730 Tage sind vorbei

Ein anderer Tag ist vergangen, obwohl es vielleicht besser wäre zu sagen, dass zu viele vergangen sind. Zwei Jahre der Not, der Flucht, der Kämpfe. Zwei Jahre, seit sie gegangen ist und alles hat sich verändert. Die Pandemie hat sich auf der ganzen Welt verbreitet und ist den Infizierten ausgeliefert. Wir nennen sie Furiosi, einen ausgesprochen passenden Namen. Sie wandern ohne wirkliches Ziel, angeführt von einem wilden Instinkt. Das Überleben gehört der alten Welt, es wurde vergessen. Ein bisschen wie die widerlichen, aber diese Psychopathen haben nicht einmal die Ausrede, infiziert zu werden, sie sind einfach verrückt. Als ob das nicht genug wäre, werden auch diese verdammten Randagi mitgebracht. Ich werde auch als einer von ihnen betrachtet, aber ich fühle mich nicht als Teil davon, die meisten verbinden nur Ärger mit Ärger. Ich bin am Überleben interessiert, ich habe ein Ziel, ich muss nach Norden gehen. Die Lager, die von denen organisiert werden, die glauben, dass sie in einer verlorenen Welt immer noch einen Schimmer von Klarheit haben, erlauben mir, mich auszuruhen und mich zu organisieren. Es liegt an ihnen, Freunde zu finden. Besser, mich jetzt wieder in den Sattel zu setzen, die Straße vor uns ist noch lang und auch dieser Tag vergeht.

Mit dem moralischen Diakon ist dieses Leben schön

Mit diesen Voraussetzungen beginnt es Days Gone, der letzte Titel des amerikanischen Softwarehauses SIE Bend-Studio. Das Unternehmen ist weltweit bekannt für die berühmte Third-Person-Shooter-Saga Siphonfilterwurde klar, als das Studio noch immer den Namen trug eidetisch, die nach der Übernahme durch Sony. Nach einer langen Serie von Titeln, die drei Generationen von Konsolen umfasste, mit einem Umweg zu den unglücklichen Handkonsolen PlaystationBend Studio erreicht die letzte Generation. Er tut es mit so viel, vielleicht zu spät, und mit dem, was von den Räumlichkeiten aus scheint, ein ehrgeiziger Titel, verglichen mit dem, was bis zu diesem Zeitpunkt durch das Arbeitszimmer erreicht wurde, aber mit fest auf den Boden gestellten Füßen. Nach der Ankündigung im 2016 gingen die Spuren lange verloren, so sehr, dass das Schlimmste erwartet wurde, aber mit einer gut platzierten Vermarktungsstrategie in den letzten Monaten eine Reihe von Video das zeigte sich verschiedene Elemente des Spiels und die es geschafft haben, die Flamme der Neugier bei vielen Spielern wieder zu entfachen. Befestigen Sie das Bandana, schalten Sie das Fahrrad ein und machen Sie sich auf die Flucht vorbereitet, denn in der Region Farewell, Oregon, ist das Leben wirklich hart.

