Es scheint, dass sich Bungies Glücksspiel mit der kostenlosen Version von Destiny 2 auszahlt. Den neuesten Daten zufolge hat der Start von Destiny 2 einen neuen Rekord für die Anzahl der gleichzeitig erreichten Personen aufgestellt.

Im Detail hat die kostenlose Version des Bungie-signierten Plünderers 290 Tausend Spieler gleichzeitig auf dem PC erreicht. Darüber hinaus nach Charlemagne (Tracker, der die Communities überwacht) Der PC hätte sogar mehr Spieler als Xbox One und PS4 erhalten.

Gegenwärtig ist die Situation etwas ausgeglichener als in den letzten Tagen, in denen 57% der Spieler, 28% der PS4 und nur 15% der Xbox One auf X Steam gespielt haben.

In diesem Moment wird tatsächlich auf X PC der 36% gemeldet, auf PS4 der 35% und auf dem Flaggschiff Microsoft der verbleibende 29.

Schicksal 2

Kurz gesagt, ein großer Erfolg für den neuen Start von Destiny 2, der auch mit seiner neuen Erweiterung einhergeht "Schatten aus der Tiefe".

Kommentare

Antworten