Hymne ist ein Jahr alt und Bioware bereitet eine komplette Neugestaltung vor.

Dies ist, was in einem entsteht post auf dem offiziellen blog des von signierten Softwarehauses Casey Hudson, Geschäftsführer von Bioware.

In der Notiz weist Hudson darauf hin, dass das Team im vergangenen Jahr bestrebt war, Stabilität, Leistung und Gesamtleistung zu verbessern "Lebensqualität" des Titels, Veröffentlichung von drei Staffeln mit neuen Inhalten.

GM erkannte jedoch an, wie das Spiel noch muss "Viele grundlegende Arbeiten, um das Spielerlebnis voll auszuschöpfen". Jobs, die mehr als ein Update oder eine normale Erweiterung erfordern.

Aus diesem Grund wird Bioware in den kommenden Monaten eine "Komplette langfristige Neugestaltung der Erfahrung, die das Herz der Gameplay-Schleife mit interessanten Herausforderungen und einem Fortschritt mit vernünftigen Belohnungen neu belebt, während der Spaß am Fliegen und Kämpfen in einem Fantasy-Szenario erhalten bleibt."

Anthem wird daher weiterhin unterstützt, aber Hudson sagte, wie die aktuelle Saisonstruktur aufgegeben wird, wenn sich das Team darauf konzentriert, die Zukunft des Spiels zu gestalten.

Der Plünderer Schütze herausgegeben von EA es wird daher mit einfachen Ereignissen und der Wiederbelebung vergangener saisonaler Inhalte und fortgesetzt Katastrophe, beginnend mit dem Jahrestag des Spiels.

Hymne 2.0 o Hymne Weiter, wie von jemandem umbenannt, wird es daher Realität und die Spieler scheinen bereits gespannt darauf zu sein, wie Bioware versuchen wird, einen Konkurs zu eröffnen, aber mit einem interessanten Konzept.

Der Hype, der durch den Post ausgelöst wurde, führte dazu, dass der Blog von Bioware für einige Stunden unzugänglich wurde.