Soviel zu den Informationen, die bis heute in The Last of Us Part II veröffentlicht wurden. Erscheinungsdatum (21 Februar 2020), die verschiedenen Editionen des Spiels zur Verfügung (einschließlich der hochexklusiven Ellie Edition), die Aufteilung auf zwei Platten des Spiels und die Mangel an Mehrspielermodus (zumindest für den Moment).
Um uns diesmal mehr Informationen zu geben ist Halley Gross, Mitautor von The Last of Us Part II. Während eines Video-Interview, der Brutto Er gab an, dass das zweite Kapitel "die 50% größer sein wird als das erste". Wenn Sie schnell zwei Berechnungen durchführen und die durchschnittliche Dauer eines TLOU-Laufs 15 Stunden beträgt, sollte das zweite Kapitel ungefähr mindestens 22 Stunden dauern.

"[Der Letzte von uns Teil II, ed] ist die größte 50%, aber nicht nur in der Länge: Alle unsere Levels sind größer und breiter, wir haben mehr Kinematik, mehr Charaktere, mehr Animationen, mehr entwickelte Kampfsysteme. In jeder Hinsicht ist dieses Spiel größer und besser. [...] Ich denke, es gibt so viele talentierte Leute in den Naughty Dog Studios. Jedes Mal, wenn ich das Spiel öffne, entdecke ich neue Dinge. Alle unsere Setups sind so groß und kompliziert, dass Sie viele verschiedene Dinge tun können [...] "sagte Gross.
Zum Mangel an Multiplayer hat er stattdessen Folgendes kommentiert:
Da The Last of Us Part II ein so großes und komplexes Spiel war, haben wir uns ganz auf den Einzelspieler konzentriert. Daher wird es zumindest in den ersten 2-Monaten keinen Mehrspielermodus geben. Wir glauben jedoch fest an unser Multiplayer-Team, das talentiert und voller großartiger Ideen ist. "