Das von mehreren Teams, darunter TSM, getestete Produkt erweitert das Engagement von GumGum Sports für die Maximierung des Exportwerts in der Industrie und stellt einen wichtigen Schritt auf dem Weg zum Ausbau des programmatischen Streaming-Sponsorings dar

SANTA MONICA, Kalifornien (USA) - (BUSINESS WIRE) - lt; href = "https://twitter.com/hashtag/artificialintelligence?src=hash" target = "_ blank" gt; #artificialintelligencelt; / agt; –Esports-Teampartner mit Hunderten von Esports-Spielern, deren tausende Stunden Live-Gameplay jede Woche einem breiten, globalen Publikum strömen. Es gibt Millionen von Augen auf diese Streams, die jeden Stream zu einer wertvollen potenziellen Vermarktungsmöglichkeit machen. Im aktuellen Export-Ökosystem ist die Inanspruchnahme von Sponsoring-Möglichkeiten ein ineffizienter, hinterhergehender Prozess. Heute hat GumGum Sports ein neues Produkt angekündigt, das das In-Stream-Sponsoring revolutionieren wird. Das Unternehmen Streaming-Management-Plattform (SMP) ist eine anpassbare Export-Sponsoring-Plattform für den Self-Service, mit der Spieler, Teams und Marken Sponsoringplatzierungen während des Spiels konfigurieren können, ohne den Live-Stream des Spielers zu beeinträchtigen.

In den letzten Monaten haben Team SoloMid (TSM) und andere Organisationen GumGum Sports SMP im Rahmen einer exklusiven Betatest-Partnerschaft erfolgreich eingesetzt. Dank der Plattform, die das Hinzufügen, Bearbeiten und Entfernen von Sponsorship-Überlagerungen in Player-Streams vereinfacht, haben die Partner die Möglichkeit, die Kampagnendauer, den Zeitplan und die Parameter für den Zeitpunkt, wann bestimmte Sponsoren zu dienen sind, und andere kreative Ausführungen an die Bedürfnisse des jeweiligen Sponsors anzupassen.

Mit Hilfe einer gesponserten Implementierung liefert die Plattform detaillierte Echtzeitberichte, die Einblicke in gleichzeitige Zuschauer, Impressionen für Sponsoren, Zeitstempel für die Sponsorenübergabe und den wahren Wert der Streams ermöglichen detaillierte Metriken.

„Am Ende geht es darum, den Umsatz für die exportierende Industrie zu steigern - und dieses Produkt hilft beispielsweise unseren Partnern, zu analysieren, wie viel sie jedem Team oder Sponsor bringen, können sie die CPMs anpassen und sehen, wie viel zusätzlicher Bestand besteht Sie können Geld verdienen ", sagte Brian Kim, General Manager von GumGum Sports. Kim hob auch die Benutzerfreundlichkeit des SMP hervor und stellte fest, dass die Plattform mit allen gängigen Streaming-Softwarelösungen, einschließlich OBS Studio und XSplit, kompatibel ist, und dass für die Installation des Streams eine einzige Codezeile erforderlich ist.

Laut dem CEO von GumGum, Phil Schraeder, fällt dieses Export-Sponsorship-Management-Angebot in der digitalen Werbe- und Sportbranche.

"GumGum glaubt, dass Exporte wie digitale Medien ein programmatischer Markt werden sollten, und dieser Start stellt einen wichtigen ersten Schritt in Richtung dieses Ziels dar", sagte Schraeder. "Im nächsten Schritt wird das von uns entwickelte Buy-Side-System implementiert, mit dem Agenturen und Marken Sponsoren für verschiedene Streamers einrichten und bieten können."

GumGum Sports, das Teams, Ligen und Marken aus einer Vielzahl von Sportarten die Vision des Sports für das Sponsoring von Computerspielen zur Verfügung stellt, hat einen erheblichen strategischen Fokus auf den Exportmarkt gelegt. Neben der Zusammenarbeit mit NFL, NBA, MLB, NHL und der englischen Premier League bietet das Unternehmen derzeit eine Medienbewertung für zahlreiche Exporte an, darunter 100 Thieves, Dignitas und TSM.

Über GumGum Sports:

Kaugummi-Sport ist ein Geschäftsbereich von Gum, der mithilfe von Computer Vision-Technologie Marken, Agenturen und Rechteinhabern hilft, den vollen Medienwert von Sportsponsoren zu erzielen. Durch die Analyse von Live-Übertragungen, Social Media und digitalem Streaming liefert GumGum Sports genaue, zeitnahe und umfassende Medienbewertungen. Das Unternehmen ermöglicht Eigentümern, die Einnahmen und das Sponsoring von Partnern zu halten und zu steigern, um den Medienwert in ihrem Sponsoring-Portfolio zu verfolgen und zu optimieren. Weitere Informationen finden Sie unter www.gumgum.com/sports.

Kontakte

Zack Smith
503.519.7186

Quelle BUSINESS WIRE

Kommentare

Antworten