Avengers Endgame, das große Finale der 3-Phase der MCU, ist seit fast einer Woche mit hervorragenden Kassenergebnissen aus. Der Schauspieler und Hüter der Galaxie Chris Pratt hat kürzlich ein "illegales" Video in seinem Instagram-Profil aus dem Filmset veröffentlicht.

Das von Pratt freigegebene Video zeigt die Kulisse einer Feature-Szene, was das video möglich macht spoiler träger. Wir können die verschiedenen Gegenfiguren unserer Helden mit ihren "ursprünglichen" Gegenstücken sehen. Genau können wir sehen Chris Hemsworth, Benedict Cumberbatch, Paul Rudd, Mark Ruffalo, Don Cheadle, Dave Bautista, Jeremy Renner, Tom Holland, Robert Downey Jr. e Chris Evans

Pratt kommentierte das Video und sagte: "Ich erinnere mich, dass ich mich in diesem Moment am Set von Avengers überfordert fühlte. Niemand darf mit seinen Handys filmen. Ich sagte mir: Wen kümmert es? Keine Regel könnte mich daran hindern, diese Gelegenheit zum Leben zu ergreifen und diese Sternensammlung einzufangen, eine Gruppe, die wahrscheinlich nie wieder im selben Raum sein wird. Wir haben wirklich Glück. "

Der Stunt unseres Lieblingswächters wurde auch von Chris Evans mit einem Lächeln kommentiert: "Du bist jetzt in Schwierigkeiten". Das Video ist auf verfügbar InstagramEs ist Werden Sie mit 14.6 Millionen Views in kurzer Zeit viral.

Hast du Avengers: Endgame gesehen? Hat dir der Film gefallen? Apropos versteckte Videos, du hast das Leck im Gameplay von gesehen Borderlands 3?