Veränderung ist ein Prozess, an dem jeder von uns beteiligt ist, viele Male zum Guten und andere Male zum Schlechten. Das Ausziehen bestimmter Kleidungsstücke kann aus den unterschiedlichsten Gründen und in jedem Kontext geschehen. Es gibt jedoch Fälle, in denen es möglich ist, sich in etwas anderes zu verwandeln und dabei unsere wesentlichen, kanonischen und charakteristischen Merkmale beizubehalten. Und genau das ist den Jungs von Airship Syndicate gelungen Darksiders Genesis. Der Titel wurde bereits am 5. Dezember für den PC veröffentlicht und ist nun auf dem Weg zu PS4, Xbox One und Nintendo Switch on 14 Februar. Das ist ein Spin-off Prequel von den Hauptkapiteln der Serie, so können Sie sich dem Spiel sicher nähern, obwohl Sie noch nie in früheren Episoden gespielt haben. Im Gegensatz zu den anderen präsentiert sich dies jedoch eine isometrische Ansicht, Vermächtnis von Spielen des Kalibers von Diablozum Beispiel.

Das Gleichgewicht von Engeln und Dämonen

In Darksiders Genesis, das vor den Ereignissen der Hauptserie spielt, erleben wir die Ereignisse von Konflikt Krieg, zwei der vier Ritter derArso Council. Dies ist ein Organ, dessen Hauptaufgabe es ist, Gleichgewicht und Unparteilichkeit im Kampf zwischen Hölle und Himmel zu gewährleisten und gegen die Exzesse beider Seiten einzugreifen. Unser primäres Ziel ist es daher, Luzifer aufzuhalten, um durch verschiedene Allianzen mit den dämonischen Gastgebern immer mehr Macht zu erlangen. Es muss gesagt werden, es ist sicherlich keine besonders originelle Handlung, und die Erzählung scheint eher vordefinierten, banalen und linearen Kanonen zu folgen.

Trotzdem wird die Geschichte angenehm verfolgt, obwohl sie nicht beeindruckt bleibt, wer welche Tiefe kennt. Der ständige Austausch von Witzen zwischen Konflikt und Krieg trägt in diesem Sinne dazu bei, eine Erzählung fließender zu machen, die sich keineswegs durch Originalität und Frische auszeichnet.

Zwischen Schüssen und Schrägstrichen

Die wesentliche Änderung, die Darksiders Genesis auszeichnet, betrifft die Formel hinter dem Titel. Wir sind in der Tat nicht mehr vor einem weltoffene Aktion aber zu dem, was man als Hack 'n Slash diablo-like. Das Kampfsystem ist selbst für Spieler, die keine Erfahrung mit dem Genre haben, dynamisch, zufriedenstellend und vor allem verdammt witzig. Wir können verschiedene Arten von Angriffen starten oder bestimmte Gadgets verwenden, z Geisterhaken, um Umwelträtsel zu lösen oder verschiedene Feinde für uns zu gewinnen. Wir verfügen dann über verschiedene Fähigkeiten, die je nach verwendetem Charakter variieren. Konflikt und Krieg sind in der Tat jederzeit austauschbar, und unterscheiden sich auch in Bezug auf Kampfstil.

 

Während sich Conflict mehr der Beweglichkeit und dem Fernkampf mit Schusswaffen widmet, ist Guerra auf Nahkämpfe spezialisiert und kann auf leichte und geladene Schlitze zählen. Darüber hinaus kann Conflict mehrere ausrüsten Aufzählungskategorien wie die aufgeladenen oder elektrifizierten, um nur einige zu nennen. Guerra seinerseits besitzt Upgrades Welche weiteren Schritte können sich in vielen verschiedenen Situationen als nützlich erweisen? Er wurde bald mit der Verwendung der beiden Ritter vertraut, und obwohl es natürlich ist, einen der beiden zu bevorzugen, ist es notwendig greifen Sie auf beides zurück im Spiel voranzukommen. Jeder ist in der Tat in der Lage, exklusive Gadgets und Funktionen zu erhalten, die sich als grundlegend für das Lösen bestimmter Rätsel in den verschiedenen Ebenen erweisen. Die Verkettungskombination ist im Gleichgewicht a echtes Vergnügen, und wenn Sie einmal Ihre Hand genommen haben, ist es schwierig, sie loszulassen.

