Seitdem sind vier lange Jahre vergangen GWENT er begann als Minispiel im gefeierten The Witcher 3 Wild HunneNach dringenden Anfragen verliebter Fans wurde es in jeder Hinsicht zu einer CCG. Der Titel ist ein Hybrid aus Kartenspiel und rundenbasiertem Strategiespiel und erlangte bald eine Würde und eine eigene Fanbase, auch dank des hervorragenden Thronebreaker das gab uns eine Einzelspieler-Kampagne. Die Neuheit, die die Spieler an den Bildschirmen festhält, ist Purpurroter Fluch, die erste Multiplayer-Erweiterung von GWENT, die mehr als 100 neue Karten mit sich bringt, insgesamt also mehr als 300. Wichtige Nummern

Der Hinweis auf das Blut im Titel ist offensichtlich und wird durch die Ankunft der gesuchten Personen gerechtfertigt Vampire, unter den faszinierendsten Kreaturen des Fantasy-Universums, ausgenommen funkelnde Versionen. Crimson Curse beschränkt sich nicht auf die Einführung der Blutegel der Nacht, sondern basiert auf Blood and Wine und bietet Atmosphären und Charaktere mit großem Charme. Jede Fraktion erhielt ein Paket mit vielen Besonderheiten: Cintra schließt sich den Northern Kingdoms an, das Herzogtum Toussaint in Nilfgaard, Dryaden und Trantees schließen sich den Scoia'tael-Rebellen an, während in Skellige der schreckliche Kult von Svalblod aufsteigt. Man kann den mysteriösen Dryaden nicht gleichgültig bleiben, sondern den abscheulichen Kultisten von Svalblod, die in der Lage sind, wahnsinnig zu werden verwandeln sich in riesige Bären, sie haben mein junges Herz erobert.

Mit den neuen Karten wurden zahlreiche Mechanismen und Interaktionen eingeführt, einige einfache Auslöser, andere komplexer und vielfältiger. Er kehrt auch zurück "Scudo", Eine Barriere, die eine Einheit vor dem nächsten erlittenen Schaden, unabhängig von ihrer Größe, ab dem Ende der geschlossenen Betaversion schützt und bei dem die Veteranisten definitiv versäumt haben. Sehr interessant sind auch die neuen Führer: Zunächst Dettlaff, die unbestrittene Protagonistin dieser Erweiterung, aber auch Anna Henrietta und den blutigen Halbbärengott. Sie alle verfügen über Fähigkeiten, die nicht nur neue Gameplay-Mechanismen hinzufügen, sondern auch perfekt zur Welt von The Witcher passen.

Ich würde eine ganze Abhandlung widmen, um über die Schönheit der Illustrationen von GWENT zu träumen, und Crimson Curse würde mehrere Kapitel besetzen. I Die Designs sind wunderbar und die animierten Versionen der Karten sind oft beeindruckend. Trotz der physiologischen Präsenz einer weniger inspirierten Illustration ist es nicht unmöglich, von der unbestreitbaren Qualität der künstlerischen Ausrichtung des Titels fasziniert zu werden, die schon immer zu den Speerspitzen des Spiels gehört. Ein Artbook wäre ein Muss.

Die neuen Inhalte wurden von einem umfangreichen Patch begleitet, der einige Probleme löste und das Core-Set abgeglichen hat, um es zusätzlich zu der neuen Erweiterung zu machen Dämpfen Sie die stärksten Archetypen, um die Spieler zu ermutigen, neue Möglichkeiten zu erkunden der weiten Welt des Spiels. Die Herangehensweise an das Design und die Balance von Spielen ist nach wie vor viel flexibler und dynamischer als die meisten Mitbewerber: Die Entwickler zeigen sich fast immer empfänglich für Beschwerden oder Vorschläge aus der Community, stellen häufig die problematischsten Karten von Grund auf neu her und modulieren die meisten dominant. Nicht einmal bei dieser Gelegenheit haben sie widerlegt: Das Update entsprach fast allen Bedürfnissen der Spieler und förderte weiterhin ein wettbewerbsfähiges Umfeld (und nicht so) wie möglich.

Für diejenigen, die wie ich Tausende von Stunden in diesem Spiel angesammelt haben, ist es praktisch unerlässlich, auch in dieses Set einzutauchen. Wenn Sie noch Anfänger sind, warten Sie eine Weile, bevor Sie die Ressourcen des Spiels nutzen, um die Karten hinzuzufügen, die Sie am meisten inspirieren Sammlung. In den nächsten Tagen wird es sicherlich einiges geben, da das Leistungsniveau einiger Karten etwas zu hoch erscheint.

Diese Erweiterung ist sicherlich ein sehr wichtiger Punkt in der Geschichte von GWENT, der in der Vergangenheit mehr als einige Bedenken hatte, und ist eine Bestätigung dafür, wie zufrieden das Entwicklungsteam mit der bisher geleisteten Arbeit ist. Meiner Meinung nach und ich hoffe, dass sie ab diesem Moment in der Lage sind, mit noch mehr Inhalten umzugehen, vielleicht regelmäßig. Trotz einiger seltener Übersetzungsfehler und einiger Füllungen, die angesichts der Menge des Inhalts absolut unvermeidlich sind, ist Crimson Curse wirklich eine großartige Ergänzung für GWENT. Unglaublich atmosphärisch, optisch ansprechend, mit einer angenehmen Mechanik, die sich perfekt in das bereits Vorhandene einfügt. Es wird sicherlich einige Anpassungen notwendig sein, wir sind noch ein paar Tage vor dem Start, aber zu diesem Zeitpunkt scheint die Zukunft von GWENT eindeutig rosig zu sein. Das Spiel überstand die Sättigung des digitalen Kartenspielmarkts und die unbarmherzige Konkurrenz von Giganten wie MTG Arena und Hearthstone, die sich einen soliden und stabilen Basisspieler verdankten, auch dank der Zuneigung der Spieler für die The Witcher-Saga.

Für diejenigen, die GWENT bereits kannten, ist Crimson Curse ein Muss, aber auch neue Spieler werden von dieser großartigen Erweiterung in Versuchung geführt. Das glaube ich im Moment Für Anfänger ist es ziemlich komplex, sich dem Spiel zu nähernNicht nur für die beträchtliche Anzahl von Karten, sondern vor allem, weil die Starterdecks nicht wettbewerbsfähig genug sind. Außerdem ist das Deckbuilding nicht leicht zu erlernen und die Arena, ein normalerweise lockerfreundlicher Modus, ist mit denjenigen, die sich mit dem Spiel nicht auskennen, beginnend mit dem Entwurf unglaublich strafrechtlich. Es ist nach wie vor einer der großzügigsten freien Titel, die es gibt: praktisch, das Spiel überflutet Sie mit Ressourcen jeder Art, auch wenn Sie ständig besiegt werden. Dennoch könnte der erste Eindruck die Neulinge abschrecken. Halten Sie an!

Ich lade die Fans von The Witcher oder die Kartenspiele ein, diesen Titel unverzüglich auszuprobieren, insbesondere jetzt, da dieser wesentliche Inhalt hinzugefügt wurde. Es kann viel erreicht werden, ohne etwas auszugeben, nicht nur heute ein Verdienst, aber beim Kauf einiger Pakete (Begnadigung, Fass) vom freundlichen Troll Empørio werden Sie Ihr Geld nicht bereuen. Wir werden garantiert an GWENT gebunden.

Kommentare

Antworten