Das hochmoderne Unternehmen für Spieletechnologie verwendet die 5G-Netzwerkemulationslösungen von Keysight, um die Leistung von Mobilgeräten zu validieren

SANTA ROSA, Kalifornien - (BUSINESS WIRE) -#5G–Keysight Technologies, Inc. (NYSE: KEYS), ein führendes Technologieunternehmen, das Unternehmen dabei unterstützt, Innovationen zu beschleunigen und Innovationen zu vernetzen, um die Welt zu verbinden und zu sichern, gab die Zusammenarbeit mit Black Shark bekannt bei Verbrauchern in China.

Black Shark Technology, Teil von Xiaomis MiOT-Ökosystemund wählte die 5G-Netzwerkemulationslösungen von Keysight aus, um die Entwicklung und Überprüfung der Funkfrequenzleistung der 5G-Mobilspielgeräte des Unternehmens zu beschleunigen. Black Shark nutzt die neueste Plattform von Qualcomm, die Qualcomm Snapdragon ™ 8cx-System auf einem Chip (SoC) und X55 5G-Modem für 360-basierte Spiele auf Basis von Hardware, Software und Diensten.

"Keysight hilft uns dabei, unser strategisches Ziel zu verwirklichen, ein erfolgreiches Spielerlebnis für unsere internationale Fangemeinde zu schaffen", sagte Michael Shen, General Manager der Testabteilung bei Black Shark. "Durch den frühzeitigen Zugriff auf zuverlässige 5-Testlösungen von Keysight können wir die Markteinführung innovativer und inspirierender Spielerlebnisse beschleunigen, um Menschen zusammenzubringen."

Mobile Gaming, das größte Segment des globalen Spielemarktes, soll laut 150 einen Umsatz von mehr als 2019 Milliarden US-Dollar generieren Newzoo. Hersteller von mobilen Gaming-Smartphones und -Tablets setzen die 5G-Technologie ein, um ein verbessertes Spielerlebnis für Enthusiasten zu schaffen, die eine Prämie zahlen müssen

"Black Sharks Auswahl von Keyern und deren Lieferanten von HF-Leistungstestwerkzeugen unterstreicht die Bedeutung unseres Abschlusses Zusammenarbeit bei der 5G-Technologie mit Xiaomi, einer der Hauptinvestoren von Black Sharks “, sagte Peng Cao, Senior Director der Commercial Communications Group bei Keysight Technologies. "Wir freuen uns, eine Schlüsselrolle dabei zu spielen, führenden 5G-Geräteherstellern wie Black Shark die Vermarktung von 5G-Geräten in einer wachsenden Anzahl von Faktoren in einer Vielzahl regionaler Varianten zu ermöglichen."

Der jüngste Bericht aus dem Global Mobile Suppliers Association (GSA) Das 5G-Geräte-Ökosystem bestätigt die Verbreitung von Formfaktoren. Nahezu 130 wurde in fünfzehn verschiedenen Formfaktoren angekündigt, darunter IoT-Router, Laptops und CPE-Geräte (Customer Premise Equipment). Das vernetzte Ökosystem der Hersteller drahtloser Geräte verwendet die auf einer einzigen Plattform verfügbaren 5G-Netzwerkemulationslösungen von Keysight, um 5G NR-Multimode-Designs in verschiedenen Formfaktoren über Protokoll-, RF- und Radio Resource Management (RRM) hinweg kostengünstig zu validieren. Standalone-Modus (NSA) und Standalone-Modus (SA). Diese Lösungssuite ermöglicht es Qualcomm Technologies, Inc., einer Tochtergesellschaft von Qualcomm Incorporated, im Juni 2019, das zu demonstrieren Das branchenweit erste 5G-Notebook mit integriertem Modem bei Computex in Taipei, Taiwan.

Informationen zu Keysight in 5G

Mit den branchenweit ersten 5G-End-to-End-Design- und -Testlösungen von Keysight kann die Mobilbranche die Entwicklung von 5G-Produktdesigns von der physischen Ebene über die Anwendungsschicht bis hin zum gesamten Workflow von der Simulation über das Design und die Verifizierung bis hin zur Herstellung, Bereitstellung und Implementierung beschleunigen Optimierung. Keysight bietet gemeinsame Software. und Hardware-Plattformen, die den neuesten 3GPP-Standards entsprechen, sodass das Ökosystem 5G-Chipsätze, -Geräte, -Basisstationen und -Netzwerke schnell und genau validieren und Teilnehmerverhaltensszenarien emulieren kann. Weitere Informationen zu den 5G-Lösungen von Keysight finden Sie unter www.keysight.com/find/5G.

Über Keysight Technologies

Keysight Technologies, Inc. (NYSE: KEYS) ist ein führendes Technologieunternehmen, das Unternehmen, beschleunigten Dienstleistern und Innovationen hilft, die Welt zu verbinden und zu sichern. Die Lösungen von Keysight optimieren Netzwerke und bringen elektronische Produkte schneller auf den Markt und senken die Kosten. Die Kunden kommen aus den globalen Märkten für Kommunikationsökosysteme, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Automobil, Energie, Halbleiter und allgemeine Elektronik. Keysight erzielte im Geschäftsjahr 3.9 einen Umsatz von 2018B USD. Weitere Informationen finden Sie unter www.keysight.com.

Weitere Informationen zu Keysight Technologies finden Sie im Newsroom unter https://www.keysight.com/go/news und Facebook, LinkedIn, Twitter und Youtube.

Kontakte

Geri Lynne LaCombe, Amerika / Europa
+1 303 662 4748
geri_lacombe@keysight.com

Fusako Dohi, Asien
+81 42 660-2162 (Deutschland)
fusako_dohi@keysight.com

Quelle BUSINESS WIRE