Die Sage von Assassin 's Creed Erfolge in der Kritik von Origins zuerst wieder aufgenommen und dann Odyssey, obwohl die Entwicklung der Marke geführt hat Ubisoft von den alten Kapiteln wegkommen.

Momentan haben wir keine offiziellen Informationen über ein neues Kapitel der Serie, aber den Insider AnonymousLeaker2020, Of redditsagte, dass in 2020 Wir werden ein neues Kapitel haben im antiken Rom und angerufen Assassin's Creed Adder.

Der Protagonist des Spiels sollte sein Ayamit den Abenteuern während der 14-Jahre der Tätigkeit in Rom für den Wiederaufbau seiner Assassinen-Gilde. Der Titel wäre in den Ubisoft-Studios in Montreal und Quebec in Entwicklung, und es würde auch den geben Rückkehr von Melissa MacCoubrey, der Erzählerin von Odyssey. Was die Spielmechanik betrifft, sollten wir haben etwas mehr wie das, was wir in der Bruderschaft gesehen habenmit einer Geschichte, die auch sehen wird Bayek (der Protagonist von Origins) interpretierbar in einigen spezifischen Missionen des Einzelspielers.

Natürlich ist diese Information alles Gerücht und kann nicht für Offiziere genommen werden. Bevor wir anfangen zu fantasieren, dass wir nach Rom zurückkehren, ist es besser, auf Neuigkeiten zu diesem vermuteten zu warten Assassin 's Creed Natter von Ubisoft.

Kommentare

Antworten