Ubisoft hat gerade die abgeschlossenÜbernahme von 75% der Gesellschaftsanteile von Kolibri Spiele.

Das betreffende Softwarehaus hat seinen Sitz in Berlin und ist spezialisiert auf die Entwicklung von Leerlaufspiele. Dieses Genre von Videospielen wurde hauptsächlich für die Verwendung durch entwickelt Smartphonesind nichts anderes als in der Regel einfache Titel ohne realen Begriff. in die meisten Fälle die Spiele Leerlauf Sie müssen nicht einmal richtig "gespielt" werden und bieten eine banale und wiederholte Interaktion tippen. Unter bekannten Beispielen können wir zitieren Idle Miner Tycoon e Idle Factory Tycoon, entwickelt von Kolibri. Der Geschäftsführer der Mobile Division von Ubisoft, Jean-Michel Detoc, kommentierte die Nachrichten:

"Wir freuen uns, dass dieses talentierte Team, das für seine Langlebigkeit bekannt ist, in unser Unternehmen aufgenommen wurde."

Daniel Stammler, CEO des neu erworbenen Softwarehauses stattdessen sagte er, er sei begeistert in der Lage zu sein, an einigen der stärksten Marken und Marken auf dem Markt zu arbeiten.