In den letzten Jahren die BioWare musste sich registrieren mehrere Defekte. Zu den wichtigsten gehört das von James Ohlen, der das Unternehmen im Juli 2018 nach 22 Jahren verließ. Ohlen hatte zur Entwicklung der beliebtesten Spiele des Softwarehauses beigetragen, von Baldur's Gate bis Anthem.

Einige Monate bevor Ohlen das Unternehmen ebenfalls verlassen hatte Drew Karpyshyn, Autor von Baldur's Gate 2 unter anderem. Jetzt haben sich die beiden in der neuen Gesellschaft von Ohlen wieder vereint, Archetyp Unterhaltung.

Karpyshyn hat geschrieben auf seinem Blog:

„Ich bin stolz bekannt zu geben, dass ich der Hauptautor von Archetype sein werde Unterhaltung! Gegründet von James Ohlen, dem Genie hinter einigen der besten BioWare-Titel wie Baldur's Gate, KOTOR und Dragon Age, Archetype ist ein neues Studio unter dem Dach der Zauberer der Küste… Und ich war noch nie so glücklich, an einem Projekt in meinem Leben teilzunehmen (unter anderem hat mir WotC immer gefallen, sie haben sogar meinen ersten Roman veröffentlicht!) "

Der Autor sprach auch von der seine Jahre in BioWare als:

"Mein Traumjob: talentierte Leute, die zusammengearbeitet haben, um Spiele wie Baldur's Gate, KOTOR, Mass Effect und Dragon Age zu entwickeln."

Aber viele Dinge sind begehrt, nachdem das Unternehmen erfolgreich war:

"Wir sind korporativer geworden. Wir konnten nicht mehr das tun, was wir liebten. Die Teams waren bestrebt, Spiele auf der Grundlage von Marktforschung zu entwickeln, anstatt ihrer Leidenschaft und ihrem Instinkt zu folgen. Mein Traumjob war gerade ein Job geworden, Ich habe die Begeisterung und die Reize verloren, die ich hatte. "

„Ich weiß, wir haben viel zu tun. Mit BioWare war ich Teil einer Tradition, die ewig dauern würde. Wir haben einige der beliebtesten Rollenspiele der letzten zwei Jahrzehnte entwickelt. Aber ich bin fest davon überzeugt, dass wir mit Archetype die Möglichkeit haben, etwas ebenso Erstaunliches zu schaffen. "

Archetype, zu dessen Reihen auch Chad Robertson, ein weiteres ehemaliges BioWare-Unternehmen, gehört, arbeitet an einem Story-basiertes Rollenspiel und Multiplattform in einem neuen Science-Fiction-Universum.