Ich werde erwachsen, froh, dass ich nicht mehr gehen kann

Das Jahr war 1993Und einen guten Tag im Zeitungskiosk sah ich dieses schwarze Logo, wo ein Drache von zwei Blitzen umgeben war. Das Design faszinierte mich, es machte mich benommen und betäubt und nur ich wusste warum. Alle sprachen darüber: im Fernsehen (außergewöhnlich!) Unter Freunden, in der Arkade, wo im ersten Kapitel alle Kabinette voll waren, sowie in den Häusern der glücklichen Wenigen, die auch die erste Episode auf SNES spielen konnten. Ich rede davon seine majestät Mortal Kombat 2. Es war Liebe auf den ersten Blick: Auf dem Titelblatt dieses Monatsblatts, das jetzt der Nachwelt übergeben wird, hypnotisiert mich dieses Logo wie kaum ein anderes und weicht dieser Videospielbrillanz, die ich zwei Jahrzehnte lang bei mir trage.

Mit Deadly Alliance erlebte ich diese Schimmer großer Troststimmung, Tochter der ursprünglichen Trilogie, auch dank Raydens abschließender Rede im fünften Kapitel. "Wir müssen jetzt handeln, wir müssen dieses tödliche Bündnis stoppen!"; mit Bezug auf die böse Allianz zwischen Quan Chi und Shang Tsung. Nach mehr als zwanzig Jahren erlebe ich immer noch diese magischen Momente. zwischen einem fatality und einem "come here" von Scorpion, ich spiele hier tatsächlich dieses elfte Kapitel der von Ed Boon geschaffenen Saga, das uns zu Speeren, Haken, Scheren, Eingeweiden und Springbrunnen von inneren Organen völlig geschlagen macht Ich kann nicht, nicht einmal die Konfetti beim Karneval in Rio.

Mortal Kombat 11
Frau kam mehr als ich gehe?

Die alte Schlange

In Mortal Kombat 11Die Ereignisse beginnen genau dort, wo das vorige Kapitel endete: von der Niederlage von Shinnok durch die Hand von Cassie Cage. Infolgedessen finden wir einen bösen Rayden, der Shinnok nach der Folter köpft, mit dem einzigen Zweck, den von demselben alten Gott verdorbenen Jinsei wiederherzustellen. In der Mitte werden zwei neue Charaktere eingeführt: Kronika, Frau der Zeit und fähig, nach letzteren zu handeln, um die Ereignisse zu ändern, und Gut sein Diener Der Rest, zwischen Wendungen, alten Bekannten und Neuankömmlingen, wird man nur durch Videospiele entdecken.

Was die "Joypad-Substanz" angeht, ist der Dienstplan in Mortal Kombat 11 gut gemacht: Derzeit besteht er aus 25-Wrestler darunter Shao Kahn für diejenigen, die den Titel gebucht haben, sowie den neuen Geras, Kollector und Cetrion sowie alte, wiederbelebte Bekannte wie Frost (erster DLC) oder Skarlet. Noob Saibot ist eine Figur der Madonna, aber das ist eine andere Geschichte, tut mir leid für den Schreiber-Hype. Es gibt die klassischen Beat'em Up-Modi: in Konquista Sie können auf den Story-Modus, die Uhrzeit oder klassische Türme zugreifen oder Belohnungen im Kripta freischalten. in Kombatti Stattdessen gibt es vier Unterkategorien: SchauplatzDank dem Sie die Möglichkeit haben, online gegen einen Gegner im Fleisch zu bestehen oder den Computer oder einen Freund vor Ort herauszufordern, Turnier Modalität, die es einem Spieler ermöglicht, stattdessen mit den gleichen Regeln eines Online-Turniers zu kämpfen, e AI-Schlacht Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr eigenes Team personalisierter Charaktere in Schlachten online oder lokal vorzuschlagen, indem Sie ein Verteidigungsteam und ein Angriffsteam bilden (unter Bezugnahme auf die oben genannten berühmten Bars, um das Super-Geschenk in Mortal Kombat 10 zu ersetzen).

Mk 11
Die komplette Liste ... Für jetzt.

