Wenn Sie ein Fan von sind Schwertkunst onlineDies sind Neuigkeiten, die Sie nicht verpassen dürfen. Nostos, Online-Rollenspiel mit Unterstützung für die virtuelle Realität Jetzt ist ein Startfenster für die 2019 geplant. Das Spiel wurde von entwickelt NetEase-Spiele.

Nostos, das ursprünglich im August 2018 angekündigt wurde, verspricht, ein Online-Rollenspiel zu sein, das die Möglichkeit der Verwendung von VR beinhaltet. Unmöglich, nicht an den berühmten Anime zu denken Schwertkunst online.

Diese Woche gab HTC auf der ChinaJoy 2019 bekannt, dass Nostos in der Q4 2019 und auf der Viveport-Plattform des Unternehmens sowie auf veröffentlicht wird Steam e Oculus. Ein konkreter Veröffentlichungstermin wurde jedoch noch nicht bekannt gegeben.

Der offizielle Twitter-Account des Unternehmens bestätigte auch, dass einer kommt Beta des Spiels. Es ist jedoch nicht klar, ob die Beta tatsächlich die Q4 2019 ist, oder sie wird früher veröffentlicht.

Nostos

Straße nach VR hatte bereits einen früheren Build des Spiels ausprobiert, von dem wir die ersten Informationen über den Titel erhalten können:

"Ich Die Spieler leben in der Welt von Nostos, einem postapokalyptischen, aber grünen Ort, der mit Überresten von Städten und Artefakten übersät ist, die lange Zeit aufgegeben wurden, um zu überleben. Durchqueren Sie Wüsten, Wiesen und Berge und bekämpfen Sie Ihre Feinde. Ein natürlicher Timer misst die Ausdehnung einer zerstörerischen Kraft namens "Coralsea". Das Spiel sollte ein Online-Multiplayer sein, aber es ist nicht sicher, ob das "M" von "massiv" tatsächlich anwendbar ist.

Leider war bereits klar, dass es noch viel zu tun gibt, um ein leistungsfähiges und insgesamt zufriedenstellendes VR-Erlebnis zu erzielen. "Nach dem gegenwärtigen Stand der Dinge scheint die VR-Version von Nostos voller Potentiale zu sein, und wir hoffen aufrichtig, dass NetEase von gültigen einheimischen VR-Spielen wie Rec Room, Orbus VR und Echo VR inspiriert ist. Es sind noch die ersten Tage, und die Elemente des Spiels können in der virtuellen Realität wirklich ihr Bestes geben, wenn sie richtig ausgenutzt werden. "

Wenn man bedenkt, dass das Spiel unterstützt auch den NON-VR-ModusEs scheint wirklich schwierig zu sein, ein Gameplay zu entwickeln, das sich besser an beide Spielstile anpassen lässt. Der von Road to VR getestete Build stammt jedoch aus einem Jahr, sodass wir hoffen können, dass NetEase Games sein Ziel erreicht hat.

Kann virtuelle Realität endlich in MMORPGs Einzug halten?

Kommentare

Antworten