Wir müssen sofort ein sehr wichtiges Element des Spiels hervorheben, das ich anfangs auf ein Bein genommen hatte, aber mit Brutalität erhielt: Sie befinden sich in einer offenen Welt Überleben. Vergessen Sie GTA und ähnliches sofort, denn in diesen Ländern gibt Ihnen niemand etwas und Sie müssen mit den Nägeln und Zähnen kämpfen, um jeden Moment zu überleben. Jede Munition, jedes geerntete Objekt könnte den Unterschied zwischen Leben und Tod ausmachen. Oder geben Sie auch die Möglichkeit, zu fliehen, da sich diese Option häufig bietet. Die Hauptkampagne durchläuft eine Reihe von Missionen entweder per Funk oder als Ergebnis unserer Handlungen gegeben, Aus diesem Blickwinkel hat Bend Studio nicht das Ziel verfolgt, ein etabliertes System zu modifizieren, sondern sich für eine einfache und funktionale Entscheidung entschieden. Kurz gesagt, es ist ein Fortschrittssystem, das dem, was wir in den letzten Kapiteln von Grand Theft Auto oder Horizon Zero Dawn gesehen haben, sehr ähnlich ist, um nur zwei zu nennen. Mit der Geschichte von Days Gone macht Deacon Bekanntschaft mit verschiedenen Charakteren, die die gefährlichen Bereiche des Spiels bevölkern, und entwickelt mit jedem von ihnen eine Unterhandlung, die sich perfekt mit dem geschaffenen narrativen Gewebe verbindet. Die dunklen Töne umgeben eine Geschichte von Verzweiflung und Hoffnung, die vor allem durch die vielen vertieft wird Video auch vorhanden gut im Gaming-Bereich eingestellt. Natürlich haben sie mich nie dazu gebracht, Wunder zu schreien oder nach Perfektion zu streben, aber es liegt nicht an ihnen, dass das vorgeschlagene Angebot ruht, und ich muss sagen, dass ich sie allgemein schätzte, auch dank der emotionalen Ladung, die sie oft vermitteln konnten. Die Erzählung schafft es, die Aufmerksamkeit hoch zu halten, indem sie eine gute Dosis von Wendungen ausnutzt, nicht erstaunlich und vielleicht vorhersehbar, die jedoch eine schmerzhafte Geschichte erzählt, durch die Sie die Schuhe von Deacon betreten und Sie während des gesamten Spiels mitreißen können. Manchmal scheint es, als hätten sie sich zu erzählerisch und spielerisch von anderen Sony-First-Party-Titeln wie The Last of Us oder Uncharted 4 inspirieren lassen, aber der Protagonist von Days Gone schafft es, sich eine eigene Nische und eine sehr spezifische Identität zu erschaffen .

Days Gone
Dass die Landschaften schön sind

Eine schwierige Beziehung

Oh m ****, kann es sein, dass dieses verdammte Fahrrad immer kaputt geht? Benzin, Kolben, ich muss zu viele Dinge im Auge behalten und zwangsläufig entgeht mir etwas. Glücklicherweise ist der Kraftstoff ziemlich üblich und die Pumpen funktionieren weiterhin, da es einfach ist, Ersatzteile zu finden, die mittlerweile zu einer gewöhnlichen Ware geworden sind. In der Tat muss ich sie nicht einmal bezahlen, sondern nur wissen, wie man gut aussieht! Die Furiosos wissen kaum, wie sie sich das Füttern vorstellen sollen. Wenn ich die Teile, die ich brauche, aus den jetzt aufgegebenen Autos nehme, glaube ich nicht, dass sie sich beschweren werden. Ich muss nur vorsichtig sein, um nicht zu viel Lärm zu machen. Es macht keinen Spaß, nachts durch den Motor eines Wracks zu graben und das Geräusch des Alarms zu hören. Auch, weil das unmittelbar folgende Geräusch normalerweise das einer Horde ist, die kommt, um sich selbst zu ernähren, und wenn man Glück hat, wird das Geräusch hinterher das Geräusch sein, das von der Flucht erzeugt wird. Wenn Sie Pech haben, hören Sie nichts.

