Wir haben jetzt ein solches technologisches Niveau erreicht, dass die nächsten Konsolen inklusive Xbox Ein XSie werden wahrscheinlich erfolgreich sein 4K Auflösung verwalten ohne probleme. Samsung allerdings sta cercando "Neue" Marktnischen, in die eingefügt werden soll.

Im Laufe der Jahre jede Rede auf den Bildschirmen Extra breit es wurde trivial in den PC-Gaming-Markt verbannt. Diese Situation ist wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass die Formfaktor Diese Produkte eignen sich besonders für Bildschirme mit nicht großen Abmessungen (Anmerkung der Redaktion: Stellen Sie sich einen 52-Zoll-Ultrawide im Wohnzimmer vor) scheint das Interesse von Samsung. Der südkoreanische Riese ist in der Tat auf der Suche Drücken Sie Microsoft Unterstützung für dieses Format in das Ökosystem zu integrieren Xbox Series X. Tatsächlich würden die Konsolen derzeit einen Bildschirm mit diesen Proportionen verwalten, was etwas ärgerlich wäre schwarze Balken Bild.

Wir wissen nicht, ob der Dialog zwischen den beiden Unternehmen erfolgreich sein wird, aber es könnte ein wirklich interessanter Anlass sein. Tatsächlich haben viele PC-Benutzer 16: 9 zugunsten von aufgegeben 21:9 oder sogar 32:9.