Wachsen Sie durch Kämpfe

Die wahre Stärke von Darksiders Genesis ist zweifelsohne das System der Weiterentwicklung und Verbesserung. Die Entwickler haben aufgegeben das beste von ihnen und sie haben sich sicherlich nicht geschont, ein solches System zu schaffen breit, vielfältig und vielfältig dass wir Spieler die Qual der Wahl haben. Erstens, wenn Sie im Spiel vorankommen, können Sie Götter bekommen Kerne von Kreaturen.

Diese werden in sekundäre, die durch das Besiegen von normalen Kreaturen erhalten werden können, und Hauptkreaturen unterteilt, die stattdessen von fallen gelassen werden verschiedene Chefs und das sorgt für deutlich mehr verbesserungen. Die Kerne werden dann in drei Hauptkategorien unterteilt: Gesundheit, Angriff und Wut und müssen in Slots aufgeteilt werden, die nach denselben Kriterien unterteilt sind. Durch das Setzen eines Kerns im Slot der gleichen Kategorie (z. B. Angriffskern auf Angriffs-Slot) erhalten wir einen Bonus Können zusätzlich zu Statistiken als normal. Es versteht sich von selbst, dass es der Spieler ist, der von Zeit zu Zeit frei wählt, welche Kombinationen er wählt, und vor allem seiner kreativen Ader freien Lauf lässt Taktik.

Um Conflict and War weiter zu verbessern, müssen Sie auch gehen Vulgrim an einem Ort namens Void, der effektiv den zentralen Mittelpunkt des Spiels darstellt. Dieser exzentrische Dämon kann uns im Austausch gegen Seelen und Fährmannmünzen, die durch das Besiegen von Feinden erhältlich sind, wirklich versorgen viele Upgrades. Wir können in der Tat weitere Verwendungen für Tränke oder Fragmente von erwerben Gesundheits- und Zornsteine, die die jeweiligen Eigenschaften erhöhen. Ohne neue Munitionstypen für Conflict und neue Upgrades für War zu vergessen. Wir haben dann Dis, eine andere Einheit, die es immer im Austausch gegen Seelen schafft, unser Moveset zu erweitern und den beiden Protagonisten mehr Moves zur Verfügung zu stellen, die sie während der Combos zur Schau stellen können. Kurz gesagt, dies sind Fortschrittsmechanismen äußerst befriedigend Das ermutigt Sie sicherlich, das Abenteuer fortzusetzen und mit verschiedenen Kombinationen zu experimentieren, die der Natur des Spielers am besten entsprechen.

Darksiders Genesis

Die Schwierigkeit ist nicht alles, aber fast

Eine Konstante ist der Hintergrund für die verschiedenen Missionen, die aus einem speziellen Portal in der Leere ausgewählt werden können Gefühl der Herausforderung. Es ist jedoch weiter durch die Tatsache gekennzeichnet, wirklich zu sein gut kalibriert. Der Schwierigkeitsgrad eines bestimmten Levels ist zwar vor dem Start auswählbar, schafft es jedoch immer, die Aufmerksamkeitsschwelle des Spielers hoch zu halten, um seine Reflexe optimal zu entwickeln, insbesondere im Schwierigkeitsgrad Pandämonium. Die Möglichkeit, die bereits mit einer anderen als der vorherigen Schwierigkeit verbundenen Stufen erneut abzuspielen, ist im Übrigen ein wichtiger Punkt für die Wiederspielbarkeit von Darksiders Genesis, die somit eine Langlebigkeit erlangt wirklich bemerkenswert. Ich kann Ihnen versichern, dass der Wunsch, "immer besser" zu werden, fast selbstverständlich wird, auch dank einer Spielstruktur, die sich einer Herausforderung widmet gesund und vernünftig, ohne jemals in frustrierende Ideen zu geraten, die oft die Nerven des Spielers auf die Probe stellen.

