Pünktlich zu den Feiertagen hat DICE Wake Island wiederbelebt, ohne Zweifel die beliebteste Karte in der Geschichte von Schlachtfeld. Die geliebte Karte wird kostenlos veröffentlicht Donnerstag 12 Dezember, in Verbindung mit der letzten Aktualisierung von Tides of War, Kapitel 5: Krieg im Pazifik.

Wake Island wurde als E3-Demo für das Originalspiel geboren Battlefield 1942 in der 2002. Seitdem ist die Karte in zahlreichen Spielen von erschienen Schlachtfeld, Einschließlich: Battlefield 1943, Battlefield 2, Battlefield 3 und jetzt Schlachtfeld V.

Battlefield-Veteranen können diese ikonische Karte mit demselben klassischen Layout überprüfen, aber jetzt mit dem Aussehen, die Töne und Eigenschaften von Schlachtfeld V Das beinhaltet innovative Spielmechanismen. Wake Island zeichnet sich sowohl durch schnelle Aktionen im Breakthrough-Modus als auch durch den traditionellen Conquest Assault-Modus aus. Beide Spielmodi sorgen für konstante Action, wenn die Teams bereit sind, ihr Ziel zu erreichen.

Anlässlich der Rückkehr von Wake Island hat DICE einen neuen Trailer veröffentlicht.

Nachfolgend sind einige Vorschläge aufgeführt, die von den Entwicklern selbst zusammengestellt wurden, um Soldaten bei der Vorbereitung auf den Kampf und bei der Sicherung des Sieges auf Wake Island zu unterstützen:

  • In Breakthrough erhalten die Angreifer im ersten Sektor andere Panzer als die Verteidiger. Also, wenn Sie angreifen, nutzen Sie es. Wenn Sie außerdem bemerken, dass sich die Verteidiger im Hotel verstecken, nehmen Sie es herunter! Die Verteidiger können ihrerseits Befestigungen bauen, um sich vor Angriffen zu schützen.
  • Angreifer können auch Wege finden, den Hangar zu zerstören. Verteidiger sollten daher so früh wie möglich Panzerfallen installieren, um zu verhindern, dass sie den Hangar erreichen.
  • Einige Bunker können zerstört werden, andere nicht. Durch die Schaffung von unterirdischen Wegen können die Verteidiger die Tunnel, die zu den Bunkern führen, zu ihrem Vorteil nutzen.
  • Im letzten Sektor ist es möglich, die anzufordern Verstärkung von Artillerie oder Raketen. Verwenden Sie sie.
  • Unterschätzen Sie kleine Boote nicht! Sie sind schnell, wendig und perfekt für unterwegs.