Als die französischen Entwickler von Mi-Clos Studio die Ankunft von bekanntgaben Die Sigma-TheorieSie könnten sich auf die sofortige Aufmerksamkeit von eine kleine Gruppe aber sehr entschlossen von den fans. Mi-Clos hatte sie mit erobert Out There, ein roguelike Science Fiction, die sich als eine der Überraschungen der Indie-Panorama in den letzten Jahren. Neugier zu sehen was er getan hätte Diesmal war das kleine Entwicklerteam berechtigt: TDie Sigma-Theorie Es ist auch ein Science-Fiction-Videospiel, das jedoch ganz anderer Natur ist Out There. Es ist tatsächlich eins strategisch rundenbasiert, mit Einstellung cyber, was den Spieler in der letzten Zukunft in einen kalten Krieg projiziert.

Mit dieser Wahl sicherlich mutigMi-Clos betritt seit Jahren ein expandierendes Panorama, genau das von strategischen Spielen. Er tat es, indem er ein Spiel auswählte, das sowohl in der Mechanik und im rundenbasierten System als auch in der Grafik eine Menge von ihnen zieht Betrieb eines Brettspiels. Ist es gelungen? Bevor Sie diese Frage beantworten, sollten Sie daran denken, dass das Spiel läuft frühen Zugang, was sicherlich meine Erwartungen vor dem Spielen beeinflusst hat.

Eine kleine klare wissenschaftliche Entdeckung, um sie alle anzuordnen

In Die Sigma-Theoriewerden wir beauftragt eine Gruppe von Spionen, im Dienste eines Landes unserer Wahl (die Optionen sind die Vereinigten Staaten, Deutschland, Frankreich, das Vereinigte Königreich, Russland, Indien, Japan, China und Südkorea). Die erste Aufgabe besteht darin, ein Profil zu erstellen Identität unseres Charakters und der seines Ehepartners - das Spiel ermöglicht auch Ehen zwischen Menschen der gleiches Geschlechtübrigens ein wenig Weitblick, den ich angenehm fand.

Die Sigma-Theorie
Die erste Wahl des Staates, mit dem wir spielen werden. Jeder beginnt mit einem einzigartigen Bonus.

Sobald diese grundlegenden Praktiken durchgeführt worden sind, werden wir von einem Diplomaten der Nation, die wir ausgewählt haben, informiert, dass die wissenschaftliche Gemeinschaft sie durchgeführt hat radikale wissenschaftliche Entdeckung, genau das genannt Sigma-Theorieund dass sich die Welt verändert. Als Ergebnis der Entdeckung der Großmächte sind bestrebt, die technologischen Entwicklungen zu nutzen, die derzeit bevor ihre Konkurrenten es tun Die Welt ist in eins gefallen zweiter kalter krieg, und wir werden aufgefordert, vier Spione zu rekrutieren, damit unser Land als Sieger hervorgehen kann.

Während des Spiels wird es dem Spieler niemals erklärt woraus es besteht diese erstaunliche Entdeckung. Die Sigma-Theorie tatsächlich konzentriert sie sich fast ausschließlich auf die Spionage-Arbeit Während die Wissenschaftler, die für unser Land arbeiten, an der Sigma-Forschung arbeiten, müssen unsere Agenten dies tun infiltrieren konkurrierende Länder. Und hier entdecken wir die überraschend vielen Facetten, die sich rühmen können Die Sigma-Theorie.

Die Liste der auszuführenden Aufgaben ist in der Tat sehr lang. Nach der Rekrutierung der Agenten wird die Karte angezeigt in all seiner Pracht, und der Soundtrack, der eines Albums würdig ist vaporwave es wird aggressiver und verstörender. In rivalisierenden Hauptstädten versuchen unsere Agenten herauszufinden Skelette in den Schränken der Diplomaten dieser Länder, um sie zu erpressen oder um vertrauliche Daten über die wissenschaftliche Forschung anderer zu erhalten.

Die Sigma-Theorie
Was könnte jemals schief gehen?

