Wie oft waren Sie in Videospielen zufällig Abenteurer? Dutzende, hunderte Male sicher. Wache auf, schwinge dein Schwert, erreiche Level und zerstöre immer größere und mächtigere Feinde, um die größten Helden von * Name eines Fantasy-Königreichs * zu werden. Aber denkst du nie darüber nach, wie viel Arbeit dahinter steht? Ok, oft sind die von den Feinden und in den 99% der Fälle gefundenen Waffen ausgesprochen mächtiger als die von den Händlern verkauften, und sogar noch öfter mit einem Schlosser zu sprechen ist gleichbedeutend mit einem sofortigen Drücken "Alles reparieren" dann weglaufen. Aber auch sie arbeiten hart und niemand denkt daran, wie viel Mühe sie dir geben, um dir wunderbare Werkzeuge des Todes anzubieten. Versuchen Sie einmal, in ihre Schuhe zu steigen: Sie müssen auch Brot zum Tisch bringen! Und das ist das Imaginäre - mehr oder weniger - das bietet Ihnen Fantasy Schmied, gioco in dem du natürlich den Schlosser machen musst. In einer Fantasiewelt. Es ist genau hier geschrieben, es war verständlich. Aber Sie werden nie die Fantasy-Welt sehen, Sie sind Schmied und Sie müssen ununterbrochen arbeiten, keine Ferien oder irgendetwas. Es tut mir leid.

Jeder hat seine Träume

Das Spiel wurde von Heaven Brotherhood entwickelt und ist der erste Titel dieses Softwarehauses. Fantasy Blacksmith wurde in Unreal Engine 4 hergestellt und befindet sich noch in einem frühen Stadium und sieht sehr grob aus. Ein erstes textliches Tutorial führt uns in die Grundlagen des Schmiedens ein, aber es erweist sich sofort als nutzlos, da die ersten Momente des tatsächlichen Spiels durch eine geführte Erklärung dargestellt werden, die komplett mit Pfeilen und Phrasen versehen ist. Und was möchten Sie tun, außer eine schöne Klinge zu schmieden? Öffnen Sie Ihren treuen Ordner und kaufen Sie die erforderlichen Materialien zur Schöpfung, die Ihnen durch einen praktischen Aufzug zur Verfügung gestellt werden. Nimm das Kupfer / Eisen / anderes Material und wirf es in die Ofen, aber achte auf die Temperatur: Wenn es zu niedrig ist, ist das Material nicht formbar genug, wenn Sie übertreiben, finden Sie nichts in Ihren Händen. Um Ihnen zu helfen, gibt es eine Balg, mit dem Sie die Temperatur erhöhen können, zusammen mit einem praktischen Riesenthermometer, das anzeigt, ob es Ihnen gut geht oder nicht. Nach dem Aufwärmen wird die Endphase gestartet, in der Sie den Block bis zur endgültigen Form hämmern müssen. Natürlich kühlt es sich während des Prozesses ab, so dass Sie anhalten, wieder in den Ofen werfen und warten müssen, bis es wieder ein schönes helles Rot wird.

Technisch sollte die Orange die Klinge sein. Dieser Teil hat ein kleines Verhältnisproblem

Sobald Sie die Form Ihrer Waffe haben, müssen Sie sie abkühlen und komponieren. Diese letzte Phase wird durch einen Indikator dargestellt, der Ihren Aktionen Zeit gibt: Wenn sie gut gemacht wird, steigt die Qualität der Waffe und gewinnt dadurch an Wert. Das gleiche gilt für das Schärfen. Bei gut durchgeführten Aktionen kann die Waffe zu einem guten Preis verkauft werden, nachdem sie der Mauer ausgesetzt worden war, an die Helden, die an unsere Tür klopfen. Häufig können diese Wanderer auch nach kleinen Jobs fragen, wie z. B. das Ablegen der Waffe in ihrem Besitz, was neben dem Verdienen von Geld auch unsere Beliebtheit in einem Online-Ranking erhöht. Das Problem fällt dir nach kurzer Zeit auf: Wiederholung. Die Aktionen sind immer die gleichen, immer an den gleichen Stellen, immer drinnen. Wenn wir vorwärts gehen, erschließen wir neue Bereiche der Karte, aus denen wir immer wertvolleres Material und Verbesserungen für unseren Shop kaufen können, die dazu führen, dass bessere Waffen hergestellt werden, während sie immer noch dieselben Dinge tun. Aber es macht Spaß, die Objekte auf spektakulärste Weise schlagen zu sehen. Physik gibt es nicht und ein Steinwurf auf den Boden zu werfen, hat nie das gleiche Ergebnis. Und um Himmels willen, hüte dich vor dieser Art riesiger Gießkanne in der Nähe des mit Wasser gefüllten Fasses: Einmal habe ich es abgesetzt und es ist einfach verschwunden.

Ja, es gibt auch ein kleines Problem mit der Allgemeinbeleuchtung

Im Moment gibt es wirklich nichts anderes zu sagen. Wenn es sich um einen mobilen Titel handeln würde, wäre ich auch zufrieden, da es den Spieler dazu verleitet, Zeit mit dem Sammeln von Geld zu verbringen, um den Shop und die Qualität der Waffen zu verbessern, um mehr und mehr Bekanntheit zu erzielen, aber alles ist begrenzt dies. Die Verbesserungsmöglichkeiten sind enorm: Sie könnten beispielsweise auch eine Außenwelt einführen, in der sie sich bewegen und physisch die für die Arbeit benötigten Gegenstände kaufen oder die Mechanik erweitern können, um Verteidigungswerkzeuge wie Schilde oder Rüstungen zu schmieden. Schmied zu sein ist harte Arbeit, und jemand muss es tun. Aber ich nicht, zumindest nicht mehr. Ich gehe in den Urlaub, auf Wiedersehen!

Kommentare

Antworten