Nach dem großartigen Erfolg der gebrandeten Cinema Crossovers MarvelEs schien ziemlich offensichtlich, dass einige Softwarehäuser den Höhepunkt der Superhelden-Begeisterungswelle der letzten Jahre erreicht hatten. Was jedoch niemand erwartet hatte, war, dass dies der Fall war NintendoDie zusammen mit Team Ninja (Dead or Alive, Ninja Gaiden, Nioh) hat die Saga wiederbelebt Ultimative Allianz, von denen das erste Kapitel im nun fernen herauskam 2006, noch bevor Iron Man die MCU startete.

diese Marvel Ultimate Alliance 3: Das Schwarze Order wird daher als endgültiger Helden-Crossover vorgeschlagen, der einen beeindruckenden Kader zusammenstellt, der sowohl die Liebhaber der Casa delle Idee als auch diejenigen, die diese Charaktere nur aus Kinofilmen kennen, mit klarer Absicht ansprechen kann keine Art von Benutzer zu verringern.

Alle (noch einmal) jagen die Infinity Gems

Der Titel schlägt einen vor Grundstück einfach und unkompliziert, ohne allzu viele Ansprüche, was in der Tat zu einem Spielfilm wird, dessen Zweck es ist, den Spieler an den bekanntesten Orten des Universums (und des Multiversums) zu begleiten. Bewundern Sie die Entdeckung aller Charaktere, die der Titel uns vorlegt. Obwohl es keine übermäßigen Drehungen oder Wendungen gibt, wurde die Kampagne in Zusammenarbeit mit erstellt Mark Sumerak, Autor verschiedener Marvel-Comic-Magazine, der die Charaktere genau kennt und sich deshalb verstecken konnte verschiedene Leckereien Während des Abenteuers kann der Spieler mehr als einmal lächeln. Ohne zu viele Spoiler auf der Handlung oder auf den verschiedenen Helden und Bösewichten zu machen, die wir während der Hauptkampagne treffen, reicht es zu sagen, dass sich die Handlung um das Bekannte dreht Edelsteine ​​der Unendlichkeit, die wiederum Gegenstand von Auseinandersetzungen zwischen unserem Superteam und dem Schwarzen Orden von Thanos, der es nicht einmal sagen muss, will damit die verrückten Pläne des Crazy Titan in die Tat umsetzen.

La Storyline ist unterteilt in zehn Kapitel, und obwohl zu Beginn des Spiels nur zwei Schwierigkeiten zur Verfügung stehen, schalten wir eine dritte frei, sobald die Kampagne zum ersten Mal beendet ist. Das Herausforderungsniveau ist offensichtlich nicht die Stärke des Spiels: Die Stufen auch auf höheren Schwierigkeitsgraden können von jedem Spielertyp in aller Ruhe angefahren werden, auch unter Berücksichtigung der extremen Einfachheit des Kampfsystems. Die Bosse sind die wirklichen Herausforderungen des Spiels, die vor allem in den fortgeschrittenen Phasen der Kampagne eine gute Strategie und ein synergistisches Team erfordern, um besiegt zu werden. Die Geschichte ist in kaum mehr als einer abgeschlossen zehn Stunden, aber der Titel bietet a Endgame mehr als zufriedenstellend durch die Unendlichkeitstests: Zusätzliche Herausforderungen mit zunehmendem Schwierigkeitsgrad, die alternative Kostüme und andere Extras freischalten, sowie einige Charaktere, die ausschließlich in diesen Tests verfügbar sind.

Eine Mischung aus Genres, die perfekt zusammenleben

komponieren Marvel ultimative Allianz 3 In einem Genre ist es nicht einfach. Dies ist eine seltsame Mischung aus Action-Rollenspiel, Hack n'slash mit Elementen Musou und Umwelt-Rätsel, aber das funktioniert tatsächlich und auch auf mehr als hervorragende Weise. Der Titel schafft es, das zu erreichen, was das Hauptziel jedes Videospiels sein sollte. unterhalten. Und das trotz der offensichtlichen Probleme, die zuallererst vorhanden und deutlich sichtbar sind Kamera. Das visuelle Kontrollsystem ist in der Tat das unbequemste und holzigste, das Sie sich in einem Actionspiel in der dritten Person vorstellen können, in dem es wichtig ist, zu verstehen, was um uns herum geschieht. Während der Kampagne kommt es mehrmals vor, dass die Kamera in geschlossenen Räumen in Wänden steckt und es unmöglich macht, den Feind zu sehen, der uns auf der anderen Seite des Raums Schaden zufügt Sie fühlen sich ein wenig wie Draufgänger auf seinen Patrouillen in Hell's Kitchen. Dieser Defekt wird dann beim Einspielen noch gravierender lokaler Mehrspielermodus. Ultimate Alliance 3 ist ein Titel, der seinen Höhepunkt erreichen sollte, wenn er in Begleitung eines Freundes auf dem Sofa neben uns gespielt wird. Aufgrund der absolut festen Sicht bei mehreren Spielen ist es jedoch wahrscheinlich, dass die Erfahrung durch das Extreme beeinträchtigt wird Kamerabeschwerden.

