Channel setzt sein rasantes Wachstum durch branchenführende Berichterstattung über wettbewerbsfähige Spiele fort

TORONTO– (BUSINESS WIRE) -#esports-Score Media und Gaming Inc. (TSX Venture: SCR) ("theScore") gab bekannt, dass sein wettbewerbsfähiges Gaming-Angebot "theScore esports" inzwischen eine Million Abonnenten seines Branchenführers erreicht hat YouTube-Kanal.

Dies ist das Thema des Exportierens und das Thema des Exportierens an das größte engagierte Content-Team für Exporteure weltweit. Mehr als 30-Content-Ersteller produzieren wöchentlich bis zu acht Videos in den beliebten Lizenzen von theScore esports, darunter „Die Geschichte von","Esports Shorts" und "Don't @ Me“, Die innerhalb weniger Tage nach Veröffentlichung routinemäßig sechs- bis siebenstellige Zuschauerzahlen erreichen.

UHR: Vielen Dank für eine Million Subs!

Mit dynamischem Video-Storytelling und einer flinken Herangehensweise an die Entwicklung von Inhalten, den größten Neuigkeiten und Features des Kanals aus dem gesamten Wettbewerbsumfeld. Das esports-Team von theScore arbeitet auch mit großen Marken zusammen - dem zuletzt veröffentlichten Unterhaltungsunternehmen Ubisoft und dem Technologieunternehmen Envidia -, um kundenspezifische Inhalte und strategische Integrationen bereitzustellen.

"Wir sind unglaublich stolz auf die Wachstumsrate und den Erfolg, den wir mit dem Exportvideo" Franchise "von theScore erzielt haben", sagte Aubrey Levy, Vice President of Content & Marketing bei theScore. „Wir konzentrieren uns darauf, erstklassiges Video-Storytelling zu produzieren, das für alle Fandom-Ebenen gleichermaßen unterhaltsam und zugänglich ist. Wir freuen uns, unseren über eine Million Abonnenten zu helfen.

„Wie wir bereits durch unsere jüngsten Partnerschaften mit Ubisoft und Nvidia gesehen haben, haben die Reichweite und unser Videocontent aufregende Chancen für Marken geschaffen. Durch unser internes Team exportierender Branchenexperten und Ersteller von Inhalten ist theScore exports der perfekte Partner für diejenigen, die sich mit einem großen und zielgruppenorientierten Publikum wettbewerbsfähiger Gaming-Fans befassen möchten. "

theScore esports hat sich schnell zu einer beispiellosen Anhängerschaft als einer der führenden vertrauenswürdigen und unabhängigen Medien entwickelt, die wettbewerbsfähigen Spielefans weltweit unübertroffenen Zugang und Einblick in die Titel, Ligen, Spieler und Persönlichkeiten bietet, die sie lieben. In Q4 F2019 (Juni - August 2019) erzielte theScore esports einen neuen Quartalsrekord von 85 Millionen Gesamtvideoaufrufen, der ein Wachstum von 157% im Jahresvergleich mit dem Wachstum der Abonnenten verzeichnete YouTube.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (wie in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Veröffentlichung.

Über Score Media und Gaming Inc.
Score Media und Gaming Inc. stärkt Millionen von Sportfans durch seine digitalen Medien und Sportwettenprodukte. Seine Medien-App 'Die Punktzahl'ist eine der beliebtesten in Nordamerika, die hochgradig personalisierte Live-Spielstände, Nachrichten, Statistiken und Informationen von ihren Lieblingsteams, Ligen und Spielern liefert. Die mobile Sportwetten-App des UnternehmenstheScore Wettebietet ein umfassendes und ganzheitliches mobiles Sportwettenerlebnis. TheScore Bet wurde ursprünglich für iOS- und Android-Geräte entwickelt und ist eng in die durchschnittliche App von theScore integriert. Derzeit können Wetten in New Jersey getätigt werden. TheScore wird an der TSX Venture Exchange (SCR) gehandelt und bietet über seine Web-, Social- und Export-Plattformen innovative digitale Inhalte.

Zukunftsgerichtete Aussage (Safe Harbor)
Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf zukünftige Pläne, Ereignisse oder Leistungen beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Jede Aussage, die Wörter wie "kann", "würde", "könnte", "wird", "glaubt", "plant", "antizipiert", "schätzt", "erwartet" oder "beabsichtigt" und andere ähnliche Aussagen enthält, die Diese Aussagen sind zukunftsgerichtet und beinhalten Risiken und Ungewissheiten. Sie basieren auf den aktuellen Erwartungen. Solche Aussagen spiegeln die aktuelle Sichtweise von theScore mit Unsicherheiten und Annahmen wider. Viele Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Erfolge oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den künftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die möglicherweise ausgedrückt oder impliziert werden Factors “im Jahresinformationsformular und im Kurzprospekt der Gesellschaft, wie beim TSX Venture Exchange eingereicht und auf SEDAR unter verfügbar www.sedar.com und an anderer Stelle in Dokumenten, die theScore von Zeit zu Zeit bei den Wertpapieraufsichtsbehörden einreicht. Sollten diese Risiken oder Unsicherheiten eintreten oder sich die zukunftsgerichteten Aussagen als falsch erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen. Das Unternehmen beabsichtigt nicht und übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird durch geltendes Recht oder gesetzliche Bestimmungen vorgeschrieben.

Kontakte

James Bigg
Sr. Manager, Kommunikation
Score Media und Gaming Inc.
Tel: 647-638-9281
Email: james.bigg@thescore.com

Quelle BUSINESS WIRE