Gleichzeitig müssen Agenten Spione identifizieren die versuchen, dasselbe mit uns zu tun, ihre Pläne zu bekämpfen und wenn möglich sie einzufangen (und ja, offensichtlich ist das folgende Verhör nicht) respektieren der Menschenrechte). Unsere diplomatische Freiheit, mit anderen Staaten Abkommen und Verträge einzugehen, wird von unserer Regierung, mit der wir uns kultivieren müssen, genau überwacht eine vertrauensbeziehung weiter zu betreiben.

Diese Liste mag überwältigend erscheinen, stellt sich jedoch heraus sehr intuitiv In kurzer Zeit schaffen wir uns Kontroll-Liste Denken Sie daran, was Sie tun (oder nicht tun sollen), bevor Sie an der Reihe sind. Von da an das Spiel beschleunigt ständig, und der Schwierigkeitsgrad, der einzigartig ist, wird ziemlich hoch, aber niemals dunkel oder unverständlich: ein bemerkenswertes Ergebnis, insbesondere für a frühen Zugang.

Der Krieg ändert sich jedes Mal

Neben den vier Agenten steht uns das Spiel auch zur Verfügung eine Drohne Überwachung und ein Kampf. Der erste hilft den Agenten bei ihrer Spionage- und Gegenspionagearbeit, während der zweite immer bereit ist, gesendet zu werden in der dritten welt eine andere Großmacht zu unterstützen, die sich in einem regionalen Konflikt engagiert; eine schnelle, wenn auch nicht schmerzlose Möglichkeit, die diplomatischen Beziehungen zu verbessern. die Kampf Drohne Es hat auch eine andere grundlegende Verwendung, die ich später besprechen werde.

In voller Übereinstimmung mit seiner Einstellung cyber und die Einstellung in naher Zukunft, Die Sigma-Theorie hat auch nichtstaatliche Akteure das wird uns helfen oder behindern, je nachdem ihre Ideologie, unserer Entscheidungen und der Technologien, auf die sich die verschiedenen Länder konzentrieren werden. Diese Schauspieler variieren von der Weltbank zu ISIS, durch extrem linke bewaffnete Gruppen und private Raumfahrtagenturen.

Die Sigma-Theorie
Das ist sehr beruhigend!

Eine weitere wichtige Dynamik ist die Doomsday Clockwer kann Vorschuß oder Rückschritt abhängig von den Aktionen der Großmächte. Es ist unnötig zu erwähnen, dass, wenn die Uhr null erreicht, der kalte Krieg heiß wird, um genau zu sein Thermonuklearen. Die Welt und das Spiel damit sind zu Ende.

Der Schlüssel zu Die Sigma-Theorieist jedoch das von seine Wissenschaftler schützen und neue erwerben, mit den schlechten oder mit dem noch schlimmer Wie in einem Brettspielin der Tat ist das Ziel, Punkte vor Rivalen zu bekommen, und obwohl die Reverse-Engineering von bereits durchgeführten Recherchen bringen Sie einige Punkte, die einzig wahre Möglichkeit, um eine zu gewinnen Die Sigma-Theorie è quello di zuerst Entdeckungen machen. Die erste Nation, die die maximale Punktzahl erreicht hat, wird in der Lage sein, die abschließende Entdeckung des Forschungsprozesses zu erreichen und das Spiel zu gewinnen.

Die Sigma-Theorie
Hier werden keine Kosten geschont (oder grundlegende Menschenrechte)

Betrachtet die Kürze des Spiels (In meinem Fall dauerte das Spiel etwas mehr als vier Stunden) ist wirklich bemerkenswert, wie es Mi-Clos gelang schrittweise einführen All diese zusätzlichen Dynamiken während des Spiels verwandeln sie in ein klar definiertes Crescendo der Komplexität.

