Sie können Multiplayer-Online-Multiplayer-Titel mit jedermann spielen, unabhängig von Konsole oder Plattform. Das ist der Traum von Epic Games was er bereits mit seinem Fortniten erreicht hat.

Die sogenannte Cross-Play in der Zukunft könnte sich immer mehr erweitern, die Wahl ihrer Lieblingsplattform fiel auf exklusive Titel, dank a Werkzeug dass Epic Games allen Entwicklern zur Verfügung stellen wird:

Unser Ziel ist es, Entwicklern zum Erfolg zu verhelfen. 2019 werden wir eine Reihe von plattformübergreifenden Diensten starten, die für Fortnite entwickelt und unter Beteiligung von 200 Millionen Spielern auf sieben Plattformen getestet wurden.

Diese Dienste und Tools werden kommen kostenlos verteilt für alle Studien und wird mit allen Motoren, Geschäften und Konsolen kompatibel sein. Hier sind die erwarteten Funktionen:

- Login, Freunde, Präsenz, Profil: voraussichtlich zwischen dem zweiten und dritten Quartal des 2019 auf dem PC, während der 2019 auf den anderen Plattformen.

- API-Überlagerung auf PC / Mac: bietet eine Benutzeroberfläche für die Anmeldung, die Freundesliste und andere Funktionen.

- Plattformübergreifende In-Game-Kommunikation: ein Kommunikationsdienst, der mit allen Geschäften kompatibel ist, um mit jedem chatten zu können. Es wird kostenlos verteilt

- Plattformübergreifende Party und Matchmaking: voraussichtlich zwischen dem dritten und vierten Quartal des 2019 auf allen Plattformen.

- Plattformübergreifender Cloud- und Datenspeicher: voraussichtlich im zweiten Quartal des 2019.

- Plattformübergreifende Ziele und Trophäen: voraussichtlich im dritten Quartal von 2019.

Die Zukunft des Online-Multiplayers ist möglicherweise weniger an die Konsole gebunden, auf der er gespielt wird Epic Games.