Beenden des Kombatti-Makromodus ist da Anpassen. Dort können Sie wählen, ob Sie benutzerdefinierte Varianten für Ihre Kämpfer erstellen oder die verborgenen Schätze anzeigen möchten. in Turnhalle Es gibt eine sehr faszinierende Komponente, die uns Schritt für Schritt zum vollständigen Wissen über den Titel führt Tutorial-Modus, zusätzlich zu dem mittlerweile bekannten Training (wie es für jedes würdige Kampfspiel erforderlich ist) und Training Fatality.

Das Tutorial in Mortal Kombat 11 ist eine Reise in Richtung Alter von Ying und YangAngefangen von Bewegungen und Basisangriffen für Dummys bis hin zu allem, was komplex zu wissen ist. Er lief an der Wand, wechselte mit den Umgebungen, Combos und speziellen Moves, Ausweichmanövern, Paraden usw. in einem sehr lehrreichen und lehrreichen Combo-Rahmen. Wenn Sie versuchen, sich nicht zwischen den ersten Online-Scissessoics zu verfangen, ist dieses Tutorial in Kombination mit der richtigen Dosis Selbstaufopferung genau das Richtige für Sie. Für jede abgeschlossene Phase erhalten Sie eintausend Münzen, um sie dann in der Kripta auszugeben. Ein faszinierendes und grundlegendes Element für eine gewisse Entwicklung von erfahrenen kombattente ist das sogenannte Launch Dodging, das heißt, das Wackeln, nachdem es vom Gegner ergriffen worden ist. Es kann entweder rückwärts mit Quadrat oder x oder vorwärts mit Dreieck oder Kreis ausgeführt werden, sehr nützlich in den aufregendsten und engsten Momenten des Spiels, insbesondere bei verstärkten Spezialbewegungen und fatalen Schlägen.

Den menschlichen Körper erforschen, wie viele Schläge wir uns gegenseitig geben!

Wir kommen zum Kern jedes sich selbst respektierenden Kampfspiels: der Spielmechanik, die allgemein als Gameplay bezeichnet wird. Sie werden besonders neugierig sein, was im Vergleich zum Vorgänger neu ist. Die grundlegenden Angriffe wirken angeborener, weniger aufgeregt und lehrreicher ein rhythmischeres und weniger frenetisches Kampfsystem. Diese Änderung verhindert, dass Sie mitten in einer Reihe von Schlägen wenig oder nichts verstehen: In Mortal Kombat 11 versuchen Sie, jedem die Chance zu geben, Schritt für Schritt zu kämpfen. Und das Tutorial ist die lebhafteste Prüfung. Serienkombos haben ein engeres TimingIm Wesentlichen wirken sie komplexer, nicht so sehr auf der Ebene der Schlüsselzuordnung, sondern als günstiger Zeitpunkt, um sie ausführen zu können. Den Gegner in die Höhe zu heben, ist etwas schwieriger als das vorige Kapitel, bietet aber unermessliche Zufriedenheit.

Eine der großartigsten Gameplay-Innovationen für die Mortal Kombat-Saga liegt im Haben Der Race-Button wurde entfernt und folglich alles auf den einfachen "Doppelhub" des Pad-Knopfes "reduziert" haben, dh den analogen oder digitalen Stick zweimal auf das Opfer richten müssen. Joypad in der Hand erscheint diese Auswahl viel praktischer und überschaubarer als das vorige Kapitel. Ein weiteres neues Element ist das sogenannte Tödlicher Schlag (Das ist ein bisschen wie die Raserei in Tekken) und wird mit dem synchronisierten Druck von L2 und R2 ausgeführt. Eine Bewegung, die mehr von der "Verzweiflung" einer nachteiligen Begegnung als von etwas anderem bestimmt wird, zum Beispiel, um uns das Schicksal eines Streichholzes auf eine einfache Art und Weise zu stürzen, zumindest um die Steigung besteigen zu können, da es nur als aktiviert erscheint ungefähr 30% der Energie. In dem Moment, in dem ein tödlicher Schlag pariert wird, kann er nur nach einer Weile verwendet werden. Wenn er bis zur Marke geht, kann er während des Treffens nicht wiederholt werden. Eine weitere Neuerung liegt im sogenannten spezielle verstärkte BewegungenDies sind spezielle Schritte, bei denen die Destruktivität mit dem einfachen Druck des R1-Knopfes vor dem Ausführen zunimmt, der jedoch leider ein neues grundlegendes Element in Anspruch nimmt: loffensiver Indikator, das ist damit gekoppelt defensive, jeweils mit einem Schwert und einem Schild gekennzeichnet.

