Freitag 18 Oktober ist wurde eingeweiht a London Erste Pokémon-Zentrum Europäer. Der Laden ist nur vorübergehend und wird die 15 im November schließen. Dies dient nur als Werbung für die Ankunft von Pokémon Sword and Shield. Dennoch ist es das erste Mal, dass Fans einen Laden in der Alten Welt betreten können, und es ist offensichtlich, dass die Begeisterung steigt. So sehr, dass sie am Eröffnungstag entdeckt wurden Warteschlangen sogar für sechs Stunden: Die Linie erreichte die U-Bahnstation Sheperd Bush, einige hundert Meter vom Einkaufszentrum entfernt, und schlängelte sich dann durch das Gebäude in den ersten Stock.

pokemon_center_london

Dank einer speziellen Presseeinladung konnten ich und dreißig andere glückliche Fans Besuchen Sie das Pokémon Center in der VorschauDonnerstag 17. Angesichts des Andrangs nach der Eröffnung war es ein wahrer Glücksfall. Das Restaurant erstreckt sich über zwei Etagen: Unten befindet sich der eigentliche Laden, während im Obergeschoss die Möglichkeit besteht, Spieldemos und Nintendo Switch Lite auszuprobieren und Fotos in Begleitung zu machen. Als Erweiterung ist es sicherlich nicht riesig: Es ist offensichtlich nicht vergleichbar mit den "festen" Pokémon-Zentren in Japan, aber Die Regale sind buchstäblich mit Geräten überfüllt.

Agroße Auswahl an Plüschtieren Die beliebtesten Monster, darunter die drei originalen Kanto-, Bulbasaur-, Charmander- und Squirtle-Starter, in der Chibi-Version zum Preis von 14,50-Pfund. Darüber hinaus können Sie Ihre Hand auf die Puppen von Charizard, Venusaur, Blastoise, Alolan Vulpix, Eevee und die ganze Evolution, Mewtwo, Greninja und Gengar sowie Versionen wirklich legen Riesen von Mimikyu und Wailord (zum Glück nicht lebensgroß!), auf die 45 Pfund pro Stück. Die TCG-Sektion beherbergt viele wirklich schöne Themendecks, Taschen und Accessoires sowie etwas weniger beliebte Mini-Pokémon-Puppen wie Onix, Dugtrio und Venomoth.

pokemon_center_london

Das wahre Juwel von Sheperd Bushs Pokémon Center sind offensichtlich die Exklusiven: eine Vielzahl von Londoner Pikachu-Geräten, angefangen mit dem allgegenwärtigen Stofftier zum Verkauf bei 20 Pfund. Hinzu kommen Sweatshirts, T-Shirts, Regenschirme, Schlüsselringe, Poster, Aufkleber und Tassen sowie eine fantastische limitierte Auflage der Chilly-Wasserflasche, außerdem zu 25-Pfund oder zu den normalen Kosten der Standardversion. Hervorragend geeignet, um den Gebrauch von Plastikflaschen mit Stil zu reduzieren. Es ist offensichtlich, dass diese Objekte nur bei eBay verkauft werden, wenn sie von Einzelpersonen weiterverkauft werden.

pokemon_center_london

Ein ziemlich großer Bereich des Pokémon - Zentrums war dem Merchandising der. Gewidmet neue Spada und Scudo Starter, gefeiert mit Stofftieren zum Verkauf bei 18 Pfund, sehr schönen sportlichen Sweatshirts, Tassen und Schlüsselringen. Sowohl für diese als auch für die exklusiven Gadgets gab es ein Kauflimit von jeweils einem. Unnötig zu erwähnen, dass die Mehrheit der Anwesenden es aufgekauft hat: Jemand hat für die Schönheit von 1000-Pfund ausgegeben. Und ich beneide ihn sehr.

pokemon_center_london

Wenn Sie das Pokémon-Zentrum besuchen möchten, sollten Sie die leidenschaftslosen Ratschläge beachten An einem Wochentag dorthin gehen, da die Wahlbeteiligung am Wochenende das Springen unmöglich macht. Der zweite Ratschlag ist, sich zu beeilen: Die offiziellen Ankündigungen verdeutlichen, wie das Geschäft noch früher als erwartet geschlossen werden kann, wenn die Lagerbestände an Material schnell aufgebraucht sind, und es ist klar, dass die Nachfrage sehr hoch ist. Der Laden befindet sich im Einkaufszentrum Westfield, das mit der Londoner U-Bahn leicht zu erreichen ist.

pokemon_center_london

Zum Abschluss und zum Verlocken hier der Inhalt der Tüte, die sie mir am Ausgang gegeben haben (nachdem ich, wie ich nicht wusste, bereits Milliarden ausgegeben hatte): der Pikachu-Plüsch, einige Kartenpakete und der Pokéball mit anderen Karten, Aufklebern und einer Broschüre Nintendo-Thema.

pokemon_center_london

Keine schöne Beute? Pikachu ist sehr kuschelig!

Kommentare

Antworten