Arbeitsplätze für Flexibilität".

Kontakte

Charlie Sinhaseni
Unity PR
pr@unity3d.com

Brian Chui
Riot Games
media@riotgames.com

Quelle BUSINESS WIRE