Mk 11
Ich wähle 50 und 50

Der Offensivindikator zeigt die tatsächliche Möglichkeit an, verstärkte Offensivbewegungen auszuführen, wie beispielsweise die zuvor gesehenen speziellen verstärkten Züge oder längere Kombinationsketten. Die Defensive variiert in Relation zu den erlittenen Schlägen. Je schwerer es ist, desto höher sind die Chancen, bestimmte Ausweichmanöver auszuführen, z. B. Startabweichungen oder einfach nur ein Wegrollen usw. Während einer verketteten oder jonglierenden Combo, die von Ihrem Feind buchstäblich mit seinen Schlägen getröpfelt wird, sinkt dieser Indikator zum Beispiel beträchtlich, um sich nach einer Weile wieder aufzuladen, da keine Möglichkeit besteht sich zu verteidigen.

Eine weitere Innovation in Mortal Kombat 11 liegt inkeine super BarWenn Sie einmal gefüllt sind, können Sie nach den meisten klassischen Paraden entweder eine Röntgenaufnahme oder eine Gegenbewegung ausführen. Bei Spezialbewegungen, die den Gegner betäuben, sind sie zum einen mehr kadadiert, fast um ihren Realismus zu steigern, zum anderen haben sich die Animationen deutlich verbessert. Die Charaktere scheinen glaubwürdiger fallende Bewegungen auszuführen, als die etwas "begehrtesten" oder konditionierten Effekte von Mortal Kombat 10, obwohl die Grafik-Engine die gleiche ist.

Dann gibt es die Krushing Schläge, Angriffe mit erhöhtem Schaden mit viel Zoom und grafischem Röntgeneffekt, die, wenn sie ausgeführt werden, den verursachten Schaden erhöhen, aber manchmal auch den Wert der Treffer des unvorsichtigen Gegners in der Hand erhöhen. Wie bei fatalen Schlägen steht nur eine Übereinstimmung zur Verfügung. Sie kommen nur und ausschließlich in Verbindung mit bestimmten "technischen" Combo-Shots an die Oberfläche, wie zum Beispiel "First Shot" oder "Umgebungsschüsse" oder "Kopf oder Brust". . die Makelloser Block Stattdessen handelt es sich um perfekte Gegenbewegungen, gefolgt von einem heftigen Folgeangriff, der ausgeführt wird, nachdem ein Block eine bestimmte Anzahl von Schlägen durchgemacht hat. Diese können Verbesserungen der Trefferquote, aber nicht für erhöhten Schaden bieten, und sie erfordern viel Übung, um sicherzustellen, dass Sie den günstigsten Zeitpunkt finden, zu dem sie ausgeführt werden können.

Mortal Kombat 11
Kampf der Epochen

Am Ende der Messe Das Gameplay dieses Kapitels scheint ausgewogener zu sein, weniger unausgewogen auf der Ebene der offensiven Neigung für bestimmte Charaktere und offener für alle, bewaffnet sich im obigen Tutorial mit einer guten Dosis Geduld. Ein großartiges Gameplay, das nicht mehr von einer extremen Offensive bestimmt wurde, die vor allem mit billiger Schlichtheit eine gewisse Anzahl von Wrestlern begünstigte, die andere bevorzugten.

