In den letzten Jahren wurde die Reihe von Need for Speed hat seinen Biss verloren. Unter der Leitung des Teams Ghost Games Tatsächlich hat es die Serie nie geschafft, so zu glänzen wie in der Vergangenheit mit dem Kapitel Most Wanted oder mit den zwei Spielen, die der Serie gewidmet sind Underground, während er versucht, sein Gefühl zu wiederholen. Und vielleicht aus diesem Grund Electronic Arts, nach der Website Spieleindustriehätte das Franchise an die englische Firma verkauft Kriterium.

Das Ziel dieses Schrittes scheint darin zu bestehen, die Marke zu einem Entwickler in der USA zurückzubringen Vereinigtes Königreich, da letzteres als fruchtbares Gebiet für neue Generationen von Entwicklern gilt und die Heimat anderer Softwarehäuser wie z Medienmolekül, Supermasse Spiele ed Hallo Spiele.

Ghost Games ändert stattdessen seinen Namen in Elektronische Kunst Göteborgmit einigen Mitarbeitern, die zu Criterion versetzt werden.