Nach dem Beginn der Feierlichkeiten für das neue Mondjahr Wachtspielen werden, die Blizzard bereitet sich darauf vor, die festliche Atmosphäre in anderen Spielen zu verbreiten. Hearthstone wird den Beginn des Jahres der Maus (nicht zu verwechseln mit dem Jahr des Drachen des Spiels) mit einem feiern Besondere Schlägerei, verfügbar ab nächster Woche und deren Details wurden am Mittwoch bekannt gegeben.

Die besondere Schlägerei Mond-Segen wird am Mittwoch, dem 29. Januar, verfügbar sein und die Spieler werden eine Klasse auswählen und ein zufälliges Deck erhalten. Außerdem müssen sie einen von drei Segnungen auswählen, von denen jeder einen anderen Vorteil bietet. Hier sind die Segnungen, eine für jedes Sternzeichen des chinesischen Horoskops:

  • Segen des Hundes: Wenn ein Diener unter deiner Kontrolle beschworen wird, gibt es ihm "Todesgefahr: Beschwöre einen 1/1-Mastiff".
  • Segen des Schweins: Wenn ein Diener unter deiner Kontrolle beschworen wird, lege eine Münze in deine Hand.
  • Ratten-Segen: Wenn ein Diener durch (3) Mana oder weniger unter deiner Kontrolle beschworen wird, wird er wiedergeboren.
  • Yaksegen: Wenn ein Diener unter deiner Kontrolle beschworen wird, gewährt er ihm +3 Gesundheit.
  • Segen des Tigers: Wenn ein Diener unter deiner Kontrolle beschworen wird, gewährt er ihm +1 Angriff.
  • Rabbit Blessing: Wenn ein Diener durch (3) Mana oder weniger unter Ihrer Kontrolle beschworen wird, gewährt es ihm einen Angriff.
  • Segen des Drachen: Wenn du einen Zauber wirkst, lege einen zufälligen Drachen in deine Hand
  • Segen der Schlange: Wenn ein Diener durch (3) Mana oder weniger unter deiner Kontrolle beschworen wird, gewährt es ihm Heimlichkeit.
  • Segen des Pferdes: Deine Zauber kosten (1) weniger.
  • Segen der Schafe: Stellen Sie zu Beginn Ihres Zuges (3) die Gesundheit eines unbeschädigten Charakters wieder her.
  • Segen des Affen: Verwandle deinen zufälligen Diener am Ende deines Zuges in einen Diener, der (1) mehr kostet.
  • Segen des Hahns: Wenn Sie Ihre Heldenkraft einsetzen, fügt sie einem zufälligen Feind zwei Schadenspunkte zu

Aber die Feierlichkeiten zum Mondfest werden über die Prügelei hinausgehen. Die Spieler erhalten acht Spezialmissionen während des Spezialereignisses, die Gold und Magic Dust verdienen. All dies wird für die gesamte Dauer der Veranstaltung vom 29. Januar bis 12. Februar zur Verfügung stehen.

In der Zwischenzeit haben Sie möglicherweise eine weitere Neuheit verpasst. Das Einzelspieler-Abenteuer "Das Erwachen von Galakrond" ist jetzt verfügbar, aber die Änderungen gehen noch tiefer. Blizzard hat a veröffentlicht Aktualisierung Sehr wichtig für den Battle-Modus, in dem sich Helden und Diener abwechseln.

Die folgenden Helden wurden hinzugefügt:

  • Tirion Fordring: Sehr geehrte Brigade: [Kosten 1] + 1 / + 1 für Diener, die keinen Typ haben
  • Millhouse Manalampo: Manasturm: [Passiv] Minions kosten 2 Gold. Das Nachladen kostet 2 Gold. Sie beginnen mit 2 Gold.

Als sich Tirion und Millhouse der Schlacht anschließen, begrüßt uns Sir Pinnus Mrrgglton vorerst. Blizzard hat jedoch versichert, dass es bald in einer neuen Form donnern wird.

In der Zwischenzeit wurden auch die verfügbaren Minions erheblich verändert. Der Gefängniswärter, ein exklusiver Diener des Kampfmodus, und der Dämonische Diener, der durch das Abenteuer "Das Erwachen von Galakrond" eingeführt wurde, wurden hinzugefügt. Der Gefängniswärter ist eine 3/3 Provokation mit einem Todesrasseln, das einen 1/1 Wichtel hervorruft. Der dämonische Diener funktioniert genauso wie sein Standard-Gegenstück, mit einem Todeskampf, der seinen Angriff einem anderen deiner zufälligen Diener hinzufügt. Shadow of the Void wurde stattdessen aus der Auswahl der Schergen entfernt, während Zapp Luceviva Dorato eine Verbesserung in Form von Mega-Fury of the Wind erhalten hat.

Wir werden den Kampfmodus und das Hauptspiel im Auge behalten, da Blizard weiterhin regelmäßig Updates für ihr Kartenspiel veröffentlichen möchte.