Schwitzen Sie die Technik nicht

Grafisch gesehen entspricht die Grafik-Engine dem vorherigen Titel, wurde jedoch buchstäblich poliert. Visuelles Rendering selbst in Full HD ist vom Feinsten und zeichnet sich aus durch: Details, Gesichtsanimationen (jetzt scheinen die Figuren einen Gesichtsausdruck zu haben, der besser auf verschiedene Schläge und mögliche Reaktionen reagiert), Partikeleffekte, mit denen CSI verglichen wird, ist der Thomas-Zug. Krypten und wie viel esoterischer ist in diesem Titel. In dieser Hinsicht sind die Szenarien bezaubernd, die Insel Shang Tsung ist voll von Objekten auf dem Bildschirm, einschließlich Lichtspielen, Lichtdurchlässigkeit der Fahrbahn und Schnitzereien der gleichen, unendlichen Details von allem, was vor ihr erscheint. Nichts bleibt dem Zufall überlassen. Die polygonale Modellierung der Gesichter einschließlich physiognomischer und anatomischer Details ist ebenfalls von großem Kaliber. Der einzige Fehler sind vielleicht die Stoßwellen, vor allem der letzte Schlag, vielleicht etwas zu grob. Die Shader der Rüstung sind exquisit verarbeitet, ebenso wie die visuelle Darstellung der Stoffe der Kleidung (Details falten sich auf dem Stoff usw.) und schließlich die Farbpalette eine Farbtemperatur, die weniger dunkelgrau ist aber mit einem Kontrast näher an der Realität. Auf den ersten Blick fällt die Farbwiedergabe von Shao Kahn und Baraka auf. Die grafischen Auswirkungen auf organische Rückstände sind ebenfalls hervorragend, insbesondere was die Transparenz und Zusammensetzung von Blutgerinnseln betrifft, daher der Realismus auf Augenhöhe. Der "dunkle Raum" -Effekt des Fatal Blow mit viel Sonnenlicht als Projektor, der auf die armen unglücklichen Dienstkräfte gerichtet ist, bestätigt die Auswirkungen einer großen Hollywood-Produktion. Was den Audiosektor, die Musik und die Effekte von großem Kaliber angeht, so passt der einzige Nachteil vielleicht bei der Anpassung auf Italienisch nicht ganz perfekt. Der Jingle of Fatality bringt die Schauder buchstäblich zum Ausdruck, wie in den Prinz-Kapiteln des berühmtesten epischen Beat'em zusammen mit Street Fighter.

Mortal Kombat 11
Kollektor in seiner ganzen Pracht

"Chef, wie beenden wir es?"

Hier sind wir am Hauptgang, das ist der Todesfall. Ich komme aus ein respektloser, gruseligerer und weniger nerviger ad personam Im Vergleich zum vorigen Kapitel ist insbesondere das von Johnny Cage (traditionell) ein Lehrbuch des Spottes. Fast schon nahe an einem Stil von "Bad Taste", aber vor allem der Jingle, der sie in jedem Match begleitet, ist wunderbar. Wir sind zu dem gleichen Horror-Höhepunkt der letzten Schritte zurückgekehrt, die die Geschichte der Marke gemacht hat, mit einer Prise kinematografischem Schnitt in einem kompositorischen Niveau, das niemals weh tut. Für den Rest gibt es große Spritzer zwischen alt und neu und das gleiche gilt für Brutalität. Anscheinend gibt es keine Todesopfer, abgesehen von einer Art "Cameo" aus Mortal Kombat 2 inmitten einer Brutalität: Ich überlasse Ihnen die grausige Entdeckung. Dann, nach zahlreichen Kapiteln, gibt es die Einführung des sogenannten Gnadenfunktion, das ist eine Art Reprise in der betäubenden Phase vor dem Tode, nachdem man "inoffiziell besiegt" wurde und wenn man einen Schritt davon entfernt ist, ein absolutes Aussterben zu werden, eine Funktion, die wie im 3 denjenigen unterliegt, die dich zertrümmern zum guten

Am Ort abstimmen? Dieschi.

Ich fordere Sie zum individuellen Enttäuschen auf

Wie in Mortal Kombat 10 gibt es auch einige in diesem Kapitel tägliche Herausforderungen. Diese sind auch im so genannten Towersmit den unzähligen und komplexen Varianten ebenso wie der Klassiker der Saga. Die Türme sind unterteilt in: Türme der zeit in Rotation und ständiger Mutation entsprechend den täglichen Herausforderungen oder anderen zeitlichen Kadenzen und Türmen, richtig genannt Klassicheund wie im vorherigen Kapitel gibt es auch die üblichen Modifikatoren. In dieser Hinsicht scheint die Möglichkeit, einen Timer zu sehen, alle zehn Sekunden eine Herausforderung zu treffen, z. B. drei Tritte oben, vier Sweeps oder fünf Schläge nach unten. In jedem Meeting können Sie zwischen drei wählen Standardvarianten und drei anpassbare Slots, in dem man alles zeigen kann customizzabile Sie können in der Kripta plündern. Offensichtlich nur, nachdem man im Single- und im Multiplayer-Modus die halbe Welt um die grünen, blutigen Rasen von Mortal Kombat 11 gekämpft hat. Das Anpassen eines Charakters bedeutet nicht, es mit einer bestimmten Anzahl von Skins, Juwelen usw. als eine Wende zu verkleiden. Vielmehr bedeutet es, Power-Ups hinzuzufügen (Konsumables genannt), die von der Anzahl der benötigten Slots abhängen. aber vor allem auch das ändern moveset. Dies ist die großartige Neuheit, die das gewisse Extra gibt, um das Spiel an die Varianten anzupassen, die am besten zu Ihnen passen: Es besteht die Möglichkeit, in die Slots der zusätzlichen Züge eingefügt werden zu können Grad der Zerstörungskraft desselben.

