Wenn ich daran denke AutosMeine Gedanken kehren sofort zum 90 PC-Videospiel zurück, mit dem ich stundenlang mit meinem Vater spielte. Sie sind klein, farbenfroh und ein wenig holzig, um sich zu beherrschen. Sie laufen auf improvisierten Pfaden auf einem Küchentisch, zwischen einem Picknick oder den Werkzeugen einer Garage. Mein geistiges Bild ist vollkommen lebendig Table Top Racing: Welttournee, die mich in einen Strudel retrogamierender Nostalgie zerrte. Mit einem Augenzwinkern zum Micro Machines und das andere Auge a Mario KartDas Spiel sieht in seiner Einfachheit einfach so aus.

Table Top Racing Review 1
Diese Lampen waren stark im 90!

Die grundlegende Struktur des Spiels bietet keine großen Überraschungen: Am Steuer unseres Autos müssen wir uns einer Reihe von Herausforderungen stellen thematische HerausforderungenSie verlassen sich auf die Waffen, die Sie auf der Strecke sammeln müssen, um die Konkurrenz zu übertreffen und die Rennen zu gewinnen. Ein System von Münze Belohnung Es bietet uns auch die Möglichkeit, unsere Maschine in Bezug auf Geschwindigkeit, Beschleunigung, Handling und Widerstand zu verbessern. Dies ist eine wesentliche Verbesserung, um den Herausforderungen gewachsen zu sein. Sobald sich genügend Münzen angesammelt haben, können wir ein Auto einer höheren Klasse kaufen, um Wettbewerbe auf höherer Ebene anzugreifen, ohne zu weit hinter den Linien herumfummeln zu müssen. Es stehen drei Maschinenklassen für insgesamt 16-Fahrzeuge zur Verfügung, eine anständige Anzahl, mit der Sie unser hart verdientes Geld ausgeben können.

Table Top Racing Review 2
Es gibt so viele Arten von Herausforderungen, die zunächst etwas desorientiert sind

Die Einstellungen, die unsere Spielzeugautos umgeben, sind wirklich bezaubernd. Wie in den Titeln, zu denen er inspiriert ist, verwirklicht Table Top Racing: World Tour eine lustige, gigantische Welt, in der wir mit Höchstgeschwindigkeit rasen und die Umgebung bestaunen können. Die Oberseite der Oberseite wird durch die dargestellt Sushi-Restaurant, aber auch das Picknick am Meer hat seinen Charme. Wortspiele und Variationen berühmter Markennamen machen großen Spaß: Nur die schicksten können einen fahren Fauxrari und trinken Dom Pinguin Champagner. Trotz der Gefahr, sich durch den Blick auf die Umgebung ablenken zu lassen, sind die Hänge immer klar und gut befahren, und es ist auf einen Blick ersichtlich, welche Route und welche Flugbahnen zu folgen sind.

Table Top Racing Review 3
Beeella, unmögliche (aber kleine) Schönheit!

Angesichts einer angenehmen Verwirklichung von Umgebungen und der Liebe zum Detail wird bald eine gewisse Monotonie im Gameplay festgehalten. Um etwas Pfeffer hinzuzufügen, verschiedene Arten von Herausforderungen: Rennen mit Waffen, ohne Waffen, Ausscheidungsrennen, Driftwettkämpfen und zwei verschiedenen Zeitfahren. So viel Fleisch auf dem Feuer, aber letztendlich entwickelt sich Table Top Racing: World Tour nie weiter. Die angebotene Erfahrung ist die, die in den ersten fünf Minuten des Spiels offenbart wird. Trotz allem können Sie mit dem Titel mehr als willig spielen: Er ist angenehm und macht Spaß und ist für jeden geeignet, auch wenn er die ausgewogenes Herausforderungsniveaunie zu leicht oder zu schwierig. Das frustrierendste Element kann die Notwendigkeit sein, Münzen zu schleifen, um aufgerüstet zu werden, wird aber angesichts der Vielzahl der Herausforderungen, mit denen das Ziel erreicht werden kann, ausgesprochen nachhaltiger. Darüber hinaus belohnen uns die ästhetischen Variationen der Autos voll und ganz: Wenn Sie sie nach Belieben ändern, erhält der 90% Spaß. In einigen überfüllten Wettkampfumständen kann der kluge Einsatz von Waffen wirklich den Unterschied ausmachen und eine unerwartete Umkehr unseres Schicksals ermöglichen. Außerdem macht es Spaß, Gegner in die Luft zu jagen.

Table Top Racing Review 4
Wir mögen die Felgen besonders nüchtern.

Gelegentlich gibt es einige unerklärliche kollisionen auf unsichtbare hindernisse Dadurch verlieren Sie die Kontrolle über Ihr Auto, aber zum Glück! Ich habe auch die gefunden BefehlszuordnungDas Beschleunigen und Bremsen mit dem rechten Steuerknüppel ist nicht der maximale Komfort (und verrät den mobilen Ursprung des Spiels), und die Möglichkeit, die Tasten nach Belieben zu wechseln, hätte nicht viel gekostet. Im Übrigen läuft Table Top Racing: World Tour reibungslos und ohne größere Probleme oder Verzögerungen. Das ist sehr angenehm Lokaler Multiplayer im vertikalen Split-ScreenEin Element, das mich aufgrund seiner Seltenheit heutzutage mehr denn je für einen Titel dankbar macht. Es gibt auch mehrere Online-Multiplayer-Modi, die wahrscheinlich die Speerspitze des Titels sind, aber ich konnte nicht den Mangel an Spielern testen. Vor dem Start ist das ein ziemlich häufiges Problem. Ein echter Beifall muss an den Soundtrack, Tamarra und modisch das Recht, gibt die Ladung, um sich dem nächsten Mini-Wettbewerb mit der richtigen Hartnäckigkeit zu stellen.

Table Top Racing Review 5
Der Name ist ermutigend: bergab gehen!

Ich würde die Table Top Racing World Tour für Arcade-Enthusiasten empfehlen, die auf die Ankunft eines neuen Mario Kart warten (wann, oder?), Oder auf die Nostalgiker der Autos, mit denen sie als Kinder gespielt haben. Ein leidenschaftlicher Ratschlag: Sie können damit auch als Erwachsene spielen! Wenn Sie sie verschenkt haben, können Sie auf dieses Videospiel zurückgreifen, das ohne viel Aufwand eine gute Anzahl an Freizeit bietet. Und vielleicht feurige Online-Schlachten, das ist zu sehen.

Kommentare

Antworten