Trotz der Kritiken und des großzügigen Empfangs von Fallout 76 von Benutzern Bethesda scheint einen klar definierten Weg in Bezug auf die Entwicklung und Unterstützung seines Multiplayer-Titels zu haben.

Wilde Appalachie, die erste freie Erweiterung des Spiels, sollte heute veröffentlicht werden. Ein Tweet kündigte jedoch eine Verschiebung der 24-Stunden an, die, wie gesagt, notwendig sein sollte, um sich besser vorzubereiten und möglicherweise weitere Probleme zu vermeiden, die das ängstliche Vertrauen in das Online-Kapitel zu Fallout beeinträchtigen könnten.

Die Erweiterung wird daher morgen verfügbar sein 13 März su PC, PlayStation 4 e Xbox One.

Kommentare

Antworten