In den letzten Stunden wurde es offiziell von veröffentlicht Respawn Entertainment der erste Ausgleichspatch für Apex-Legenden. Die beiden retuschierten Waffen sind die berüchtigte Waffe Wingman und die Pumpflinte Friedenswächter, zwei der stärksten und meist benutzten Waffen der Spieler im Battle Royale. Zunächst wurde der Laich der letzteren reduziert, wobei stattdessen Waffen mit Energiemunition (mit der relativen Munition) bevorzugt wurden, die zuvor als unzureichend angesehen wurden.

Der Wingman hat jetzt eine Feuerrate von 3.1 zu 2.6 Treffern pro Sekunde, während der vom Skullpiercer-Zubehör angewendete Schadensmultiplikator von 2.5 zu 2.25 reicht. Für den Peacekeeper kommt eine allgemeine Reduzierung der Feuerrate mit dem dazugehörigen Shotgun Bolt.

Wir lassen Ihnen die vollständige Liste der folgenden Klebenotizzettel ausgestellt von Respawn:

Waffengleichgewicht

  • Die Verfügbarkeit von Wingman und Peacekeeper wurde in allen Zonenstufen reduziert.
  • Erhöhte Verfügbarkeit von Energiewaffen und Munition in allen Zonenebenen.

Wingman

  • Feuergeschwindigkeit von 3.1 reduziert -> 2.6-Schüsse pro Sekunde.
  • Schädelschädelkopfschadenmultiplikator reduziert von 2.5 -> 2.25
  • Erhöhte Hüftfeuerausbreitung an der Basis und verringerte die Geschwindigkeit, mit der sich Hüftfeuer ausbreitet (schrumpft zurück)

Friedenswächter

  • Nur für den Peacekeeper wurde die Wiederaufnahmerate für die Schrotflintenbolzen verringert. Stufe 1-Abschwächung 10% -> 7.5%. Stufe 2-Abschwächung 20% -> 13%. Stufe 3-Abschwächung 25% -> 16%.

Kommentare

Antworten