Ein neuer bezahlter DLC für Resident Evil 2: Remake ermöglicht das Entsperren aller Objekte Normalerweise sollte ein Spieler nach und nach einen (oder mehrere) Run erhalten. Für ungefähr 5 EuroSie können sich tatsächlich von den anfänglichen Einschränkungen verabschieden, die Ihnen das Gameplay auferlegt.

Resident Evil

Das "All In Game Rewards Unlock" ist der Name des Inhalts verfügbar auf Steam, macht genau das, was der Name vermuten lässt: Er ermöglicht den sofortigen Zugriff auf alle im Abenteuer verfügbaren Belohnungen. Dazu gehören die 4th Überlebender, der Modus Tofu-Überlebender, neue Kostüme und Modelle sowie einige Waffen. Das mitgelieferte Arsenal enthält auch Versionen mit endlose Munition des LE-5-Maschinengewehrs, des ATM-4-Raketenwerfers sowie eine Kampfkontrolle, die nicht bricht. Das Fehlen von Munition ist eines der Elemente, das die Erfahrung, die Capcoms Arbeit bietet, am besten charakterisiert. Diese Änderungen verändern sicherlich die Karten auf dem Tisch.

Wir erinnern uns, dass alle Inhalte, die im DLC vorgesehen sind, Belohnungen sind, die normalerweise im Spiel erhältlich wären, also ohne die Notwendigkeit, selbst einen Cent auszugeben. Aber anscheinend gibt es diejenigen, die lieber Geld ausgeben (auch nicht zu viel) als Zeit. An dieser Stelle stellt sich nur eine Frage: Hat er wirklich das Bedürfnis verspürt?

Kommentare

Antworten