Glas, Stahl, die Sigma-Theorie

In Die Sigma-TheorieDer eigentliche Schwerpunkt liegt jedoch auf Menschen. Trotz der Nützlichkeit von Drohnen und der Bedeutung der Forschung wird der Unterschied zwischen Sieg und Niederlage durch die Aufmerksamkeit des Spielers gemacht sensible Details. Zu wissen, dass ein Diplomat zu Unrecht öffentliche Gelder beschlagnahmt hat, kann es sich leisten Erpressung, und haben somit Zugang zu streng geschützten wissenschaftlichen Daten. Kenne das Hintergrund unserer Agenten, ihrer Ideologien und ihrer Prioritäten erlaubt es uns, sie zu nutzen Missionen, die am besten geeignet sind zu ihrem Profil.

Die Sigma-Theorie
Wer hätte gedacht, dass der Schlüssel zur Beherrschung der Welt darin besteht, Biographien sorgfältig zu lesen?

Gleiches gilt für Wissenschaftler: Versuchen Sie es Loyalität kaufen Ein unbestechlicher Wissenschaftler wird zum Beispiel niemals arbeiten. Das Spiel bietet eine Vielzahl von Tools, mit denen Sie in Kontakt treten können das wissenschaftliche Personal Wer für den Feind arbeitet, aus Verführung Hypnose, aber es liegt an dem Spieler, den richtigen Agenten und die richtige Strategie zu wählen. Sollten alle versagen, bleibt die extremste Option: Entführen Sie den Wissenschaftler besorgt und zwingt ihn, für uns zu arbeiten. Dafür benötigt unser Agent die Unterstützung beider Drohnen - theoretisch ist es möglich, ohne fortzufahren, aber wenn Sie sich um Ihren Agenten kümmern oder dies vermeiden möchten der dritte weltkrieg, es ist sehr entmutigt.

Die Sigma-Theorie
Die Zukunft ist so ... lila

Die Entführung führt uns in eine separate und krasse Schnittstelle cyber. Unser agent bewegt sich auf der karte, Eskortieren des entführten Wissenschaftlers und begegnet einer Reihe positiver oder negativer Ereignisse. Jede Veranstaltung wird uns gegeben eine binäre Wahl und wie sich das Ergebnis je nach den Fähigkeiten des Agenten, dem Vorhandensein einer Überwachungsdrohne, die alternative Routen oder die Identifizierung von uns feindlichen Sicherheitskräften vorschlägt, und der Alarmstufe im Zielland dramatisch ändert.

Wenn etwas schief geht, ist es auf jeden Fall möglich, es auszuführen ein Präzisionsangriff mit der Kampfdrohne. Dies ist nur einmal pro Mission möglich, aber wenn sie ordnungsgemäß ausgeführt wird, ist dies der Fall verheerend: Ein gezielter Angriff kann in der Tat ein ganzes Team feindlicher Spezialeinheiten zusätzlich dezimieren mehrere Zivilisten dass sie das Unglück haben werden, zur falschen Zeit am falschen Ort zu sein. Da dies ein besonders grausames Spiel ist, gibt es natürlich auch andere Möglichkeiten, z. B. Opfer von Zivilisten zu verursachen ein Geschäft in Brand setzen um die Polizei abzulenken. Je mehr zivile Opfer, desto schlimmer ist die Reaktion des betroffenen Landes, was schwerwiegende Folgen für das Land hat Doomsday Clock.

Die Sigma-Theorie
Wir bestreiten kategorisch die Beteiligung!

Diese sehr intensiven Missionen tragen dazu bei überraschende Vielfalt des Spiels, das wirklich eng abläuft. Die Sigma-Theorie Es muss etwas Zeit zur Verfügung stehen: Die Reihenfolge der Züge auf der Karte wird festgelegt immer hektischer, Drücken Sie einfach die Ende-Umschalttaste, bevor Sie daran erinnert werden, dass Sie einen Politiker erpressen oder beschaffen müssen eine tödliche Waffe für eine Gruppe von Terroristen, die verheerende Folgen haben könnte, die dazu führen könnten, dass Sie den Kalten Krieg verlieren - oder den heißen Krieg beginnen.