Days Gone
Es gibt wenig zu kommentieren

Nach den ersten Tagen des Spiels bei Days Gone, das als Einführung in eine Reihe grundlegender Gameplay-Elemente dient, können Sie mit Ihrem eher heruntergefahrenen Fahrrad herumwandern. Die Spielkarte öffnet sich vor Ihnen, mit den notwendigen Einschränkungen des Falls, die auch in anderen ähnlichen Titeln zu finden sind, die durch den Fortschritt in den Geschichtsmissionen überwunden werden können. Beginnen Sie sofort mit dem Fahrrad, da es Ihr einziger und vertrauenswürdiger Begleiter ist, wahrer Co-Protagonist des Spiels. Nur dank ihr können Sie den Horden entkommen, und aus dieser Sicht wollten die Entwickler das Pedal des Realismus auf ziemlich hohe Pegel bringen. Das, auf dem Sie fahren, ist sicherlich kein letztes Modellmotorrad und benötigt die richtige Pflege und Aufmerksamkeit. Diakon war in der Zeit vor der Zerstörung der Zivilisation Teil einer Motorradbande - und nicht nur - und weiß, wie er sich um sein kleines Mädchen kümmern kann. Seien Sie also vorsichtig, dass Sie nicht zu oft abstürzen oder schlecht landen. Neben dem Sehen derMotorradstatusanzeige, Sie könnten sogar aus dem Sattel geworfen werden und in einem Schuss sterben. Glücklicherweise ist das Reparieren keine schwierige Aufgabe: Die befahrenen Straßen sind verstreut mit mechanischen Wracks, darunter Autos, Lastwagen, Krankenwagen und Polizeiautos, einschließlich Slalom, die unsere Razzien oft unterbrechen.

Zweifellos ist es sehr bequem, sich die Fahrzeuge anzusehen, da sich im Inneren der Motorhaube einige Sekunden befinden, in denen Sie den Angriffen wehrlos gegenüberstehen, und es möglich ist, Trümmern zu finden, mit denen Sie unser Fahrrad in herrlicher Form zurückbringen können. Sein Integritätsverlust wird durch a angezeigt progressive Fehlfunktion Dies führt zunächst zu einer Abnahme der Höchstgeschwindigkeit und schließlich zu einem Totalstopp, der es zwingt, nach vorne gedrückt zu werden. Dieses Vorkommnis tritt eindeutig auch dann auf Lass uns das Benzin ausmachen und wir sind verpflichtet, an der nächstgelegenen Tankstelle anzukommen, zum Glück alle funktionsfähig, oder einen wertvollen roten Tank zu finden, mit dem der Tank gefüllt werden kann. Zu Beginn des Spiels sind sie ziemlich kompliziert zu finden, aber sobald Sie ihre Positionierung, feste und nahe an gut unterscheidbare Elemente verstanden haben, gibt es keine Probleme. Wenn Sie dagegen mitten im Nirgendwo stecken, ist die beste Lösung vielleicht Selbstmord, eine Entscheidung, die Ihnen tatsächlich keine Strafen bringt, außer dem Verlust der Objekte, die nach dem letzten Speichern gesammelt wurden. Dies geschieht manuell, wenn Sie es sind in der Nähe des Fahrrads oder automatisch am Anfang und Ende von Missionen oder schließlich, wenn bestimmte Aktionen ausgeführt werden. Wenn Sie feststellen, dass Sie mitten im Nirgendwo stecken, vermeiden Sie es zu sparen! Diese Wartungssysteme werden auch von einem bescheidenen begleitet Reihe von Upgrades auf das Fahrrad angewendet werden, die von einigen Mechanikern - nicht allen - erworben werden können, mit denen Sie die Geschwindigkeit, den Widerstand oder die Geräuschentwicklung verringern können. Es ist auch möglich, Spaß an der Lackierung und der allgemeinen Ästhetik zu haben. Ehrlich gesagt habe ich etwas mehr von diesem Abschnitt erwartet, da das Bike vor der Veröffentlichung auch für die Vermarktung von Days Gone wichtig war: Ich fand es nicht so umfangreich, wie ich es mir vorgestellt hatte. Upgrades sind nur wenige und unerlässlich, ebenso die Anpassungsmöglichkeiten. Eine gesonderte Besprechung sollte für den gemacht werden Leitsystem, was für einen eher negativen und einen merkwürdigen ersten Eindruck sorgt Seifeneffekt. Nach ein paar Stunden des Spielens und der Gewöhnung muss ich sagen, dass ich es im Allgemeinen sehr schätzte und es angenehm fand, auf den unbefestigten Wegen zu laufen. Es ist jedoch alles andere als perfekt: Die Schläge mit den Feinden sind schlecht verwirklicht, und wenn wir zum Slam gehen, um zurückzuspulen und erneut zu beginnen, kommt es zu einer unerklärlichen nervenden Verzögerung. Es gibt auch Unterschiede beim Fahren, je nachdem, ob Sie einen trockenen, nassen oder schneebedeckten Weg gehen, der jedoch nicht so ausgeprägt ist.

