Schneesturm bewegt sich von den Entwicklern weg Helden des Sturms und kündigt verschiedene offizielle eSport-Veranstaltungen an, die sich der MOBA widmen. Die Ankündigung erfolgte heute in einer post auf dem offiziellen blog vom neuen Präsidenten von Blizzard J. Allen Brack und vom Entwicklungsleiter Ray Gresko.

Wir haben die schwierige Entscheidung getroffen, einige Entwickler von Heroes of the Storm in andere Teams zu verlagern, und wir sind begeistert, welche Leidenschaft, Wissen und Erfahrung zu diesen Projekten führen werden. Trotz der Änderung werden wir das Spiel weiterhin aktiv mit neuen Helden, thematischen Ereignissen und anderen Inhalten unterstützen, die unsere Community liebt, auch wenn sich die Kadenz ändert.

Obwohl es noch nie so beliebt war wie es ist League of Legends e Dota 2, HotS hat immer noch eine bescheidene Fangemeinde. Blizzard sagt, die Entscheidung sei getroffen worden, um die anderen Spiele und nicht angekündigten Projekte zu unterstützen, an denen das Unternehmen arbeitet.

Die Post sagt das weiter Helden-Weltmeisterschaft e Helden des Wohnheims, zwei eSport-Events, werden nicht wieder im 2019 sein.

Kommentare

Antworten