Die Top Drei der Schändlichkeit

Wenn Menschen und schnelles Tempo zwei charakteristische Elemente von sind Die Sigma-TheorieEin dritter ist zweifellos die völlige Abwesenheit von Skrupeln in diesem neuen kalten Krieg. Die ständige Beschleunigung der Ereignisse gegen Ende des Spiels veranlasste mich zu Bewegungen zunehmend krasser um mir die Vorherrschaft zu sichern und zumindest fragwürdige Taten zu vollbringen. Ich denke, die Liste der drei schlimmsten ist eine großartige Möglichkeit, die Art der Entscheidungen zu veranschaulichen, die während des Spiels zu treffen sind Die Sigma-Theorie.

3 - Erpressung des US-Außenministers. Meine Spione haben es entdeckt einen BDSM-Club besuchen und haben offensichtlich kompromittierende Fotos gemacht. Als Gegenleistung für die Vernichtung der Akte bat ich um die Überstellung eines ihrer Wissenschaftler. als er mir erzählte, dass er an Sigma arbeitete verrückt machen, Ich habe ihm mit schlimmen Folgen gedroht, wenn er nicht sofort zur Arbeit zurückkehrt. Hier sind wir immer noch in einem ziemlich schlechten Zustand Einstiegsmodellund diese Art von Aktion ist in der Tat das tägliche Brot des Spiels.

Die Sigma-Theorie
Sehr akzeptabler Kollateralschaden

2 - Nach der Entwicklung einer Technologie, mit der ich sofort alle Ablagerungen von identifizieren kann fossile Brennstoffe und Erdgas unter der Erdoberfläche gab ich die Entdeckung nicht dem Rest der Welt bekannt. Die Daten wurden ausschließlich mit einem geteilt private Interessengruppe, der sich bereit erklärte, meine Forschungs- und Entwicklungsprogramme zu finanzieren. Meine Streitkräfte wurden deshalb nach geschickt Sichere die Felder unter dem Vorwand der "Wiederherstellung der Ordnung" in der Dritten Welt. Um die Pille zu versüßen, schickte ich meine Kampfdrohne an unterstütze China in seiner Bombardierung des Sudan.

1 - Ich habe ISIS bei der Führung geholfen ein Angriff in den Vereinigten Staaten, sowie ihre Sicherheitssysteme mit einem Ransomware, einseitig auf die Doomsday Clock um Mitternacht. Dies wird einen großen Eindruck auf meinen Lebenslauf machen!

Die Sigma-Theorie
Das ist in der Tat ein Schnäppchen!

Eine Minute bis Mitternacht

Wenn das Spiel von Die Sigma-Theorie kommt zu einem Schluss, es tut fast überrascht. Das Spiel ist sehr kurz - in meinem Fall dauerte das Spiel vier Stunden und endete mit meinem Sieg - aber das sehr schnell Von der Herausforderung hatte ich den Eindruck, dass es noch viel mehr gab. Nur im Finale selbst fehlt etwas Taktungund ich fand die letzten Momente des Spiels etwas Unterton im Vergleich zu Höhepunkt in welche Richtung Die Sigma-Theorie reist wie ein Zug.

Auf jeden Fall ist es ein kleiner schmerzlicher Punkt in einem Spiel, den er lieber vorzieht wenige Stunden exzellenter Inhalte, anstatt die Aktie zu verlängern. Die Schnittstelle ist klar und offen sehr schön, das gute Niveau des Textteils (mit dem lebendige Biografien mittel akzeptabler Agenten und Dialoge) und die Tonspur ansprechend alle unterstützen ein ausgezeichnetes system von Gameplay. Die Sigma-Theorie è Pressen, fesselnd, und wenn es fertig ist, verlässt es den Wunsch, von vorne zu beginnen und es besser zu machen. Oder vielleicht die bringen Doomsday Clock zu Mitternacht um das "negative" Ende des Spiels zu sehen.

Die Antwort auf die ursprüngliche Frage lautet daher für mich absolut ja und ich bin sehr neugierig, wie sich das ändern wird Die Sigma-Theorie wann wird es fertig seinfrühen Zugang und wird zu seiner endgültigen Version kommen

Kommentare

Antworten