Days Gone
Die Power-Ups haben einen großen Einfluss auf das Fahrrad

Besser, sich gut zu bewaffnen, bevor Sie gehen

Es bringt Sie jedoch zum Lachen, dass Waffen zu den wenigen Dingen gehören, die vor der Antike gerettet wurden. Um Himmels willen ist es in Anbetracht ihrer Präsenz in jedem Haushalt ganz normal, aber der Versuch, eine Gesellschaft mit Hilfe von Gegenständen, die sie normalerweise zum Sterben bringen, wieder herzustellen, ist absurd. Zum Glück habe ich gelernt, mich zu bewegen, und ich bin oft nicht einmal gezwungen, sie zu benutzen. Es reicht aus, sich gut zu verstecken, nach den Büschen zu suchen, hinter die Wut von Turn und Zac zu kommen, mit einem Stichwunden endet alles. Dies vermeidet auch Geräusche, Sie haben keine Ahnung, was es bedeutet, sich mit einer Horde zu finden. Oh nein, du weißt es nicht ... und es ist besser so. Stellen Sie sich nicht einmal vor, was Angst ist, wenn Sie keine gesehen haben. Gott sei Dank, Sarah hat mir etwas Nützliches beigebracht, und ich kenne zumindest die Grundlagen der Ersten Hilfe, sonst wäre mein Leben hier draußen viel kürzer gewesen.

Einige Einstellungen sind wirklich beeindruckend, wenn es nur technisch stabiler wäre ...

Diakon ist nicht immer zur Flucht gezwungen, obwohl diese Wahl Ihnen mehr als einmal seinen ganzen Charme zeigt. Days Gone ist eine Mischung aus einem Shooter in terza Persona, ein Überleben - wo im Wesentlichen der Hungerindikator durch den Benzinindikator des Motorrads ersetzt wird - und einen Stealth. Jeder abgefeuerte Schuss muss gut durchdacht sein und vor allem nach einer sorgfältigen Untersuchung der Umgebung. Dreharbeiten werden niemals empfohlennatürlich wenn es mehr Zombies in der Nähe gibt Da sie empfindlich auf die Geräusche reagieren, sei es Waffen, Sirenen oder Autoalarm (Klassiker). Was meine Erfahrung angeht, Ich fand einen heimlichen Ansatz viel befriedigender und nützlicher In den meisten Situationen mit Steinen, um Feinde an den gewählten Punkt abzulenken oder anzuziehen, um sie schnell und unauffällig beseitigen zu können. Wenn Sie versagen, gehen Sie zu starken Wegen über. Das Zielsystem erinnerte mich ein wenig an das von Uncharted 4, das nur schwerer und nicht perfekt kalibriert war, aber seine Arbeit gut macht. Die Schüsse der Waffen werden "gehört" und der Kopfschuss ist nach ein paar Stunden Übung garantiert. Wenn sich die Feinde zu nahe kommen, können Sie auf die Nahkampfwaffen, dass gefunden verstreut gefunden mit ihrem eigenen Indikator für Schaden und Widerstand, oder Sie können Erstellen Sie sie ad hoc durch Projekte, erhalten nach einigen Missionen. Ihre Suche nach Materialien muss ununterbrochen sein, denn dank ihnen können Sie diese Waffen jederzeit durch Schrott oder Bomben schaffen von verschiedenen Arten, unter denen die vertrauenswürdigen hervorstechen Molotow-Cocktails. Erwarten Sie jedoch keine Feuervolumen bei den Gears of War! Tatsächlich ist es in Days Gone immer besser, immer auf den Kopf zu zielen, vor allem gegen den bestellen.

