Wir sprechen nicht oft über die nächste Microsoft-Konsole, die derzeit als bekannt ist Xbox Scarlettund in der Tat sind die Informationen dazu wirklich sehr wenig, wenn nicht null. Es gibt jedoch verschiedene Korridoreinträge, die bestimmte Techniken, Merkmale und Komponenten aufstellen, und viele davon wurden auf der Website gesammelt. Windows-Zentrale das bietet uns heute viele ideen, auf denen wir fantasien können.

Die neue Microsoft-Konsole sollte es in der Tat tun im 2020 ankommen und vielleicht wäre es besser, im Plural zu sprechen: Scarlett wäre es tatsächlich verfügbar in zwei Versionen, ein billigeres (Codename "Lockhart") Und der andere (Codename"Anaconda") Das zeigt nach oben, zu einem offensichtlich höheren Preis. Die erste wäre in der Tat der Erbe der Xbox One S, während die zweite die nächste Xbox One X ist, die eine bessere Leistung ermöglicht und mehr Funktionen bietet, möglicherweise mit einer SSD anstelle der mechanischen Platte.

Darüber hinaus würde Microsoft ein bestimmtes Betriebssystem entwickeln, Windows Core OS, alle konzentrieren sich auf Videospiele: Dies ermöglicht Ihnen auch, die Titel auf PCs mit Windows 10, beide auf Konsolen, perfekt auszuführen. Dies wird auch den Entwicklern helfen, die daran arbeiten werden eine einzigartige Plattform namens Game Core Das wird das erweitern, was wir heute mit der Universal Windows-Plattform haben.

Schließlich wird es auch sehr wichtig sein Xcloud, das Projekt, mit dem Sie Ihre eigenen Titel auf jedem kompatiblen Gerät abspielen können, um dies tun zu können haben ihre Lieblingsspiele überall Dank an Android.

Viele Informationen, offensichtlich inoffiziell, machen das aus Scarlett wirklich interessant; wer weiß wann Microsoft er wird sich entscheiden, seine oder seine neue Konsole der Welt zu zeigen.