Amazon könnte laut jüngsten Gerüchten sein unter der Kontrolle der Federal Trade Commission in den Vereinigten Staaten. Der Vorwurf wäre der der unlauteren Geschäftspraktiken im Rahmen der Cloud-Geschäft.

Nach einem Bericht von Bloombergwäre die Federal Trade Commission Verschärfung der Sicht um AWS (Amazon Web Services). Dies könnte bedeuten, dass die FTC versucht, herauszufinden, ob Amazon mit seiner Cloud-Abteilung in irgendeiner Weise gegen bestimmte Kartellbestimmungen verstößt.

Einige Quellen, die es vorzogen, anonym zu bleiben, teilten Bloomberg mit, dass die FTC Softwareunternehmen nach der Möglichkeit befragt habe, dass AWS-Praktiken die Konkurrenz in der Cloud-Umgebung schädigen könnten.

Amazon

Offensichtlich handelt es sich im Moment nur um Gerüchte, und selbst wenn sie der Wahrheit entsprechen, bedeutet die Tatsache, dass die FTC Fragen von der einen und der anderen Seite stellt, nicht, dass das Problem notwendigerweise noch weiter gehen kann.

Bloomberg erwähnt, dass dies möglich ist gültiger Hinweis für die Anklage kann günstige Behandlung, die Amazon praktizieren würde gegenüber Wiederverkäufern, die ausschließlich für AWS verkaufen, zum Nachteil derer, die auch mit anderen zusammenarbeiten Cloud-Anbieter. Alles nach einem ähnlichen Schema, mit dem das Unternehmen auch im Einzelhandel dasselbe tun würde.

Die ganze Frage könnte natürlich zu einer Pattsituation führen - und Amazon ist sicherlich nicht der erste Riese hallo-Tech- im Rahmen von Kartelluntersuchungen zu sein - aber es könnte immer noch etwas sein, das man im Auge behalten sollte.

Unabhängig von der tatsächlichen Situation ist es nicht zu leugnen, dass Amazon in jüngster Zeit versucht, seine Geschäftsbereiche, seine Aktivitäten und seine Produkte so weit wie möglich zu diversifizieren, um seinen Marktanteil weiter zu erhöhen . Man denke nur an die jüngsten Ankündigungen von a Kundenspezifischer Chip, der maschinelles Lernen nutztoder die neuen Graviton2-Chips, die Intel Xeon- und AMD Epyc-Prozessoren erheblich beeinträchtigen sollen.

Und du, was denkst du? Lass es uns in den Kommentaren wissen.