Mortal Kombat 11
Brutalität im Mondschein

Es ist kein Geheimnis, dass Mortal Kombat 11 es gibt eine gefürchtete Rolle Komponente: In jeder Begegnung, in der Abfolge der Splatter-Scrambles, an die uns der ewige Kampf zwischen den verschiedenen Bereichen gewöhnt hat, ermöglichen uns bestimmte Schritte, eine variable Anzahl von Währungen zu erwerben, die in der Kripta verwendet werden können. Auf diese Weise können Sie die Charaktere mit neuen, zerstörerischeren Zügen verbessern, die Sie in den neuen Slot einfügen können, und dies alles im Hinblick auf ein potenziell fast unendliches Gameplay.

Geschichten aus der Gruft

La KriptaEs ist nicht nur ein Friedhof, auf dem man Gräber brechen kann, um Todesopfer und alles andere zu sammeln, sondern ermöglicht eine zusätzliche Anpassung, ohne die wirtschaftliche Solidität und die Brieftaschen zu beeinträchtigen. Es ist ein Allround-Abenteuer, das an die klassische DDR-Komponente (mit der Unterscheidung, die wir verstehen) grenzt. Auf den Spuren von Injustice 2 haben Sie die Möglichkeit, Ihren Charakter durch drei Arten von "Währungen" im Spiel anzupassen und zu verbessern: Token, Seelenfragmente und Herzen. Unter Rezepten, Ausrüstung für Waffen, Schmiedeobjekten, Kripta-Schlüsseln, Skizzen, Bewegungen, Spezial- und Endbewegungen, nennen Sie es. Die Verbesserungen führen zu einer Erhöhung des Schadens, aber im Gegensatz zu dem Titel, der von den oben genannten DC-Comics-Charakteren inspiriert wurde, nicht durch die Aufrüstung der verschiedenen Rüstungsgegenstände, sondern durch verbesserte Moveset. In der Kripta ist es auch möglich schmieden sicher pezzi oder Tränke, wie in einer Art sehr GDRosa-Parallelerfahrung. Diese Aktivität ist ein guter Schritt in Richtung einer sehr langen Lebensdauer und einer ansprechenden Entwicklung. In klassifizierten Spielen kann nur eine bestimmte Anzahl von Grundkonfigurationen pro Charakter verwendet werden, um alles so fair wie möglich zu gestalten, ohne Charaktere zu erzeugen, die entlasteter sind als andere.

Zwischen alten Ruhm und Neuankömmlingen

Stattdessen analysieren wir den Dienstplan und zusätzlich zu Skarlet und Frost den alten Lord of Outworld Shao Kahn. Dank seines tollen Hammers gelingt es ihm, seine Gegner aus der Ferne zu schicken, und er ist der direkteste und direkteste, wenn er mit günstigen Angriffen mit mittleren Angriffen eingesetzt wird. Es gehört auch zu den langsamsten und hat weniger brauchbare verkettete Combos als der Durchschnitt. Ein Blick auf Altes und Neues, das meine Aufmerksamkeit am meisten erregt hat, ist definitiv Kollector. Dieses schöne Nekrophile mit der Öllampe hemmt den Gegner dank seiner Distanzangriffe leichter als der gesamte Dienstplan und ähnelt in gewisser Weise dem Gespenst von Injustice 2. Achtung: erfordert den Einsatz des Gegners mit seinen Schüssen zu dribbeln, aber wenn Sie wissen, wie man es benutzt, ist es tödlich, denn er kombiniert seine Arme zu Angriffen aus der Ferne dank des Lumimos mit viel Kette. Wenn Sie wissen, wie man es benutzt, sind Sie wie Sie sich bewegen und bewegen, oder Sie können sich mit Nahangriffen "begnügen", gefolgt von einem Betäubungsangriff aus der Ferne. Im Online-Gaming hat Wiederholung manchmal, wie in einem Spielzimmer, seinen Grund, aber nur gegen die ehrgeizigsten, sonst Abschiedsträume des Ruhms!

