Achtung, dieser Artikel enthält Spoiler zur letzten Staffel des Thrones of Swords.

Die Simpsons sie machten es noch einmal: mit zwei Jahren im Voraus, habe erwartet ein großer Ereignis ist aufgetreten in der achten Staffel von Game of Thrones.

In der fünften Folge der letzten Staffel heißt "Die Glocken" Daenerys, mit seinem Drachen Drogon, es zerstört die Stadt von "King's Landing" und tötet viele unschuldige Zivilisten in einem Zug, den nur wenige erwartet hätten.

die Simpsons scheinen dies schon lange vorhergesehen zu haben. Nach einer Folge einer Folge von 2017 mit dem Titel "Die Leibeigenen", Wir können sehen, ähnlich wie in der letzten Folge von Game of Thrones, einem Drachen, der eine Stadt zerstört Nutzen Sie seine Feuerspuckfähigkeiten unter den Augen von Bart, Lisa und Homer. Die Folge war eine Art Parodie auf den Thron der Schwerter und die Besetzung der Episode rühmte sich auch Anwesenheit Schauspieler Nikolaj Coster-Waldaubekannt als Jaime Lannister in Game of Thrones.

Dies ist nicht das erste Mal, dass sich die Simpsons als prophetisch herausstellten: In der elften Staffel hatten sie die Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA und in der vorhergehenden Staffel den möglichen Kauf von FOX durch Disney vorausgesehen. Ereignis passiert in diesem Jahr.

Kommentare

Antworten