Pokémon-Startseite ist endlich für Nintendo Switch und mobile Geräte zum Download verfügbar. Was genau ist die neue Anwendung von Spielsüchtiger?

Mit der App können Spieler Pokémon aus den damit verbundenen Videospielen der Hauptserie übertragen und in den Boxen in der Cloud ablegen oder zwischen den Titeln verschieben.

Indem Sie dasselbe Nintendo-Konto, das auf dem Nintendo Switch und dem Mobilgerät registriert ist, mit Pokémon Home verknüpfen, Sie können auf die gleichen Felder in beiden Versionen der Anwendung zugreifen. Beide Versionen von Pokémon Home unterstützen die Verknüpfung mit Pokémon Bank für Nintendo 3DS.

Die Übertragung von Pokémon ist nicht rückgängig zu machen, wenn beispielsweise eine Kreatur von Pokémon übertragen wird: Los geht's, Pikachu! o Pokémon: Auf geht's, Eevee! zu Pokémon Sword oder Pokémon Shield, es kann nicht mehr zum Ursprungsspiel zurückkehren.

Pokemon Home ist jetzt für Nintendo Switch im Nintendo eShop, für iOS im App Store und für Android bei Google Play verfügbar. Darüber hinaus wird derzeit die Unterstützung für die Verbindung mit Pokémon GO entwickelt.