Die äußere Welt hat sich kürzlich in einem Video gezeigt Gameplay um 20 min in der neuesten Ausgabe von PAX East. Die Informationen über Obsidians neue Bemühungen nehmen allmählich zu, so dass wir die Eigenschaften des Titels immer besser kennenlernen können. Apropos Features: Es ist mittlerweile bekannt, dass das Handwerk für eine Vielzahl von Spielern von großem Interesse ist, insbesondere für die jüngeren. Ein Obsidian kümmert sich jedoch nicht darum und erklärt, dass das Crafting nicht im Spiel vorhanden sein wird, da es außerhalb des Plots liegt.

Die äußere Welt befindet sich in einer Welt, die vom ungezügelten Kapitalismus beherrscht wirdmit fliegenden Anzeigen, Werbetafeln überall und Verfügbarkeit von allem, was möglich ist. Wenn Sie etwas wollen, können Sie es bestimmt nicht schaffen, kaufen Sie es.
In dieser Hinsicht äußerte sich Charles Staples, der leitende Designer des Spiels, selbst.
"Wenn die Spieler zu viel Zeit damit verbringen, das zu bauen, was sie brauchen, wird die Nachricht, die wir weitergeben möchten, abgeschwächt. Wir möchten jedoch eine Kostümierung zulassen, die durch Modding von Waffen und Rüstungen möglich sein wird. ".