Diese werden als eine Art anderer Feind im Vergleich zu den normalen Wütenden bezeichnet, obwohl sie von ihnen zusammengesetzt werden. Sobald sich eine bestimmte Anzahl ziemlich großer Zombies an einem Punkt auf der Karte versammelt, wird eine Horde geboren. In diesen Fällen sind sie tendenziell kleiner als die, die bereits in diesem Bereich festgelegt und im Spielemenü angegeben sind. Ihre Beseitigung ist die Vorbereitung für das Erreichen von 100%. Dieses System wird auch durch die beschleunigt Sirene, eine Furiosa, die so viele Feinde rufen kann. Ja, wie Left for Dead, und es ist nicht der einzige Feind, der diesem Titel entnommen wurde, auch wenn ich es nicht als Fehler betrachte: Dies sind nun Elemente, die in die Vorstellungswelt des Kollektivs und des Videospiels eingedrungen sind und oft ausgenutzt werden. Die Annäherung an die Horde zeigt sich an einem Musikwechsel und an den eher eindringlichen Geräuschen, die in der Ferne zu hören sind. Offensichtlich ist es unmöglich, sie zu zerstreuen, ohne gesehen zu werden, und man muss sehr gut darauf vorbereitet sein. Auch hier ist eine Untersuchung des Gebiets erforderlich, in der Sie Sprengstoffe finden könnten, die auf Ihren Vernichtungswunsch vorbereitet sind. Ein sehr interessantes Element, das ihre Beseitigung ermöglicht, ist das Permanenz. Wenn Sie die Horde zum ersten Mal sehen, eliminieren Sie hundert wütend. Auf dem Rückweg finden Sie sie reduziert, da sich die Zombies glücklicherweise nicht regenerieren. Eine komfortable Situation, die die Seite einiger Lamerata zeigt, aber insgesamt denke ich, dass dies die einzig vernünftige Wahl war. Einen ganzen in einem Durchgang zu zerstören, ist fast während der gesamten Spieldauer unmöglich. Auf der anderen Seite kam ich auch nach ein paar Tagen zu dem Punkt zurück, an dem ich die Furiosi-Gruppe zum ersten Mal sah, ohne sie zu finden, weil sie sich auf der Karte befand. Erwarten Sie nicht, dass Sie sie offensichtlich auf der anderen Seite der Welt finden: Sie bleiben immer in der Gegend.

Days Gone
Immer auf Benzin achten, mitten im Nirgendwo trocken zu bleiben, ist nicht bequem

Freunde und Feinde

Zum Glück kann ich immer noch auf die Hilfe der Überlebenden zählen. Zumindest einige. Die widerwärtigen organisierten sich zu einer Art krankem Kult, und von ihnen erwischt zu werden, bedeutet nur eines: Folter jeglicher Art. Wenn Sie stark genug sind, um am Leben zu bleiben, ist Ihr Verstand jetzt verloren, und sie beenden ihre Arbeit mit einer schönen Gehirnwäsche und sind bereit, ihrer "Sache" zu dienen, falls sie jemals existiert. Auf der anderen Seite sind die Lager. Es zieht mich nicht besonders an, Teil davon zu sein und mich den Anweisungen des Chef der Pflicht unterwerfen zu müssen, deshalb bin ich ein Streuner. Die Regeln sind eng und mein Haus ist der Albtraum. Ein passender Name für ein ehemals normales und anonymer Berggebiet. Gleichzeitig brauche ich es immer noch, was Ärzte, Munition oder sogar einen einfachen sicheren Ort zum Ausruhen findet. Vielleicht muss ich meine Meinung ändern, aber im Moment ist es in Ordnung, Boozer und ich sind seit zwei Jahren dabei und uns ist noch nie etwas passiert.