Dann kam er zu den alten Bekannten und wurde auch wieder eingeführt Skarlet das ist schon lange nicht mehr erschienen. Sie hat eine Menge profitabler Nahkombinationen, in der Tat ist es komplex, sich aus ihren speziellen Kombinationsbewegungen zu befreien, insbesondere aus nächster Nähe. In dieser Hinsicht erweist sich Jacqui Briggs als noch tödlicher, da er den Stil seines Vaters (Jax) hat, jedoch mit einer Ausführungsgeschwindigkeit und einem kürzeren Hubradius, so dass er den Gegner leicht mit einem Nicht-Nichts betäuben kann . Vielleicht ist das Mädchen etwas statischer an den Beinen als im vorigen Kapitel, aber nichts davon. Ein weiterer neuer bemerkenswerter Charakter ist Cetrion, elementarer Gott und Kenner von Kronika. Es ist eine Mischung aus Poison Ivy vom Rätsel von Batman, Swamp Thing von Injustice 2 und Aganos von Killer Instinct, insbesondere wenn er den Spezialschritt Crash of Boulder ausführt. Seine verknüpften Combos sind schrittweise aufzuzeichnen und mit einem bestimmten Programm ausführbar "Rhythmisch", aber erst nachdem man sich mit dem Charakter vertraut gemacht hat: überhaupt nicht für Casual Slaps geeignet. Dann wissen wir es Geras, der Diener von Kronika (momentan nicht spielbarer Charakter), eine Art Jax, die vom Spiritismus abhängig ist und einem Kampfstil zwischen Bruce von Tekken 5 und Shan-ra von Killer Instinct vage ähnelt. Seine grundlegenden Combos erlauben es ihm, die gegnerische Garde mit einer Schulter zu brechen, und obwohl er keine blitzschnellen oder billigen Schläge aus verketteten Serien hat, die keinen Raum lassen, hat er aus einem Boxer mit mittlerer Tonnage eine ganze Reihe von Vorder- und Vorderfäusten nicht besonders flink, aber ziemlich mächtig, was den Gegner auf Distanz hinwegfegt.

Weltweite Todesfälle

Und wir kommen zu den begehrten Online-Modus. In Mortal Kombat 11 besteht diese aus einer Reihe von klassifiziertoder Wettkampfspiele (in einer Serie von drei von fünf Spielen) mit der Blockierung der Fähigkeiten des Charakters in Wettkampfvoreinstellungen. Daraus entsteht eine Art Legierungskampf, eine Serie, die jeden Monat beginnt und die Wettbewerbsfähigkeit des Spiels im Hinblick auf die aufwändigsten Turniere erhöhen soll. in Kasuale Wir finden die kanonischen Modi gegenüber, König des Hügels und AI-Übereinstimmung Wurde zuvor in Bezug auf Übereinstimmungen zwischen personalisierten, aber von der CPU verwalteten Wrestlern beschrieben, gibt es den privaten Online-Bereich, der nicht klassifizierte Übereinstimmungen anbietet, und schließlich wird der kanonische Teil der Dialogräume verbunden und erstellt. die Partnervermittlung so kommen die il Netzcode Sie scheinen ausgezeichnet zu sein, mit Ausnahme der kasual-Match-KI, bei der es etwas länger dauert als gewöhnlich. Das Niveau jedes klassifizierten Spiels ist recht unterschiedlich, aber im Durchschnitt sehr hoch und im Gegensatz zu Injustice 2, wo die Suche nach Verbrauchsmaterialien für den eigenen Charakter ein Muss ist Reife von Moveset von durchschnittlichen Benutzern. Die technische Seite ist mehr als die ästhetische. Verglichen mit dem Durchschnitt der Kampfspiele scheinen die Spieler weniger günstig zu spammen (im Gegensatz zu beispielsweise einem Dbz-Fighterz), vielleicht weil die anpassbare Komponente wurde verbannt "freundlicher" Online-Modus anders als wettbewerbsfähig. Fand dies hervorragend, um einen solideren und anspruchsvolleren Multiplayer zu haben. Ich wiederhole bei Mortal Kombat 10, es gibt keinen Kampf zwischen Fraktionen mit relativen Bewertungen und verschiedenen und möglichen Belohnungen, sowohl online als auch lokal.

