In der 2016 haben die Zwillinge Matt und Ross Duffer (besser bekannt unter dem Pseudonym "Duffer Brothers") die Welt mit der Ankunft einer revolutionären und vielbeachteten Fernsehserie auf Netflix erschüttert: Stranger Things.

Die Arbeit spielt in der fiktiven Stadt Hawkings im Bundesstaat Indiana und konzentriert sich zunächst auf Ereignisse im Zusammenhang mit dem mysteriösen Verschwinden eines Kindes und der gleichzeitigen Ankunft eines rasierten Mädchens mit psychischen Kräften, das aus einem geheimen Labor entkommen ist. Die Handlung geht dann weiter und entwickelt sich zu zwei weiteren Staffeln, die teilweise mit dieser Geschichte zusammenhängen und voller anderer paranormaler Ereignisse sind.

Die drei Serien wurden von Kritikern und Publikum besonders geschätzt, nicht nur für die meisterhaften Interpretationen der Protagonisten, von denen viele bereits für andere Filme in das filmische Umfeld eingebunden waren, sondern auch und vor allem für die Atmosphäre: Dies wurde nicht nur als eine geliebte eine große Hommage an den Lebensstil der 80-Jahre, aber auch für die unglaublichen Zitate, die fast überall verstreut sind, von einigen der berühmtesten Filmwerke dieser besonderen historischen Periode.

In Verbindung mit der Veröffentlichung der neuen Staffel auf Netflix kommen die Jungs von BonusXP haben nach dem glücklichen Debüt auf Mobilgeräten einen Titel veröffentlicht, der dem dritten Kapitel der berühmten Fernsehserie gewidmet ist.

Warning:

Fremde Dinge 3: Das Spiel setzt die Ereignisse in der Fernsehserie getreu fort. Wenn Sie also allergisch gegen Spoiler sind oder die dritte Staffel noch nicht gesehen haben, raten wir davon ab, diese Rezension weiterhin zu lesen, da es vereinzelt Inhalte dazu geben kann.

Es gibt viele Verknüpfungen von Kinoprodukten, die vom großen (oder kleinen) Bildschirm stammen und dann als Videospiele übertragen werden. Die Ergebnisse waren oft schlecht. Zum Glück ist dies nicht der Fall. Fremde Dinge 3: Das Spielhat, wie das Originalwerk, eine interessante Geschichte, die in einigen Fällen zu unveröffentlichten Handlungssträngen führt dass alle betrachteten Dinge das Originalprodukt nicht verändern.

Der Titel ist in mehrere Kapitel unterteilt, die die Namen der Episoden enthalten, die Sie auf Netflix finden. Ähnlich wie in der Serie respektieren fast alle Dialoge zwischen den Charakteren die ursprüngliche Ader, auch wenn die Geschichte durch sekundäre Missionen geringfügigen Änderungen unterworfen sein kann. Im Titel sehen wir uns tatsächlich einer Menge von Feinden gegenüber, wie Ratten, Russen und verkehrte Elemente, und die einzige Möglichkeit, sie rückgängig zu machen, besteht darin, sie mit den Moves zu schlachten, die unseren Charakteren zur Verfügung stehen.

Mikes Zuhause wird eines der Wahrzeichen des Teams sein.

Die Abenteuer, denen sich die Spieler gegenübersehen, sind im Wesentlichen die gleichen Ereignisse wie in der Handlung der dritten Staffel, mit der Hinzufügung von Nebenmissionen, die die Geschichte leicht verändern und auf eine neue Art und Weise erzählen. Ein Produkt inspiriert von den 80-Jahren, haben die Entwickler die Wahl getroffen, die gesamte Arbeit mit einem rein pixeligen Grafikstil zu gestalten. Definitiv Stellung beziehen, aber auch Mängel aufweisen: Zum Beispiel die Schwierigkeit, manchmal einige der im Spiel vorhandenen Charaktere zu erkennen, wie z Joyce. Nicht besonders detailliert, um einen manchmal Retro-Stil zu bevorzugen.

Dreh dich um, schau was du siehst ...

