Steam bereitet sich darauf vor, ihren Look mit einem neuen zu erfrischen GUI, in der Vorschau bei angezeigt GDC 2019. Nach Jahren Gerüchte über ein mögliches RedesignDie Zeit ist endlich gekommen, beiläufig kurz nach der Ankündigung von Epic Games auf einem grafischen Update seines Ladens.

Die Verbesserungen werden wesentlich sein ästhetisch, um einen umfassenderen Überblick über ihre Spielaktivitäten zu geben. Lassen Sie uns zusammen einige der bestätigten Änderungen sehen, die von den Vorschaubildern abgezogen werden können:

  • Die Liste Ihrer Kontakte wird rechts in eine Spalte eingefügt.
  • Oben gibt es eine Liste mit den kürzlich gestarteten Spielen.
  • Direkt darunter werden die Titel Ihrer eigenen Sammlung angezeigt, die kürzlich Aktualisierungen erhalten haben.
  • Im unteren Bereich werden die Spiele Ihrer eigenen Bibliothek mit skalierbaren Bildern angezeigt.
  • Die Seitenspalte wird der aktuellen Spalte ähnlich sein und an den neuen Grafikstil angepasst.
  • Die neue Registerkarte Veranstaltungen Stattdessen werden alle Titel angezeigt, bei denen besondere Ereignisse aktiv sind, beispielsweise Jubiläen oder Wochenenden mit Erfahrungsbonus, um nur einige Beispiele zu nennen.

Was halten Sie von der neuen Steam-Schnittstelle?

Steam: bald eine neue Schnittstelle

Kommentare

Antworten