Deacon kann sich um sich selbst kümmern, aber zu seiner Hilfe kommen die Mechaniker von Lager. Sie sind sichere Bereiche. Im Inneren können nicht widerliche, wütende oder wilde Tiere eindringen und dienen als allgemeiner Knotenpunkt. Sie können es dann finden mechanisch von dem aus das Fahrrad verbessert und repariert werden kann, Kaufleute von denen man Waffen und Munition kaufen kann oder Kopfgeldjäger. Sie erhalten die sammelbaren Gegenstände, die von den Leichen der Feinde gesammelt wurden, mit denen sich Kredite und Vertrauen sammeln lassen. Die Lager sind völlig untereinander aufgeteilt und jedes hat seine eigenen Besonderheiten: Wenn Sie im Copeland-Lager das Fahrrad verbessern können, finden Sie in Tucker's gute Waffen und so weiter. Diese Aufteilung spiegelt sich auch im wider Creditsdie Währung des Spiels. Sie sind nicht immer verfügbar, sondern können nur in dem Bereich ausgegeben werden, in dem wir sie verdient haben. Dies führt zu einer großen Diversifizierung der Spielaktion und zur Durchführung von Missionen für die verschiedenen anwesenden Lager. Wir können das also auf die Suche nach widerlichen bereinigen Sie die besetzten Bereiche oder gehen Sie zu die Nester zu zerstören, in denen die Furiosi schlafen, während sie Winterschlaf halten. Auch in diesem Fall können wir wählen, ob wir nachts gehen möchten, wenn sie auf die Jagd gehen, außen auf der Suche nach mehr Zombies sind, sich jedoch weniger darum kümmern müssen, wenn das Nest verbrannt ist, oder tagsüber, wo die entgegengesetzte Situation auftritt. Wir müssen möglicherweise sogar in Bewegung geraten, um ehemalige Mitglieder der Lager zu verfolgen, die etwas gestohlen haben und fliehen. In diesem Fall wird das manuelle Zielsystem durch ein automatisches Zielsystem ersetzt, bei dem sich das Fadenkreuz umso enger fühlt, je näher wir uns dem Gegner befinden, ein gutes System, mit dem wir uns fast ausschließlich auf das Fahren des Fahrzeugs konzentrieren können.

Daneben sind auch diese vorhanden Infiltrationsmissionen in den NERO-Feldern und zufällige Ereignisse auf der Karte. Im ersten Fall müssen Sie eines der Forschungsfelder des Unternehmens finden, die Strömung wiederherstellen und angeben, dass Sie nicht zu viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Ich habe oft in den benachbarten Gebieten viel gefunden Larve das ist es nutzlos, es zu umgehen, ich bin infizierte Kinder. Der erste Schlag mit ihnen verdrängte mich, da ich mich nicht an ein anderes Spiel als Days Gone erinnere, in dem Aktionen an ihnen ausgeführt werden könnten, bei Kindern. Wenn sie in Erinnerung bleiben, sind sie in Fallout blockiert und Sie können ihnen nichts tun, während sie in GTA nicht existieren. Die Wahl, sie einzufügen, ist sicherlich eine Auswirkung, vor allem, wenn Sie Dutzende von ihnen nachlaufen sehen. Zurück zum Hauptdiskurs gehören die NERO-Missionen sowohl aus narrativer Sicht als auch aus dem eigentlichen Gameplay zu den wichtigsten. In den Laboratorien gibt es Upgrades für Deacon, die wahlweise das Leben, die Stärke oder die Konzentration erhöhen macht uns stärker Dieses System wird auch von einem System begleitet Fortschritt der Charakterebene durch Erfahrungspunkte im DDR-Stil. Bei jedem Feed erhalten Sie eine Fertigkeitspunkt verbrauchbar in drei verschiedenen Branchen, die sie mitbringen Verbesserungen an Schusswaffen, Nahkampfwaffen und Überlebenschancen. Die anderen Missionen bezogen sich auf die SCHWARZEN, auch wenn sie sich in der Mechanik verhalten und sich zwangsweise an Stealth erinnern, den gesamten Hintergrund ausmachen, der mit der Verbreitung der Viren in der Region zusammenhängt und von denen ich nicht weiter sprechen werde, nur um Ihnen nicht zu viele Dinge zu erzählen.

