Während der gamescom hatte ich die Gelegenheit, einige extrem gute Indie-Spiele auszuprobieren. Sie haben mich so beeindruckt, dass es mir in einigen Fällen gelungen ist, die Triple-A-Spiele zu verschleiern Stranded Sails of Merge-Spiele, die mich mitten in der Landwirtschaft von Wildliebhabern getroffen hat.

Der Titel wird auf einem Archipel von Inseln gesetzt, wo unser unglücklicher Protagonist Schiffbruch erleidet. Obwohl die Situation katastrophal zu sein scheint, verfügen wir über viele Ressourcen: Unsere Crew ist in der Tat mit uns in Kontakt, sodass wir zusammenarbeiten und einen Außenposten aufbauen können, um zu überleben. Die Demo-Veranstaltung ermöglichte es uns, eine kleine Insel zu erkunden, auf der wir bereits verschiedene uns bekannte Charaktere treffen konnten. Das erste, mit dem ich interagierte, war ein Reagenzglas, das mir erklärte, wie bebaue das Land: Es ist notwendig, die verschiedenen Instrumente auszustatten, zuerst eine Schaufel, dann die zu pflanzenden Samen und schließlich einen Eimer, mit dem man gießen und mit einer geeigneten Landfläche interagieren kann. Das System erscheint im Moment etwas umständlich (wie in der Tat in so vielen Spielen des Genres), aber es wird nicht gesagt, dass es nicht vereinfacht werden kann, indem neue Objekte oder Kräfte erhalten werden.

Der Anbau unserer Pflanzen auf den Stranded Islands bringt zweifellos Vorteile mit sich: Es ist möglich, die verschiedenen Zutaten zu kochen, wenn wir eine haben Verschreibung ausgenutzt werden. Letzteres kann "erraten" werden, indem verschiedene Lebensmittel in der richtigen Reihenfolge in einer Art Versuch und Irrtum kombiniert werden. Durch das Essen können wir Energie zurückgewinnen, die wir dann mehr oder weniger für Aktivitäten ausgeben, insbesondere für Laufen, Rudern oder Kämpfen. Wenn wir es beenden, werden wir bewusstlos und erwachen zum Basislager.

Sie können Projekte auch zum Erstellen von Objekten und Werkzeugen verwenden, für die wiederum Materialien erforderlich sind. Zum Beispiel in der Demo könnte ich baue eine Brücke um einen neuen Bereich zu erreichen, der zuvor nicht zugänglich war. In dem neu entdeckten Gebiet nahm ich ein Schwert und betrat eine Höhle, in der ich trotz allem einige gewagte Kämpfe gegen Skelettgeister anfing, die allmählich stärker und verstörender wurden. Tatsächlich gibt es in Stranded Sails auch ein Kampfsystem, das einfach und grundlegend, aber zweifellos effektiv ist. Durch das Besiegen der furchterregenden Gegner erhielt ich ein Gewürz: eine wertvolle Zutat, mit der Sie die zubereiteten Gerichte modifizieren, Geschmack hinzufügen und nützliche Verbesserungen vornehmen können.

Alles ist mit einem einfachen und pastellfarbenen Grafikstil gewürzt, sehr angenehm und für die lockere Atmosphäre des Spiels geeignet. Auf Stranded Sailor wird gewartet PC und Konsole"Switch" ist im Lieferumfang enthalten und wird mit Sicherheit alle Fans des Genres begeistern: Es kombiniert auf köstliche Weise Managementattribute mit Erkundung und Kampf.

Kommentare

Antworten