Die Veröffentlichung von Der Herr der Ringe: Gollum ist aber vom entwickler noch ziemlich weit weg Daedalic Entertainment enthüllte einige Details über das Spiel, das voraussichtlich im Jahr 2021 erscheinen wird.

Nach einem Artikel veröffentlicht am Edge-MagazinDaedalic macht einen originell aussehenden Gollum und lässt dabei die Merkmale aus, die Andy Serkis in der Peter Jackson-Trilogie dem Charakter gegeben hat. Das Spiel Jahre vor den Ereignissen des Romans Der Herr der Ringe wird festgelegtDies bedeutet, dass es neue Nebencharaktere wie Legolas 'Vater Thranduil geben sollte.

Der Herr der Ringe: Gollum wird als Action- / Stealth-Spiel beschrieben, mit dem du dich an Orte in Mittelerde wie Barad-Dur, der dunklen Festung im Herzen von Mordor, schleichen kannst. Im Spiel werden sie die beiden unterschiedlichen Persönlichkeiten, Gollum und Smeagol, in einer offenen Welt Struktur interpretieren. Die Nazgul wird kommen zuerst so vermutlich werden Sie sie vermeiden müssen. Künstlerischer Leiter Mathias Fischer sagte, dass die Versionen der Charaktere von Daedalic sind „Nicht so gut“ von denen im Kino aber auch mitgeteilt, dass versucht, eine neue Interpretation dieser Kreaturen anzubieten.

Daedalic kündigte auch an, dass das Spiel auch auf den Konsolen der nächsten Generation, der Xbox Series X und der PlayStation 5, erscheinen wird. Es wurde noch nicht bekannt gegeben, ob der Titel auch auf den heutigen Konsolen erscheinen wird, aber dieses Ereignis scheint wahrscheinlich.