Nintendokündigte kürzlich die Ankunft eines neuen an Labo-Kit mit der Technik VR.

Laut dem Twitter-Kanal des Unternehmens hätte dies die Kyoto-Industrie angekündigt die Einführung einer neuen Funktion, die zwei wichtige Titel unterstützen wird: Super Mario Odyssey e The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Was Super Mario Odyssey angeht, wird das Spielerlebnis mit einschließen drei Minispiele wo der Spieler in einigen Welten Musiknoten oder andere Gegenstände sammeln muss.

Für die Legende von Zelda: Breath of the Wild kann der Spieler jedoch mit der verfügbaren Labo VR-Option arbeiten Lebe die Spielwelt aus einer anderen Perspektive.

Updates sind kostenlos und für geplant 25 AprilWir müssen also nur warten, um diese beispiellose Modalität auszuprobieren.

Kommentare

Antworten