MK 11
Liu Kang, es ist besser als CSI

Die Kraft von Gut und Böse

Mortal Kombat 11 repräsentiert ein wesentliches Reifungspunkt auf der Ebene von Kampfsystem in der Geschichte der Saga. Dank der Implementierung der neuen Elemente, die in dem Artikel erwähnt werden, scheint das Spiel der Netherealm Studios ausgewogener als je zuvor zu sein und sich weniger anfällig dafür zu halten, ohne Grund zu beleidigen. Verglichen mit dem vorherigen Titel, bei dem das Fass, wie sie sagen, die Meister waren, das neue Kapitel den Lernphasen des Gegners gewidmet ist, ist es ein nicht übertrieben, aber angeboren, faszinierend und fesselndinsbesondere in den Online-Kleinanzeigen. Solange es keinen Profi mit der Hauptstadt p vor Ihnen gibt, nehmen Sie nicht einmal das Joypad in die Hand, dass Sie schon schön und steif sind.

In dieser empirischen Richtung in Bezug auf das Gameplay, das in dieser letzten Episode meisterhaft ausgedrückt wird, ist der Fatal Blow so spektakulär, aber teilweise etwas verstimmt. Er weiß etwas, was bereits in Sachen Innovation und Mechanik gesehen wurde, profitiert aber dennoch von der spektakulären und unvorhersehbaren Kämpfe. Letztendlich ist es nur eine infinitesimale Sünde, die Röntgenstrahlen ersetzt. Und in diesem Sinne erweist sich dieser Kurswechsel gerade deshalb als angemessen, weil das Ergebnis eines Kampfes noch unsicherer wird. Das grafische Layout von Blockbustern ist spektakulär, genauso wie alle Grafiken in seiner Gesamtheit (obwohl wir über eine Grafik-Engine wie die Unreal Engine 3 sprechen), sie ist vor allem in den verschiedenen Details von großem Niveau.

Wie für die neuen Charaktere Kollektor ist sicherlich der erfolgreichste sowie für Charakterisierung und Originalität, auch für den Gebrauch und für Pragmatismus, die Möglichkeit, in der Nähe von Langstreckenangriffen billig zu wechseln, und die Fähigkeit, auf versteckte Weise spezielle Bewegungen mit eher zyklischen Kombinationen zu unterstützen. Shao Kahn erinnert sich sehr gut an seine Version, die in einem dunklen und dunklen Halo in der von Mortal Kombat 3 gehüllt ist, und zwar so sehr, dass das gleiche Symbol in der Aufstellung während der Auswahl des Charakters bereits störend ist. Der Story-Modus lässt Sie sowohl für die Fortsetzung des Epos als auch für die Fotografie der Hollywood-Filmkamera mit offenem Mund zu. Mortal Kombat 11 ist ein grundlegendes Stück in der Geschichte der Saga. Schön, lustig, fesselnd, „pädagogisch"Für den Zweck des Kampfes selbst, potentiell ewig, mutig und voller Pathos, dank eines Kampfsystems, das mehr dem Denken gewidmet ist (sozusagen der stürmische Regen der Schläge, ein truculentes Kämpfen, das müssen Sie sich selbst geben!) nicht mit verbundenen Augen. Rat, um Tutorials auch für diejenigen, die Experten in der Saga sind zu machen: Sie werden in der Lage sein, alles Gute zu vermitteln. Mortal Kombat 11 hat das Allerwichtigste für einen respektvollen Videospiel-Titel: sesquipedale unterhalten. Und das ist das Wichtige. Bleib ruhig, wenn du kannst, alles andere ist tödlich.

Kommentare

Antworten