Die Hauptneuheit dieses Abenteuers ist, dass im Gegensatz zum vorherigen mobilen Titel, Die spielbaren Charaktere sind praktisch alle, die in der Fernsehserie zu sehen sind und ermöglichen so dem Spieler eine stärkere Identifikation mit der Geschichte. Trotz der Möglichkeiten versucht der Titel unweigerlich, den Spieler so zu steuern, dass er den Trends der Geschichte fast treu folgt. Wie bereits erwähnt, sind die sekundären Missionen häufig und verlängern das grundlegende Gameplay: in diesem Fall Es ist der Spieler, der entscheidet, ob er der Geschichte treu folgt oder sich in den Unterquests verirrt. Jeder Charakter hat einzigartige Eigenschaften: Dustin zum Beispiel kann einige Systeme hacken und hat eine Sprühdose als Hauptwaffe (wer die dritte Staffel gesehen hat, wird den Hinweis verstehen), Joyce kann Wege mit einer Zange öffnen, was ohne seinen Charakter möglich ist Sie sind unbrauchbar und Lucas hat extrem gefährliche Bomben, die große Felsbrocken zersetzen können. So viele nützliche Fähigkeiten, um die Geschichte am Laufen zu halten.

Es ist zu erwarten, dass nicht alle Charaktere sofort verfügbar sind. Um sie verwenden zu können, müssen Sie sie nach und nach entsperren, je nachdem, wie die Erzählung fortschreitet. Eine weitere Neuerung im Titel betrifft auch die Zeichenkontrolle: anstatt sie zu kontrollieren Erstens hat der Spieler die Möglichkeit, zwei Charaktere zu verwenden mit dem ersten, der vom Spieler kontrolliert wird ed die Sekunde, die stattdessen einfach Befehle ausführt, die vom selben Spieler kommen, manchmal nützlich zum Lösen von Rätseln.

Zusammenarbeit ist der Schlüssel zum Lösen von Rätseln und Rätseln.

Die im Spiel vorhandenen Missionen sind variabel: Einige erfordern eher einfache Aufgaben, z. B. das Gehen in die Mall und das Kaufen für jemanden oder das Suchen nach Objekten, mit denen die "komplexen Objekte" erstellt werden können, die dann an das Team angepasst werden können .

Gelegentlich gibt es Dialoge, in denen der Spieler Entscheidungen treffen kann. Dies hat jedoch nichts Innovatives zur Folge und ändert nichts an der Handlung. Wie oben erwähnt, Im Titel gibt es viele Rätsel, und um sie zu lösen, muss man oft mit Verstand verstehen, wie man bestimmte Situationen löst Sehr ähnlich wie bei Rätseln, z. B. beim Auswählen und Verwenden von Schaltern, um die Türen mit Strom zu versorgen. Ich kann garantieren, dass diese Abschnitte in manchen Phasen leider ziemlich frustrierend wirken, da sie den Rhythmus des Spiels stören.

Im Titel gibt es auch einige kleine Bosskämpfe, die von den Feinden inspiriert sind, die wir in der Originalserie finden: Um sie auch in diesem Fall besiegen zu können, müssen wir die Angriffsstrategie des Feindes verstehen und den Charakter verwenden - indem wir auswählen, wer in völliger Freiheit am besten zu uns passt und so auch kreieren Situationen, die in der Originalserie noch nie gesehen wurden - können mehr Schaden anrichten, um zu gewinnen, ohne zu viele Probleme zu haben.

Jeder Charakter hat auch einen besonderen Zug nur in der lage, den feind stark zu schwächen: um diese funktionen nutzen zu können, muss man auf den "energie" -riegel achten, der schnell verbraucht wird, wenn er mehrmals genutzt wird, aber ebenso leicht durch einfaches trinken wiederhergestellt werden kann, aber wirksam, Cola. Wenn Sie sie alle konsumieren, haben Sie keine Angst: Letztere können Sie problemlos bei Händlern zum symbolischen Betrag von 1-Dollar kaufen.

Hier ist die Wirkung von Undis verheerenden psychischen Schlägen

Abschließend Fremde Dinge 3: The Game ist ein Bindeglied zu dem Originalwerk, das ich allen Liebhabern der Fernsehserie empfehle. Für diejenigen, die sich noch nicht mit diesem spektakulären Produkt befasst haben, ist es jedoch am besten, zuerst die Fernsehserie zu sehen und dann schließlich Kapitel für Kapitel zu spielen, um Spaß daran zu haben, die "Unterschiede" zu sehen, die vom Spiel bis zur Show vorhanden sind . Der einzige negative Hinweis betrifft den Preis des Spiels: Auf Nintendo Switch (die von BonusXP freundlicherweise zur Verfügung gestellte Version) kostet der Titel 17.99 Euro, auf PSN 29.99 und im Microsoft Store 19.99 Euro. Die Preise sind sicherlich nicht verlockend, obwohl das Produkt äußerst gültig ist.

Kommentare

Antworten