Alles in allem, wenn auch extrem einfach, die Kampfsystem Es macht Spaß und lohnt sich. Jeder Held hat einen leichten Angriff, einen schweren Angriff und vier Spezialbewegungen, die unsere "Mana" -Leiste verbrauchen. Spezialattacken können ebenfalls verwendet werden in Kombination mit anderen Charakteren, die einen Typ teilen. Zum Beispiel ein Angriff in Carica von Captain Marvel kann in Kombination mit dem verwendet werden Carica of Venom: Es ist die Aufgabe des Spielers, eine Mannschaft zu finden, die dazu in der Lage ist synergieren am besten in jeder situation.

Anpassung an die Sterne

Jede Einheit verfügt zusätzlich über Besonderheiten als "Guardians of the Galaxy" oder "Spider Warriors", die in der Lage sind, Götter zu versorgen passive Boni an die ganze Partei, wenn wir mehr mit mehr Helden gemeinsam haben, die die Möglichkeiten von erweitern Teambuildingund den Spieler dazu bringen, mehr über die Kombinationen von Samples nachzudenken, die auf dem Spielfeld gesendet werden sollen. Darüber hinaus gibt es im Titel einen Baum von Fähigkeiten, die durch die Punkte freigeschaltet werden können, die wir während der Kämpfe verdienen. Zusätzlich zu den Kristallen, die an die verschiedenen Charaktere angepasst werden können, wird die RPG-Komponente der Ultimate Alliance 3 so gebaut, dass sie so gebaut werden kann verlasse das maximale freiheit der anpassung für den Spieler in jeder Hinsicht.

Ein stabiler technischer Sektor

Da für die Seite rein technisch, Marvel Ultimate Alliance 3 verhält sich auf Nintendos Hybrid mehr als würdig. Obwohl die Hardware nicht mit anderen Plattformen mithalten kann, da es sich um einen exklusiven Nintendo Switch handelt, konnten die Entwickler auf der einen großartigen Job machen Stabilität des Titels. Frame-Drops sind sehr selten und Uploads sind nur am Ende der Kapitel vorhanden, ohne den Rhythmus der Aktion zu unterbrechen. die Cartoon-Grafiken es kollidiert nicht mit dem Comic-Stil, der der visuellen Richtung des Titels gegeben ist, sondern macht das Ganze homogener. Obwohl ich es in beide Richtungen versucht habe, wird dringend empfohlen, Ultimate Alliance 3 mit der Konsole zu spielen im Dock: Im portablen Modus können die vielen Gegner auf dem Spielfeld und die Partikeleffekte der verschiedenen Angriffe auf einen kleinen Bildschirm dazu führen, dass die verschiedenen Einheiten im Spiel aus den Augen verloren, was zu einer noch chaotischeren Situation führt. Schließlich muss den Brillen eine Verdienstnote gezahlt werden Zwischensequenz gerendert zu 60fps, die allen Fans, die schon immer von einem Videospiel-Crossover dieses Kalibers geträumt haben, Perlen der spontanen Freude bereiten.

Schließlich Marvel ultimative Allianz 3 Es war wirklich eine unerwartete Überraschung, in diesem heißen Sommer auf Nintendo Switch zu spielen. Trotz der offensichtlichen Mängel, zu denen die Entwickler bereits angekündigt haben, arbeiten sie durch FlickenEs ist ein Spiel, das Spielern aller Art stundenlangen Spaß bereiten kann, besonders wenn es in Gesellschaft gespielt wird. Neben der Welle des Superhelden stehen wir in jeder Hinsicht vor einem gültigen Titel. Wir sind in der Gegenwart eines Videospiels, das alle Ikonen des Hauses der Ideen originalgetreu darstellen kann, und das sich als Perle herausstellt, die in der Bibliothek eines Marvel-Universe-Enthusiasten nicht fehlen darf. Dulcis in fundo, alles was bleibt, ist Captain America zu zitieren: "Rächer, versammeln!".

Kommentare

Antworten