Das Laufen auf dem Fahrrad beginnt sich nach einiger Gewohnheit zu entspannen

Schließlich ist Days Gone aus technischer Sicht auf ausgezeichnetem Niveau. Der Blick auf die Umgebung ist ausgezeichnet, und während des Spiels spielt sich eine entscheidende Wendung von den grünen Panoramen ab, an die wir uns bisher für andere Bereiche gewöhnt haben. Der Änderung geht eine Bildschirmwarnung voraus und bringt Deacon dazu, schneebedeckte Gipfel oder "tote Zonen" zu erkunden, in denen die Furiosi andere Muster und Energie haben als die in der ersten Hälfte gezeigten, und von denen ich keine Details beziehe, wenn man bedenkt, wie viel Sie sind an den Schußfaden gebunden, der zweischneidig ist. Es war ein Wendepunkt, den ich sehr geschätzt habe, da es sowohl die tiefere Untersuchung der schönen Geschichte des Spiels, in der die Entwickler einen großen Teil ihrer Energie vollbracht haben, erlaubt, als auch, weil dadurch die Langlebigkeit, die sich festsetzt, stark erhöht wird leise weiter 35 / 40 Spielstunden, Ausgaben nehmen nur die hauptgeschichte. Zu diesen kommen dann alle diejenigen hinzu, die den verschiedenen Nebenmissionen gewidmet sind, und sie sind keineswegs gering. Ein kleiner wunder Punkt könnte durch dargestellt werden Furiosi-Modelle, alle ziemlich standardisiert - Auf diesem Dead Rising bleibt unangefochten - aber das Vielzahl von Feinden, die nicht fehlen und neue Gegner werden vorgestellt, von denen aus sie den Rücken der Erzählung im Auge behalten können. Uploads sind im Allgemeinen schnell außer in seltenen Fällen meist vor besonders langen Videos oder Missionen. die Framerate ist ziemlich wackelig und es gibt episoden von stottern oder plötzlich Rahmen fällt su Playstation 4 Pro, Konsole, auf der ich es gespielt habe. In bestimmten Bereichen der Karte, die in der Geschichte des Spiels weiter fortgeschritten sind, besteht nicht die Hoffnung, die 25-Frames zu erreichen, und die Situation wird oft tragisch. Ich habe auch die Anwesenheit von gefunden Routen auf verschiedenen beweglichen Objekten und nein, es war nicht das Fernsehgeisterbild, versichert. Ich habe das Spiel auf einem LG 55B6V Oled-Panel ausprobiert, und bei keinem anderen Titel störte es. Es ist jedoch möglich, dass diese Probleme mit nachfolgenden Patches gelöst werden können. Dies wäre nicht das erste Mal.

Um eine neue IP zu sein, präsentiert sich Days Gone als exzellenter Titel für Bend Studio, das aus kleinen Produktionen auf dem Laptop endlich mit großer Fanfare auf Sonys Hauptkonsole mit einem mutigen, nicht revolutionären Spiel zurückgekehrt ist, das aber im heutigen Panorama leise seine eigene Scheibe schneidet und von der das Softwarehaus hoffentlich dazu in der Lage ist Finden Sie den richtigen Impuls für neue Produktionen auf der zukünftigen Heimkonsole.

Kommentare

Antworten