Darksiders Genesis

Eine Karte zum Erkunden ...

Ein großes Lob geht an die Airship Syndicate-Leute, die wissen, wie man ein ausgesprochen ebenes Design erreicht überraschend. Alle Spieleinstellungen sind in der Tat angenehm zu erkunden, sowohl aus ästhetischer Sicht als auch aus reinem Gameplay. Es gibt auch viele Sammlerstücke zu sammeln und Geheimnisse zu entdecken, indem man Umwelträtsel und Rätsel löst. Jedes Level unterscheidet sich erheblich von dem vorherigen und inmitten der großen Menge an Gegenständen und Schatztruhen vergisst es oft "etwas auf der Straße". Nichts besonders Ernstes, da es, wie bereits erwähnt, möglich ist, jedes Praktikum zu wiederholen, wann immer Sie es wünschen. Natürlich könnte es langweilig sein, in vielen Titeln zurückzukehren, aber dies ist bei Darksiders Genesis sicherlich nicht der Fall. die Rückzieher Tatsächlich ist dies fast nie langweilig, und eine Straße zu finden, die wir vorher nicht bemerkt hatten, oder eine Passage, die wir verpasst hatten, gibt uns eine Gefühl der Zufriedenheit wirklich nicht schlecht.

Darksiders Genesis

... mit ein wenig Ärger

Es muss jedoch gesagt werden, dass Darksiders Genesis sicherlich nicht ohne Mängel ist. Diese werden hauptsächlich während der Erkundungs- und Kampfphase gefunden. Der auf PS4 getestete Titel liegt bei 30 FPS, was jedoch nicht immer gelingt, stabil zu bleiben und Probleme zu haben mehr als eine Situation. Es kann auch vorkommen, dass unser Charakter hängen zu bestimmten Zeiten innerhalb einer Textur des Szenarios, was uns dazu zwingt switchare an den anderen Ritter, um das Problem zu lösen. Hinzu kommt eine Kamera nicht wirklich kollaborativ, was es manchmal nicht besonders einfach macht zu verstehen, was auf dem Bildschirm passiert. Wir sprechen nicht über schwerwiegende Mängel, aber dies sind sicherlich Lücken, die das gesamte Spielerlebnis untergraben. Darüber hinaus sind die Einstellungen, obwohl stilistisch gepflegt, nicht sehr inspiriert und persönlich wäre es in dieser Hinsicht vernünftig gewesen, etwas mehr zu erwarten.

Darksiders Genesis

Richtig ändern

Kurz gesagt, Darksiders Genesis ist jedoch ohne die oben genannten Zweifel und Mängel Ein Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Im Wesentlichen ist dies der Beweis dafür, dass eine Änderung der Formel nicht unbedingt ein Hinweis auf etwas Negatives ist, sondern zu Ergebnissen führen kann mehr als positiv. Es zeigt auch, dass es möglich ist, den Geist und die Gültigkeit einer Serie aufrechtzuerhalten, während sie in einer völlig anderen Gestalt präsentiert wird. Die Qualität der Arbeit unterzeichnet Airship Syndicate ist unbestreitbarund verdient es, in jedem einzelnen Aspekt geschätzt zu werden. Auch wenn Sie kein Liebhaber von Spielen mit isometrischer Sichtweise sind, ist Darksiders Genesis definitiv in der Lage, dem Genre näher zu kommen. Das Engagement und die Hingabe der Entwickler sind spürbar. Nach einem dritten Kapitel, das nicht gerade aufregend ist und das mehrere Kritikpunkte erhalten hat, hebt die Serie dann mit einer Episode den Kopf Sorprende Spaß. Fans der Saga, aber auch Neulinge: Die jüngsten Bemühungen von Airship Syndicate schaffen es sicherlich, beiden zuzustimmen und sie zu erobern. Die Ereignisse von Konflikt und Krieg schaffen es, ohne Ansprüche, aber mit Real zu involvieren viele Befriedigungen.