Halo Infinite sieht eine weitere Figur das Studio verlassen, nachdem sie den Creative Director des Spiels, Tim Longo, verlassen hat.

Die Hauptproduzentin Mary Olson verlässt die Jungs von 343 Industries nach 7 Jahren Karriere. Der erste, der diesen Übergang erkannte, war die Überschrift GamesIndustries.biz, der über Olsons Linkedin-Profil den Übergang von Halos Studio zu Midwinter Entertainment bemerkte.

Mary Olson war zwei Monate lang Executive Producer von Halo Infinite und ersetzte Tim Longo. Angesichts der Neuigkeiten und der kurzen Zeit haben die beiden das Studio verlassen reddit Wir sprechen über ein Problem bei der Erstellung von Halo Infinite. Um die Gerüchte über ein "katastrophales" Ereignis während der Entwicklung des Spiels zu zerstreuen, trat Community-Manager John "Unyshek" Junyszek in Aktion.

Unyshek stellte klar, dass es in der Studie keine Probleme gibt und dass es niemanden gibt "Kreatives Dilemma" o "Sätze an den Wänden geschrieben".

"Tims Rolle als Creative Director bestand darin, kreative Entscheidungen in Bezug auf das Design und die Ausrichtung des Spiels zu treffen - ob es sich um eine Kampagne, einen Multiplayer-Modus usw. handelte. Mary hat zum Abschluss des Spiels für die 2020-Winterfrist beigetragen, wobei letztere sich auf die Ergebnisse der Kampagne konzentrierte ", schrieb Unyshek.

"Der Titel des Threads lautete" Tim wurde von Mary Olson ersetzt, aber sie verließ auch das Studio ", ist nicht korrekt. Dies impliziert, dass Mary die kreative Kontrolle über das gesamte Spiel übernahm und nicht mochte, was sie sah, sie entschied sich zu verlassen. Wenn dies passiert ist, könnte ich mir Sorgen machen, aber es ist nicht so, sie war eine große Produzentin und keine neue Kreativdirektorin. "

"Ich möchte allen versichern, dass das gesamte Halo Infinite-Team das Spiel aufmerksam verfolgt und hart arbeitet, um sicherzustellen, dass wir seiner Vision folgen können." schloss der Community Manager.

Kurz gesagt, es gibt anscheinend keinen Grund zur Sorge, und wenn die Dinge nicht so bleiben, kann uns nur die Zeit eine konkrete Antwort geben. Was halten Sie von den Vorgängen mit Halo Infinite und 343i? Denken Sie, das neue Halo-Kapitel steckt in Schwierigkeiten oder glauben Sie an die Worte des Community-Managers?

In dieser Zeit begrüßt nicht nur 343 Industries seine Mitarbeiter, sondern auch Microsoft hat eine wichtige Persönlichkeit wie begrüßt Mike Ybarra.

Kommentare

Antworten